Standesamt

Beiträge zum Thema Standesamt

Lokales
Die Stadt Bad Laasphe setzt Lockerungen um.

Kein Hygieneschutzkonzept erforderlich
Stadt Bad Laasphe setzt Lockerungen um

sz Bad Laasphe. Bedingt durch die neue Coronaschutzverordnung, die seit dem 15. Juli gilt, gibt es auch in Bad Laasphe weitere Lockerungen was die Benutzung städtischer Gebäude angeht. So gilt nun etwa für Sportgruppen, dass sie kein eigenes Hygieneschutzkonzept mehr vorlegen müssen, wenn sie eine städtische Sporthalle oder einen Turnraum für ihr Training benutzen möchten. Ab sofort reicht es aus, wenn sie eine entsprechende Rahmenvereinbarung ausfüllen, unterzeichnen und an die Verwaltung...

  • Bad Laasphe
  • 21.07.20
  • 1.218× gelesen
LokalesSZ-Plus

Heimische Hitliste
Beliebte Namen

tile Siegen/Bad Berleburg. Hanna und Noah – oder doch Emilia und Noah? Oder sind es am Ende wieder Emma und Ben? Wer nach den beliebtesten Vornamen 2019 sucht, stößt im Internet auf verschiedene Hitlisten. Anders als in anderen Ländern, gibt es „in Deutschland keine offizielle Statistik über die Vergabe von Vornamen“, erklärt der bekannte Hobby-Namensforscher Knud Bielefeld auf seiner Internetseite. Die Zusammenstellung der voneinander abweichenden „Bestenlisten“ liegt in den unterschiedlichen...

  • Siegen
  • 25.05.20
  • 530× gelesen
LokalesSZ-Plus
In der Stadt Siegen wollen sich am 20.02.2020 fünf Paare das Jawort geben.

Mehr Hochzeiten im Februar 2020
Schnapszahl und Schaltjahr

sp Siegen/Bad Berleburg. Die Hochzeit ist für viele Menschen das Ereignis ihres Lebens, und nicht selten wird für den Tag der Tage ein besonderes Datum ausgewählt. Dazu gibt es in diesem Februar gleich mehrere Gelegenheiten: die Schnapszahl 20.02.2020 oder der 29.02.2020 – der Hochzeitstag wird hier nur alle vier Jahre stattfinden. Die SZ fragte bei den Standesämtern im Kreis Siegen-Wittgenstein nach: In den meisten Kommunen ist die Zahl der Trauungen für den Februar höher als üblich....

  • Siegen
  • 14.02.20
  • 318× gelesen
Lokales
Das Rathaus der Stadt Freudenberg bleibt von Heiligabend bis einschließlich Neujahr geschlossen.

Freudenberger Rathaus ab Heiligabend geschlossen
Eingeschränkter Dienst

sz Freudenberg. Das Rathaus der Stadt Freudenberg bleibt von Heiligabend bis einschließlich Neujahr geschlossen. Für dringende Angelegenheiten stehen die Mitarbeiter der Abteilung Bürger und Ordnung bzw. Jugend und Soziales am Freitag und Montag, 27. und 30. Dezember, von 10 bis 12.30 Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus bietet das Standesamt in dieser Zeit einen Beurkundungsservice für Sterbefälle an. Für dringende ordnungsbehördliche Belange steht die Rufbereitschaft unter Tel. (0 27 34) 43 -...

  • Freudenberg
  • 06.12.19
  • 165× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.