Stadt Betzdorf

Beiträge zum Thema Stadt Betzdorf

Lokales
Auf dem Erinnerungsfeld stehen zwei neue Grabsteine. Bei der Zeremonie dabei waren (v. l.) Christa Holschbach (BGV), Anette Adorf-Brenner, Diethelm Adorf, Uta-Sophie Adorf, Ehemann Kenji Kato, Franz-Josef Holschbach (BGV), Stadtbürgermeister Benjamin Geldsetzer, Heinz Stock (BGV) und Gattin Marianne.
2 Bilder

Erinnerung wach halten
Zwei Grabplatten für bedeutende Betzdorfer

gum Betzdorf. In den aufgestellten Grabplatten auf dem Erinnerungsfeld des gemeinsamen Projekts der Stadt Betzdorf und des Vereins „Betzdorfer Geschichte“ (BGV) auf dem Friedhof spiegeln sich Zeitgeschichte und Wandel wider. Die Grabsteine erinnern an Betzdorfer Bürger, die im Laufe ihres Lebens besondere Verdienste für die Stadt und Gemeinde geleistet haben. Neben dem Grabstein des Kunstmalers Franz-Josef Magnus befinden sich auf dem Feld nahe der alten Friedhofshalle seit Dienstag zwei...

  • Betzdorf
  • 07.10.21
LokalesSZ
Vereint gegen Schimmel und Silberfische: Kinder und Eltern der Brucher Kita.

Eltern sind sauer
Proteste gegen Schimmel-Kita

rai Bruche. Ihren Unmut haben die Eltern der katholischen Kita Haus Nazareth am Samstag in aller Öffentlichkeit kundgetan: Sie versammelten sie sich mit Transparenten zu einem leisen, aber klaren Protest. Sie sorgen sich um die Gesundheit der Kinder und Mitarbeiter. Die Forderung: Der Schimmel in zwei Gruppenräumen muss weg, das Gebäude saniert werden. „Lieber Gott im Himmel, wir spielen schon seit zwei Jahren im Schimmel“, war auf einem Laken zu lesen. Auf einem anderen Plakat war ein Mädchen...

  • Betzdorf
  • 02.08.21
LokalesSZ
In unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und zum Bahnhof liegen knapp 50 000 Quadratmeter brach: das alte Eisenbahnausbesserungswerk. Dort soll ein neues Innenstadtquartier geschaffen werden, und zwei Investoren stehen dafür Gewehr bei Fuß.
2 Bilder

Zwei Interessenten stehen bereit
Investition im großen Stil

damo Betzdorf. Zurückhaltung klingt anders als die Töne, die Benjamin Geldsetzer im Telefonat mit der SZ anschlägt: „Das Projekt hat nicht nur für Betzdorf Bedeutung, sondern für die gesamte Region. Wie da investiert werden soll, ist beispiellos für die vergangenen Jahrzehnte.“ Und auch im Betzdorfer Rathaus hört sich Wirtschaftsförderer Michael Becher sehr, sehr zufrieden an: „Dieses Projekt macht richtig Spaß.“ Die Rede ist vom neuen Innenstadtquartier nahe dem Bahnhof, mit anderen Worten:...

  • Betzdorf
  • 30.03.21
Lokales
Der Fuchs ist schon mal putzig – Ingo Molly, Benjamin Geldsetzer, Oliver Pfeifer, Niclas Brato und Sarah Brühl (v. r.) rufen zum Laternenwettbewerb auf.

St. Martin mal anders
Gesucht: Die schönste Laterne von Betzdorf

nb Betzdorf. Leuchtende Laternen, St. Martin auf dem Pferd vorneweg, das prasselnde Feuer, Brezel oder Weckmänner: Für viele Kinder dürfte der Martinstag einer der absoluten Lieblingstage im Spätherbst sein. Doch gegen die Coronapandemie kommt auch der Heilige nicht an und so fallen viele der großen Umzüge aus. So auch in Betzdorf, wo in den vergangenen Jahren das Feuer auf dem Schützenplatz gelodert hat. Aber: Ein ganz laternenloses Jahr wird es in Betzdorf dennoch nicht. Stadt, Freiwillige...

  • Betzdorf
  • 22.09.20
LokalesSZ
Die „Kol’nie“ in Betzdorf: 36 Einfamilienhäuser stehen zum Verkauf.

Für 3,6 Mill. Euro
Kolonie zu verkaufen

dach Betzdorf. Interesse an einem kompletten Block?, wie man in den Vereinigten Staaten sagen würde. Für 3 599 000 Euro ist derzeit die Kolonie in Betzdorf zu haben. 36 Einfamilienhäuser plus 20 Garagen und Neubauoption bietet die Rhein-Ruhr Invest GmbH über ein beliebtes Kleinanzeigenportal an. Vor zwei Jahren hatte die Bochumer Immobilienfirma die ehemalige Eisenbahnersiedlung – die „Kol’nie“ – wie sie in Betzdorf genannt wird, von der RKI Verwaltungs GmbH mit Sitz in Essen gekauft. Die...

  • Betzdorf
  • 02.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.