Straße

Beiträge zum Thema Straße

LokalesSZ
Hartmut Barthel sorgt sich um die Sicherheit an der
B62. Er hofft, dass eine Versetzung des Ortseingangsschildes gegen den Autolärm und hohe Geschwindigkeiten hilft.
2 Bilder

Kommunalpolitiker wehrt sich gegen Behörde
Antrag, das Ortsschild zu verlagern

vc Erndtebrück. Hartmut Barthel wohnt direkt an der Ederstraße. Wenn es nach ihm ginge, würde das Erndtebrücker Ortseingangsschild an der B62 erheblich weiter in Richtung Eisenwerke/Lützel verlagert. Er sagt: „Pkw und Lkw halten sich oft nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung von 60 km/h und sorgen für reichlich Lärm.“ Sein Haus steht direkt an den Schienen, dann folgt die Bundesstraße. Ortseingangsschild steht mitten im Ort Der Eisenbahnverkehr sei nicht das Problem. „Die Bahn höre ich nur...

  • Erndtebrück
  • 20.01.22
Lokales
Der Habichtsweg in Erndtebrück wird ab sofort ausgebaut – nach einem seit 1975 bestehenden Provisorium ist es das erste Mal,
2 Bilder

Baumaßnahmen seid 1975 überfällig
Ausbau des Habichtsweges startet

bw Erndtebrück. Der Straßenausbau im Habichtsweg in Erndtebrück hat begonnen – knapp ein halbes Jahrhundert, nachdem hier eine vorübergehende Lösung geschaffen worden war. Zur Erinnerung: Im Habichtsweg hatte die Gemeinde bereits im Jahre 1975 einen Zwischenausbau durchgeführt, ohne jedoch die Deckschicht aufzutragen – die sollte erst folgen, wenn alle Grundstücke bebaut und Hausanschlussleitungen verlegt worden wären. Damalige Anlieger zahlten Beitrag von 47.000 DM Das Provisorium wurde...

  • Erndtebrück
  • 29.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.