Alles zum Thema Stehender Festzug

Beiträge zum Thema Stehender Festzug

Lokales
Der Lageplan gibt Auskunft über die geplanten Aktionen und Stände im Rahmen des „Tags des offenen Hofes“ in Birkefehl. Die Legende im Originalwortlaut: 1 – Bei Bürgers: Wertmarken-Verkauf; 2 – Schmeds Hof: Bauernhof-Café; 3 – Bei Bau: Birkefehler Wohnkultur von früher; 4 – Im kurzen Winkel: Birkefehler Klöße; 5 – Im kurzen Winkel: Getränke; 6 – Om Backhaus: Vom Korn zum Brot (Gemeinschaftsbackhaus); 7 – O da Stroße: Besenbinder und Rechenmacher; 8 – Faldes Hof: Rinderrassen-Ausstellung; 9 – Gretches Schiere: Holzhandwerk; 10 – Bei Keche: Künstleratelier; 11 – Illers Hof: Kleintier-Ausstellung; 12 – Bei da Feuerwehr: Handarbeitsausstellung und Waffelstube; 13 – E da Heimatstuwe: Besichtigung der Heimatstube; 14 – Uff’m Scholhob: Feldgottesdienst, Gutes vom Grill und Fass (plus Wertmarken-Verkauf); 15 – E da ahle Schole: Galerie der Vereine; 16 – Bei Laie: Kinderparcours; 17 – Laie Hof: Historische Werkzeuge und Maschinen; 18 – Schäfers Hof: Spinnräder und Schafe; 19 –Justes Hof: BRH-Rettungshundestaffel; 20 – Hermes Hof: Von der Kuh zur Milch; 21 – Bei Moldenhauers: Imkerei; 22 – Bei Treudes: Gutes vom Fisch und Wild; 23 – Krügers Hof: Oldtimer der Marke Ford; 24 – Schreiners Haus: Historisches Fachwerk; 25 – Schreiners Hof: Biergarten; 26 – Bei Flenders: Wertmarken-Verkauf; 27 – Hippenstiels Hof: Traktoren-Ausstellung. Grafik: Dorfgemeinschaft Birkefehl

525-Jahr-Feier im September
Birkefehl stellt sich am „Tag des offenen Hofes“ vor

tika Birkefehl. Das Vatertagsfest auf dem Dorfplatz in Birkefehl war ein Stelldichein auf das Jubiläum. Und wenn diese Veranstaltung als Indikator für den Höhepunkt des 525. Geburtstags des Ortes gelten darf, dann wartet mit dem dem geplanten „Tag des offenen Hofes“ am Sonntag, 15. September, von 10 bis 17 Uhr eine rund siebenstündige Erfolgsgeschichte auf den Birkefehler und ihre Besucher. „Die Planungen sind im Großen und Ganzen abgeschlossen. Bereits durch das Vatertagsfest, das absolut...

  • Erndtebrück
  • 08.07.19
  • 796× gelesen
Lokales
Auf die Party folgte die Party: Die Helfer des Stehenden Festzugs feierten am Sonntagabend einen internen Abschluss – bis in die frühen Morgenstunden hinein.

Bilanz der Jubiläumsfeier in Schameder
Stehender Festzug hat die Erwartungen übertroffen

tika Schameder. Die letzten Helfer feierten bis in die frühen Morgenstunden des Montags hinein. Sie hatten allen Grund dazu, der Stehende Festzug in Schameder war ein Fest, das keine Wünsche offen ließ. „Es war der Hammer. Ich bin einfach überwältigt, dass es so gut geklappt hat“, konstatierte Merle Radtke. Sie war federführend an den Planungen für die zweitägige Party beteiligt – und am Tag danach überaus begeistert vom Verlauf. Rund 10.000 Menschen fanden am Samstag und Sonntag den Weg in das...

  • Erndtebrück
  • 25.06.19
  • 366× gelesen
Lokales
Der Stehende Festzug in Schameder lockte zahlreiche Menschen, bot ein vielfältiges Programm und einen tiefen Einblick in das dörfliche Leben der Vergangenheit und Gegenwart. Foto: Björn Weyand
70 Bilder

700 Jahre Schameder (mit Galerie)
Großes Aushängeschild für die ganze Region

tika/bw Schameder. Bis in den letzten Winkel hatte sich der Ort herausgeputzt – und die Verantwortlichen sollten es nicht bereuen: Noch vor der offiziellen Eröffnung des Stehenden Festzugs anlässlich des Dorfjubiläums in Schameder füllten sich die Straßen. „Die Gäste sind das, was ein solches Fest ausmacht und die es zu dem machen, was es ist“, erklärte Henning Gronau. Es imponierte dem Bürgermeister der Gemeinde Erndtebrück am Samstag, was die Schameder’schen seit Monaten mit großer Akribie...

  • Erndtebrück
  • 22.06.19
  • 4.503× gelesen
Lokales
Am vergangenen Wochenende testete die Löschgruppe Schameder die historische Handdruckspritze, die am kommenden Wochenende im Einsatz ist. Foto: Peter Schneider

700-Jahr-Feier in Schameder
Stehender Festzug lockt in das Jubiläumsdorf

sz Schameder. Die Ortschaft Schameder präsentiert sich beim Stehenden Festzug am Samstag, 22. Juni, und am Sonntag, 23. Juni, mit über 60 Ständen rund um Tradition, Handwerk und Moderne. Die Gäste erwartet zudem ein buntes Unterhaltungsprogramm auf der großen Aktionsbühne mit Live-Musik, dazu kulinarische Köstlichkeiten, Kinderattraktionen und vieles mehr. Wer das Jubiläumsdorf näher kennenlernen möchte, ist an beiden Tagen ab 11 Uhr herzlich eingeladen. Neben zahlreichen Informations- und...

  • Erndtebrück
  • 18.06.19
  • 502× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.