Stadt Netphen

Beiträge zum Thema Stadt Netphen

Lokales
Georg Dombaj, erster Vorsitzender "Gemeinsam für Irmgarteichen e.V." erhält den Förderbescheid von Bürgermeister Paul Wagener.

Für Erneuerung der Dachkonstruktion
Irmgarteichener Verein erhält über 5000 Euro

sz Irmgarteichen. Die Stadt Netphen spendet mit Unterstützung der Sparkasse Siegen jedes Jahr einen gewissen Betrag für die unterschiedlichsten Projekte und Ideen (z. B. zu den Themen Kultur, Sport, Bildung). Ein Regelwerk über die Vergabe hat der Stadtrat 2014 geschaffen. Initiativen und Vereine können, auf dieses Verfahren gestützt, Projekte erarbeiten und bei der Stadt Netphen hierfür eine Förderung beantragen. Über die Förderung der eingereichten Projektvorschläge entscheidet der...

  • Netphen
  • 12.05.21
  • 39× gelesen
Lokales
Der Rat der Stadt Netphen treibt die Digitalisierung weiter voran.

Rat gibt grünes Licht für neue Stelle
Netphen treibt Digitalisierung voran

juka Netphen. Der Rat der Stadt Netphen hat grünes Licht für die Besetzung der Stelle eines Digitalisierungsbeauftragten gegeben. „Das ist unumgänglich, um dieses für Netphen wichtige Thema intensiv voranzutreiben“, heißt es in der Vorlage. Allerdings falle die Ausgestaltung von Stellenausschreibungen sowie die Durchführung von Besetzungsverfahren unter die Kompetenz des Bürgermeisters. Dieser Punkt hatte unter anderem der CDU nicht gefallen, trotzdem ging der Antrag einstimmig durch. Die Stadt...

  • Netphen
  • 30.04.21
  • 135× gelesen
Lokales
Wie man sich im Serviceportal zurechtfindet, erklärt ein Video, das auf der Homepage der Stadt, auf Youtube oder Facebook zu sehen ist.

Stadt Netphen mit neuem Serviceportal
Surfen mit dem Sachbearbeiter

ihm Netphen. Das digitale Rathaus ist ein Wunschtraum vieler Bürgermeister. Wenn der Traum wahr wird, klappt manches gut, anderes ist holprig. In Netphen, wo das „Serviceportal“ am Montag an den Start gegangen ist, hat man die Sache offenbar gut im Griff. Das von der Südwestfalen-IT eingekaufte Programm öffnet die Seiten der acht Kategorien zuverlässig, die Struktur ist übersichtlich, die Bedienung angenehm intuitiv. Einen neuen vierbeinigen Hausgenossen anmelden, ist eine der 20 eigenen...

  • Netphen
  • 30.03.21
  • 65× gelesen
LokalesSZ
Andreas Fresen wurde einstimmig zum Beigeordneten und Vertreter von Bürgermeister Paul Wagener (r.) gewählt. Ehefrau Anja Fresen verfolgte die Wahl im Zuschauerraum und bekam am Ende Blumen.

Beschneidung bei Geschäftsbereichen
Frisch gewählt und schon rasiert

ihm Netphen. Politisch hat der CDU-Mann Fresen eine breite Basis in Netphen gefunden. Ob er sich auch im Rathaus auf eine so einhellige Zustimmung verlassen kann, wird sich zeigen. Bürgermeister Paul Wagener will ihm jedenfalls vorerst nicht alle Geschäftsbereiche überlassen, die in der Ausschreibung für den neuen zweiten Mann der Verwaltung vorgesehen waren. Andreas Fresen, verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder, war seit 2016 Beigeordneter der Gemeinde Ense im Kreis Soest. Ense ist...

  • Netphen
  • 24.03.21
  • 262× gelesen
Lokales
Im Rathaus der Stadt Netphen hat man ausgerechnet, dass für die Jahre 2020 bis 2023 eine Corona-bedingte Belastung von 12,7 Millionen auf die Keilerstadt zukommt.

Netphener Haushalt kalkuliert mit Minus von 583 000 Euro
Stadtfinanzen ächzen unter Corona

ihm Netphen. Vermutlich wird das Jahr 2020 für die Stadt Netphen mit einem ausgeglichenen Haushalt enden – in der Schlussrechnung steht voraussichtlich sogar ein Überschuss von 250 000 Euro. Diese gute Nachricht muss Bürgermeister Paul Wagener gleich mit einer Hiobsbotschaft verknüpfen, denn die Corona-Krise zwingt die städtischen Finanzen wieder ins Minus. Eine Corona-bedingte Belastung von 12,7 Millionen Euro für die Jahre 2020 bis 2023 hat man ausgerechnet. Das belastet den Haushalt nicht...

  • Netphen
  • 18.02.21
  • 424× gelesen
LokalesSZ
Einige Nutzer werfen der Stadt Netphen vor, Kommentare zu löschen. Das sei im "demokratischen Sinne überhaupt nicht nachvollziehbar", heißt es da beispielsweise.

Facebook-Kommentare gelöscht
Stadt Netphen wird Zensur vorgeworfen

sos Netphen. Löscht die Stadt Netphen unliebsame Kommentare auf ihrer Facebook-Seite? Das werfen ihr zumindest mehrere Nutzer vor, die glauben, dass auf diese Weise Politik und Wahlkampf betrieben werden. Mehrere Nutzer hatten sich darüber beschwert, dass Kommentare bezüglich des Bürgermeister-Videos zum Thema Freibad-Schließung gelöscht wurden. Das Bad in Netphen öffnet in diesem Jahr bekanntlich nicht, weil die Corona-Auflagen nicht erfüllt werden können. Zu hoher AufwandDie Beschwerden sind...

  • Netphen
  • 25.05.20
  • 2.322× gelesen
Lokales
Zwei Jahre lang wurde die Brauersdorfer Straße (K 32) saniert; dieses Foto entstand im Sommer 2018. Inzwischen sind die Arbeiten abgeschlossen.

Sanierung Brauersdorfer Straße
Zwei Jahre Bauzeit, 2 Mill. Euro investiert

sz Netphen/Brauersdorf. Die Kreisstraße 32 verläuft von der St.-Martin-Kirche in Netphen, am Freizeitpark vorbei bis zum Ortsende von Brauersdorf. Über zwei Jahre lang wurde die ca. 2,5 Kilometer lange Straße aufwendig saniert; jetzt ist der letzte Bauabschnitt abgeschlossen. Drei Bauabschnitte Der Kreis Siegen-Wittgenstein, die Stadt Netphen und der Wasserverband Siegen-Wittgenstein haben in drei Bauabschnitten die Fahrbahndecke erneuert und u. a. die Busbuchten saniert und barrierefrei...

  • Netphen
  • 19.05.20
  • 98× gelesen
Lokales

Stellenplan der Stadt Netphen
Gut eine Stelle mehr

sz/sos Netphen. 1,028 Stellen mehr wird es ab dem Jahr 2020 in der Netphener Stadtverwaltung geben. Das hat der Hauptausschuss der Keilerkommune in seiner jüngsten Sitzung bei fünf Enthaltungen einstimmig empfohlen. „Alles verstehe ich auch nicht, aber im Vergleich zu anderen Kommunen stehen wir was die Kosten und Stellen angeht doch gut da“, hatte Wolfgang Decker (CDU) dazu angemerkt. Warum die Mitarbeiterin für die Öffentlichkeitsarbeit nicht aufgeführt werde, wollte Manfred Heinz (SPD)...

  • Netphen
  • 20.12.19
  • 167× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.