Stadtrat Daaden

Beiträge zum Thema Stadtrat Daaden

LokalesSZ
Auf der Parzelle unterhalb des Friedhofs und in  Verlängerung des Parkplatzes soll die neue Kita für den
Stadtteil Biersdorf gebaut werden.

Stadtrat springt in die Bresche
Biersdorf bekommt eine neue Kita

damo Daaden.  Es ist etwa 20 Jahre her, da wurde ein Schwein namens „demografischer Wandel“ durch sämtliche Dörfer getrieben. Und eines der Szenarien, das landauf, landab immer wieder in den Diskussionen auftauchte, war das der Kindergärten, die in Senioren-Wohnstätten umgebaut werden müssen. Heute weiß man: Die Gesellschaft altert zwar – aber es gibt eben auch noch reichlich Dreijährige. Und das trifft auch auf die Stadt Daaden zu: Das Thema Kinderbetreuung hat sich am Montag wie ein roter...

  • Daaden
  • 14.09.21
LokalesSZ
Mehr als 200 000 Euro muss die Stadt Daaden in den Neubau der Stützmauer an der Gerberstraße stecken.

Konzept für Schutzhütte erweitert
Waldkita nimmt neuen Anlauf

damo Daaden. Damit sollte auch die Untere Naturschutzbehörde einverstanden sein: Die Waldkita-Gruppe Daaden hat ein neues Konzept vorgelegt. Darin gelobt sie feierlich, weder einer Borstgraswiese noch einer Goldammer zu nahe zu kommen. Und auf Basis dieses Konzepts kann jetzt der Bebauungsplan für die Schutzhütte erneut in die Offenlage gehen. Haselhuhn kontra Wald-Kita Wie berichtet, zieht sich der Bau einer Kita-Hütte an einem der meist frequentierten Wanderwege des Daadener Landes wie...

  • Daaden
  • 17.06.21
LokalesSZ
Auf dem Daadener Friedhof sind jetzt auch Urnenbestattungen am Fuße von Bäumen möglich.

Stabilität in unsicheren Zeiten
Stadtrat Daaden dreht nicht an der Steuerschraube

damo Daaden. Die Daadener Bevölkerung und die Gewerbetreibenden dürfen sich über diese Entscheidung des Stadtrats freuen: Trotz deutlicher Mindereinnahmen wegen der Corona-Pandemie dreht der Stadtrat nicht an der Steuerschraube. Der Grund für diese Entscheidung ist ebenfalls die Pandemie, und das klingt nur im ersten Moment widersprüchlich. Denn dass der Rat es bei den bisherigen Steuersätzen belässt, soll eben in Zeiten, die von Ungewissheit geprägt sind, ein bisschen Stabilität geben. „Wir...

  • Daaden
  • 02.12.20
LokalesSZ
Ein alter Wald mit Baumpersönlichkeiten wie der Hüllbuche ruft bei den Menschen Erinnerungen wach. Mit viel Elan und Vorfreude sehen die Politiker und das Erzieherinnen-Team dem Start der ersten Waldgruppe des kommunalen Kindergartens in Daaden entgegen. Die Schutzhütte soll später unweit der Hüllbuche ihren Platz bekommen.  Archivfoto: damo

Kommunale Kita Daaden
Viel Freude an der Waldgruppe

goeb Daaden. Für die über dreijährigen Daadener Knirpse könnte nach den Ferien ein Abenteuer beginnen. Die freudige Aufbruchstimmung war am Dienstagabend während der Stadtratssitzung im Bürgerhaus nahezu mit Händen greifbar. Denn in diesem Jahr wird es in der kommunalen Kindertagesstätte „Alte Bahnhofsschule“ eine erste Waldgruppe geben, also einen festen Kreis von Kindern, die den ganzen Tag draußen ist (die SZ berichtete). „Der Wunsch war eigentlich schon immer da“, schilderte die...

  • Daaden
  • 08.07.20
LokalesSZ
Noch gibt es weiße Flecken auf der Breitband-Landkarte der Stadt Daaden. Gut möglich, dass diese Lücken in absehbarer Zeit geschlossen werden - und zwar mit einer High-End-Lösung.  Foto: SZ-Archiv

Die Letzten könnten die Ersten sein
Breitband-Ausbau in Daaden soll weitergehen

damo Daaden. Alle fünf Jahre gibt es eine kurze Phase, in der die Kommunalpolitik ruht: nach den Wahlen. Da haben die Räte in der alten Besetzung ausgedient, und die neuen haben sich noch nicht konstituiert. Im Daadener Land war diese Zeitspanne diesmal recht lang: Gewählt wurde Ende Mai, aber erst nach Sommerpause sind die neuen Räte an den Start gegangen. Allerdings dreht sich die Welt außerhalb der Bürgerhäuser und Rathäuser weiter – und so hatte der Stadtrat Daaden gestern vor allem eine...

  • Daaden
  • 11.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.