Stadt Kreuztal

Beiträge zum Thema Stadt Kreuztal

Sport
Kreuztals Stadtsportverbands-Vorsitzender Michael Nothacker (l.) und Manfred Funk, Vorsitzender Finanzen des TV „Hoffnung“ Littfeld, präsentieren den renovierungsbedürftigen Boden in der vereinseigenen Turnhalle. Eingeklinkt sind Bilder von der veralteten Elektronik im Vereinsheim.
3 Bilder

Über 423 000 Euro aus Förderprogramm
"Warmer Geldregen" für Kreuztaler Sportvereine

krup Kreuztal. Das Förderprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ der Landesregierung NRW hat den Sportvereinen der Stadt Kreuztal einen „warmen Regen“ in Höhe von insgesamt 423 790 Euro beschert. Der Stadtsportverband (SSV) Kreuztal hatte die verantwortungsvolle Aufgabe, die eingehenden Förderanträge der Vereine eingehend zu prüfen und den gesamten Kuchen in möglichst gerechte Stückchen aufzuteilen. Nothacker: "Hatte große Bauchschmerzen" „Ich hatte phasenweise schon große Bauschmerzen. Eine...

  • Siegen
  • 31.05.21
Lokales
Das   heutige Feuerwehrgerätehaus ist    unterhalb der Krombachhalle  angesiedelt - nicht nur die schwierige Zufahrt lässt zu wünschen übrig.

Krombacher Feuerwehrdomizil
Im Oktober könnte es losgehen

nja Krombach. Im Zuge der Berichterstattung über die laufende Demontage des Erdlagers der Krombacher Brauerei keimte auch die Frage auf: Wann startet eigentlich der Bau des Krombacher Feuerwehrgerätehauses? Er soll an der B 517 (Hagener Straße) kurz vor der Abbiegung Lange Wiese entstehen und das nicht mehr zeitgemäße Domizil unter der Krombachhalle ersetzen. „Aktuell warten wir noch auf die Baugenehmigung der Stadt Kreuztal“, teilte die Brauerei auf Anfrage mit. „Zudem sind wir in der finalen...

  • Siegen
  • 29.07.20
Lokales

Krombacher Erddeponie
Naturschutzverband erstattet Strafanzeige

sz Krombach. Die Naturschutzinitiative (NI) hat bei der Staatsanwaltschaft in Siegen wegen der aus ihrer Sicht unter „fragwürdigen Umständen in Krombach am Ortsrand abgelagerten Erdmassen, die aus einem vorher industriell genutzten Grundstück stammen“, Strafanzeige erstattet.  Unternehmen und Behörden würden „weiter den unzutreffenden Eindruck erzeugen, dass alles im Einklang mit Recht und Gesetz stehe“. Indem man das „nach dem Immissionsschutzgesetz notwendige Verfahren offenkundig bewusst...

  • Siegen
  • 05.03.20
Lokales
Der Grünstreifen an  der Breslauer Straße wird derzeit ordentlich gelichtet.
2 Bilder

Breslauer Straße Kreuztal
Grünstreifen wird gelichtet

nja Kreuztal. Seit Montag ist sie weitgehend für den Verkehr gesperrt, die Breslauer Straße in Kreuztal – die Haupterschließungstrasse, die hoch zum Siedlungsschwerpunkt Fritz-Erler-Siedlung führt. Nicht die Fahrbahn rückt in dieser Woche in den Fokus, sondern der über Jahrzehnte hinweg in die Höhe und Breite gewachsene Grünstreifen, der den Rad- und Gehweg von der Fahrbahn trennt. Ihm wird nun u. a. mit Sägen zuleibe gerückt. Die Baumfällungen stehen, wie ausführlich berichtet, im Zusammenhang...

  • Siegen
  • 06.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.