Stern

Beiträge zum Thema Stern

Lokales
Auf dem Areal des ehemaligen Sägewerks Belz in Erndtebrück soll das Ko-Dorf entstehen. Der ursprüngliche Charakter des „historischen Arbeitsortes“ soll künftig erhalten bleiben und an den Betrieb erinnern.

Erster Stern für nachhaltig gebaute Wohnsiedlung
KoDorf ist Teil der Regionale2025

bw Erndtebrück. Das KoDorf-Projekt in Erndtebrück ist jetzt Teil der Regionale 2025 und erhielt am Dienstag den ersten Stern. Ein Vorhaben erhält dann Fördergelder, wenn es mit dem dritten Stern ausgezeichnet wird. Auf dem Areal des ehemaligen Sägewerks Belz im Benfetal im Ortskern soll eine moderne und nachhaltig gebaute Wohnsiedlung entstehen. Die Pläne für das KoDorf umfassen neben kleinen und ökologischen Holzhäusern auch mehrere Gemeinschaftsgebäude mit einem „Coworking-Space“,...

  • Erndtebrück
  • 16.03.21
  • 229× gelesen
Lokales
Landrat Theo Melcher überreicht symbolisch den zweiten Stern für „RegioQuest“ an Prof. Dr. Thomas Ludwig und Lukas Kroll (v. r.).

App informiert über Ausbildungsmöglichkeiten
Zweiter Stern für „RegioQuest“

sz Olpe. Den zweiten Regionale-Stern überreichte Landrat Theo Melcher in seiner Funktion als Aufsichtsratsmitglied der Südwestfalen-Agentur jetzt symbolisch an Prof. Dr. Thomas Ludwig von der Universität Siegen sowie Lukas Kroll vom Regionalen Bildungsnetzwerk des Kreises Olpe für das Projekt „RegioQuest“. Über die App „RegioQuest“ sollen sich junge Menschen in Südwestfalen über ihre Ausbildungsmöglichkeiten in der Region informieren können. Die Idee stammt aus der Welt der Computerspiele....

  • 31.12.20
  • 121× gelesen
LokalesSZ
Die neue Krippe der Messdiener in Dauersberg – in Lebensgröße.
2 Bilder

Dauersberger Messdiener kleiden Figuren ein
Stern und Krippe leuchten

gum Dauersberg. Dauersberg ist um zwei Attraktionen reicher: Ein großer Stern leuchtet nun über dem Betzdorfer Ortsteil. Außerdem darf man sich an der Kirche über eine Weihnachtskrippe mit lebensgroßen Figuren erfreuen.  Die Mitglieder des Ortsbeirats rund um Ortsvorsteher Georg Groß hatten sich in den vergangenen Monaten viele Gedanken darüber gemacht, wie man die kulturelle Lücke, die durch die Corona-bedingten Absagen sämtlicher Veranstaltungen klaffte, ein wenig schließen kann. Auch in...

  • Betzdorf
  • 31.12.20
  • 137× gelesen
Lokales
Der "runderneuerte" Stern, präsentiert vom Stammtisch "Zur Linde".

Stammtisch "Zur Linde" packte wieder an
Mudersbacher Weihnachtsstern „runderneuert“

rai Mudersbach. Der Stern über dem Siegtal in Mudersbach ist wieder an seinem Platz, von wo aus in der Adventszeit und bis zum Dreikönigstag 163 Glühbirnen dessen Konturen in die Dunkelheit zeichnen werden: Der Stammtisch „Zur Linde“ hat den Stern mit seinem formvollendet gestalteten Schweif wieder an der Halterung aufgezogen. Am Samstagmorgen hatten sich die Stammtischbrüder auf der Hohen Ley getroffen, um die einzelnen Elemente zu montieren und die Konstruktion an der Halterung anzubringen....

  • Kirchen
  • 24.11.19
  • 977× gelesen
Lokales

Landrat übergab den ersten Stern

sz Siegen. Unlängst hatte der „Regionale“-Ausschuss entschieden, jetzt können sich die Projektbeteiligten über die offizielle Auszeichnung freuen: Das Projekt „Zeit.Raum Siegen – Digitale Vermittlung von kultureller Bildung am Beispiel des Siegerlandmuseums“ hat den ersten Stern erhalten. Siegens Bürgermeister Steffen Mues nahm stellvertretend für alle Beteiligten die Auszeichnung von Landrat Andreas Müller entgegen. Mit dem Projekt hat sich die Stadt Siegen gemeinsam mit weiteren...

  • Siegen
  • 28.06.19
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.