Stammtisch

Beiträge zum Thema Stammtisch

Lokales SZ-Plus
Sie stehen ab sofort für die Bezirksgruppe Wittgenstein im Blinden- und Sehbehindertenverein Westfalen in der Verantwortung: (v. l.) Nicky Stöcker, Hans-Peter Sonneborn, Katrin Spies-Gußmann, Christoph Spies, Anja Braun-Pfeiffer.

Stammtisch für Blinde und Sehbehinderte
Gemeinsame Idee macht stark

lh Bad Berleburg. Wie ist es eigentlich, wenn man nichts sieht? Diese Fragestellung rücken nun einige blinde und sehbehinderte Bürger in Wittgenstein sozusagen offiziell in den öffentlichen Fokus der Region. Wenn sie auf die Anfänge der Blinden- und Sehbehindertengruppe als kleine Stammtisch-Runde zurückblickt, ist Katrin Spies-Gußmann als Initiatorin stolz darauf, was aus dem Projekt heute geworden ist. Lange zuvor stand die Bad Berleburgerin mit dem Dachverband in Dortmund in Kontakt,...

  • Bad Berleburg
  • 21.01.20
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.