Straßenbau

Beiträge zum Thema Straßenbau

Lokales
Im vergangenen Jahr tauchte er im Bereich der Ferndorf erstmals auf, nun hat der europäische Biber seine Visitenkarte in Form von DNA hinterlassen.
3 Bilder

Auswirkungen auf Bau der Südumgehung?
"Ferndorf-Biber" unter Naturschutz

nja Ferndorf. Er hat sich zu erkennen gegeben: Bei dem Biber, dessen Spuren Hans-Dieter Krause im vergangenen Frühjahr am Ferndorfbach im Raum Ferndorf entdeckt hatte und der sodann einem Freund vor die laufende Filmkamera geschwommen war, handelt es sich um einen europäischen Biber, der unter Naturschutz steht. Das bestätigte der Kreis Siegen-Wittgenstein als Untere Naturschutzbehörde auf SZ-Anfrage. In einer Falle, so hatte die Redaktion zuvor erfahren, war DNA entdeckt worden. „Dabei handelt...

  • Kreuztal
  • 08.01.21
  • 1.242× gelesen
Lokales
Im Bereich der Ortsdurchfahrt Krombach wird am Wochenende die Fahrbahndecke erneuert.

Sanierung der Fahrbahn
B517 in Krombach am Wochenende halbseitig gesperrt

sz Kreuztal. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen saniert von Freitag, 27. November, 20 Uhr, bis Sonntag, 29. November, auf der B517 im Bereich der Ortsdurchfahrt Krombach die Fahrbahndecke. Hierfür wird laut Pressemitteilung der Abschnitt zwischen der Kreuzung Auf der Aue/Krombacher Straße und dem Ortseingang Eichen in Fahrtrichtung Kreuztal halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. Die Grundstückszufahrten werden während der Baumaßnahme...

  • Kreuztal
  • 25.11.20
  • 176× gelesen
LokalesSZ
Dauerbaustelle B 508: Dieser Tage gibt es an gleich zwei Abschnitten (hier in Kredenbach und darüber hinaus in Allenbach) Engstellen, die für lange Staus sorgen.

Ausbau der B 508 im Ferndorftal kostet jede Menge Nerven
Geduldsfaden bekommt weitere Risse

js Kredenbach/Allenbach. Die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) haben die weiße Fahne gehisst. Angesichts der derzeitigen Baustellensituation auf der B 508 im Ferndorftal sei es für ihre Busse schlicht und ergreifend nicht möglich, den Fahrplan einzuhalten. An Pünktlichkeit sei nicht zu denken, vielmehr dürften Verspätungen die Regel sein, bis zu 45 Minuten seien drin. Auch müsse damit gerechnet werden, das komplette Fahrten ausfallen. In Allenbach und Kredenbach hakt esIn der Tat, die...

  • Kreuztal
  • 11.11.20
  • 1.770× gelesen
Lokales
Und wieder stockt der Verkehr im Ferndorftal. Der B508-Abschnitt zwischen Kredenbach und Dahlbruch wird nun ausgebaut.
2 Bilder

B-508-Baustelle Kredenbach
Verkehr stockt wieder im Ferndorftal

js Kredenbach. Ein weiteres Kapitel beim Ausbau der B508 im Ferndorftal ist aufgeschlagen. Bevor der Bereich zwischen den Einmündungen Kellershain (Kredenbach) und In der Aspe (Dahlbruch) ab Mittwoch unter die Schaufel kommt, gab es auch zum Wochenbeginn wieder Staus in beiden Fahrtrichtungen. Grund waren Gasleitungsbauarbeiten, die im Grenzgebiet zwischen den Städten Kreuztal und Hilchenbach durchgeführt wurden – per Baustellenampel geregelt. Der eigentliche Straßenausbau soll zunächst mit...

  • Kreuztal
  • 01.09.20
  • 533× gelesen
LokalesSZ
Die Sanierung der Marburger Straße in Ferndorf ist so gut wie beendet. Der Abschnitt zwischen Feldstraße und dem Ortsausgang Richtung Kredenbach erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Noch im Herbst aber soll die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Kredenbach anlaufen.

Ortsdurchfahrt Ferndorf
Nach der Baustelle ist vor der Baustelle

nja Ferndorf. Der Anfang war mehr als holperig – und dies in mehrfacher Hinsicht: Die Ferndorfer Ortsdurchfahrt rechtfertigte vielerorts die Erfindung des Stoßdämpfers, und Radfahrer sowie Passanten hatten es ebenfalls nicht gerade komfortabel. Hinzu kam: Der eigentlich geplante Ausbaubeginn verzögerte sich um knapp ein Jahr. Der Grund: Dem Landesbetrieb Straßenbau NRW war kein wirtschaftlich darstellbares Angebot auf den Schreibtisch geflattert. Im März 2019 aber legten Bagger, Rüttelmaschine...

  • Kreuztal
  • 18.08.20
  • 2.211× gelesen
Lokales
Hier wird gearbeitet: Der Einbau einer Regenwasserbehandlungsanlage wird am Dienstag wieder eine halbseitige Sperrung der B 508 in Kredenbach nötig machen.

B508 in Kredenbach
Wieder Staugefahr am Dienstag

sz Kredenbach. Erhöhte Staugefahr besteht am Dienstag, 23. Juni, vormittags wieder auf der B 508 in Kredenbach. Wie der Landesbetrieb Straße NRW mitteilt, wird aktuell im Vorgriff auf die im August beginnende Straßenausbaumaßnahme Kredenbach bis Dahlbruch zwischen dem Parkplatz des Einkaufszentrums Kredenbach und der B 508 eine Regenwasserbehandlungsanlage sowie ein Trennbauwerk eingebaut. Zum Einheben des Bauwerks wird am Dienstag das Aufstellen einer Baustellensignalanlage und eine einspurige...

  • Kreuztal
  • 22.06.20
  • 612× gelesen
Lokales
2 Bilder

Fällarbeiten in Kredenbach
B508 wird gelichtet

js Kredenbach. Das letzte Stündchen der markanten Birkenreihe an der B 508 in Kredenbach hat geschlagen. Bei halbseitiger Verkehrssperrung lässt Straßen NRW zurzeit mit einem Fällkran das Baufeld für den Ausbau der Bundesstraße roden. Dabei ist Vorsicht geboten: Die Straßenbeleuchtung hängt in Kredenbach noch an einer Seilkonstrultion über der Fahrbahn. Geplant ist ein Abschluss der Arbeiten noch am heutigen Tag.

  • Kreuztal
  • 12.02.20
  • 1.007× gelesen
LokalesSZ
Der erste Bauabschnitt,  zwischen Kredenbach und Dahlbruch, soll 2020 in Angriff genommen werden.
5 Bilder

Straßenausbau in Kredenbach
B 508 bekommt Bleifußbremsen

js Kredenbach/Ferndorf. Wie eine Perlenkette reihen sich die laufenden und noch ausstehenden Baumaßnahmen an der B 508 im Ferndorftal aneinander. Erst dann, wenn der gesamte Streckenabschnitt zwischen Kreuztal und Hilchenbach samt durchgängiger, sicherer Radwegverbindung fertiggestellt ist, wird der Landesbetrieb Straßenbau NRW die Bundesstraße wieder ein wenig aus dem Blick nehmen können. Während der Ausbau in Ferndorf und Allenbach derzeit sichtbar voranschreitet, stellte Straßen NRW am...

  • Kreuztal
  • 03.12.19
  • 2.252× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.