Steingarten

Beiträge zum Thema Steingarten

Lokales
In Erndtebrück sollen karge Steingärten in Zukunft verboten werden.

Erndtebrück
Bestehende Schottergärten dürfen bleiben

howe Erndtebrück. Schottergärten oder lieber ökologisch? Bürgermeister Henning Gronau stellte am Montagabend im Bauausschuss klar: „Tatsächlich haben uns Bürger darauf hingewiesen.“ Heinz-Georg Grebe (FDP) forderte in der Sache, den Umweltausschuss dazu beraten zu lassen. Das sei der Fachausschuss. Am Ende erhielt die Gemeindeverwaltung den Auftrag, eine Vorlage zu erstellen, die sicher in den Fachausschüssen beraten wird. Die bestehenden Stein- oder Schottergärten, wusste der Bürgermister,...

  • Erndtebrück
  • 29.09.20
  • 248× gelesen
LokalesSZ
Schluss mit Steingärten in Erndtebrück: Die Edergemeinde will solche Anlagen in Zukunft nicht mehr zulassen.

Kein Lebensraum für die Tierwelt
Erndtebrück will Schottergärten verbieten

bw Erndtebrück. Die Anlegung von Schottergärten soll im Erndtebrücker Gemeindegebiet in Zukunft nicht mehr zulässig sein. Die Verwaltung erhofft sich den Auftrag vom Ausschuss für Bauen und Gemeindeentwicklung, eine entsprechende Satzung über die Gestaltung und die Ausstattung unbebauter Flächen auf Grundstücken erarbeiten zu dürfen. Das Thema steht in der Sitzung am Montag, 28. September, auf der Tagesordnung im Bauausschuss. Eines stellt die Verwaltung klar: Bereits bestehende Schottergärten...

  • Erndtebrück
  • 18.09.20
  • 570× gelesen
LokalesSZ
Einblick in den Garten von Familie Sieler in Hillmicke: Hier sah die Jury die meisten Kriterien für einen „naturnahen Garten“ erfüllt.
4 Bilder

Steingärten im Fadenkreuz
1. Platz Umweltpreis Wenden geht nach Hillmicke

hobö Wenden. Die Resonanz auf den Umweltpreis der Gemeinde Wenden ließ in der Vergangenheit gelegentlich zu wünschen übrig, in diesem Jahr aber durfte sich die Kommune über regen Zuspruch freuen. Gesucht wurden die Gärten, die die Kriterien eines „naturnahen Garten“ am ehesten erfüllen. Der Haupt- und Finanzausschuss (HFA) der Gemeinde Wenden wurde am Montagabend über die Ergebnisse informiert. Vorweg: Der 1. Preis geht nach Hillmicke. Jury bereiste Gärten in WendenNach entsprechenden Aufrufen...

  • Wenden
  • 09.09.20
  • 420× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.