Straßensperrung

Beiträge zum Thema Straßensperrung

Lokales
Die Baustelle der B508 in Kredenbach: Die geplante Vollsperrung muss verschoben werden.

Baustelle B508
Am Wochenende doch keine Vollsperrung in Kredenbach

sz Kredenbach. Das Wetter spielt nicht mit – die für das kommende Wochenende, 12. bis 15. November, angekündigte Vollsperrung des B508-Abschnitts in Kredenbach muss auf das Frühjahr 2022 verschoben werden. Es sind niedrige Temperaturen und Regen gemeldet, was den Einbau der Deckschicht laut Mitteilung von Straßen NRW nicht möglich macht. Für diese Arbeiten ist eine durchgängige Temperatur von mindestens 5 Grad Celsius notwendig, um den Regelwerken und der geforderten Einbauqualität gerecht zu...

  • Kreuztal
  • 10.11.21
Lokales
Die Wendener Straße wird ab Dienstag gesperrt.

Zwischen Bockenbach und Altenwenden
Wendener Straße ab Dienstag gesperrt

sz Bockenbach/Altenwenden. Aufgrund von Wald- und Aufforstungsarbeiten wird die Wendener Straße zwischen Bockenbach und Altenwenden in der Zeit von Dienstag, 28. September, bis Donnerstag, 30. September, für den Verkehr gesperrt. Die Vollsperrung gilt ab dem Lindenhof bis zur HTS-Unterführung. Das teilt die Stadt Kreuztal per Pressenotiz mit.

  • Kreuztal
  • 24.09.21
Lokales
Im Kreuztaler Ziegeleifeld wird eine Sperrung eingerichtet.

Kanalarbeiten
Sperrung im Ziegeleifeld

sz Kreuztal. Im Ziegeleifeld wird bei der Grundschule an Dreslers Park während der Herbstferien eine Sperrung eingerichtet. Grund sind Kanalarbeiten. Die Sperrung gilt nur für einen Teilbereich und ist so gelegen, dass sowohl die Anfahrt zum Schulgebäude als auch zum Parkplatz des Dornseifer-Markts wie gewohnt über das Ziegeleifeld möglich ist. Die Apotheke und das Seniorenheim können über die Marburger Straße erreicht werden. Die Gehwege sind zu jeder Zeit frei. Die Sperrung gilt ab Montag,...

  • Kreuztal
  • 09.10.20
Lokales

Straße zum Altenberg gesperrt
Borkenkäfer verhindern Durchfahrt

sz Littfeld/Müsen. Aufgrund dringender Baumfällarbeiten durch Borkenkäferbefall muss eine zweitägige Vollsperrung eines Teilstücks der Müsener Straße in Littfeld eingerichtet werden. Diese gilt laut Stadtverwaltung Kreuztal ab der Hausnummer 46 bis zum Modellflugplatz und erstreckt sich von Dienstag, 21. Juli, ab 8 Uhr bis Mittwoch, 22. Juli, gegen 18 Uhr. Infolge der Sperrung kann der Altenberg („Almerich“) bis zum Wanderparkplatz in diesem Zeitraum nur von der Müsener Seite aus befahren...

  • Kreuztal
  • 16.07.20
Lokales
Ein technischer Defekt dürfte der Auslöser des Hausbrands in Kreuztal gewesen sein, der die Feuerwehr am Mittwoch bis tief in die Nach in Atem hielt.
6 Bilder

Kreuztaler Wohnhausbrand
Feuer wahrscheinlich durch technischen Defekt ausgelöst

js Kreuztal. Nicht zu betreten war am Donnerstagvormittag das am Abend zuvor ausgebrannte Wohnhaus an der Marburger Straße in Kreuztal. Die Kriminalpolizei musste sich bei ihrer ersten Spurensuche vor Ort also auf die Außenperspektive beschränken. Dennoch gibt es eine Einschätzung der Beamten: Sie gehen davon aus, dass ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst haben dürfte, wie Behördensprecher Michael Zell der SZ sagte.  Zur Erinnerung: Am Mittwochabend  standen Ober- und Dachgeschoss eines...

  • Kreuztal
  • 19.12.19
Lokales
Nachdem der Garagenbrand gelöscht worden war, lüftete die Feuerwehr Wohnungen und Apotheke im angrenzenden Gebäude.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz in Kreuztal
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

js/sz Kreuztal. Zu einem Garagenbrand an der Kreuztaler Straße Im Plan wurde am Donnerstagabend die Stadtfeuerwehr alarmiert. Das Feuer war schnell unter Kontrolle. Bewohner des angrenzenden Mehrfamilienhauses mit Apotheke wurden aus ihren Wohnungen geholt, anschließend wurde gelüftet, da Rauch in die Wohn- und Geschäftsräume gelangt war.   Laut Polizeibericht hatten Anwohner gegen 21.20 Uhr Brandgeruch bemerkt und das Feuer in der Garage entdeckt. Löschversuche eines Anliegers waren nicht...

  • Kreuztal
  • 20.09.19
Lokales
Da lief nichts mehr: Nachdem ein Kleinlastwagen bei einem Unfall auf die Seite gefallen war, musste die HTS bei Eichen am Samstagmorgen voll gesperrt werden.

HTS war zwei Stunden gesperrt (Video)
Kleinlastwagen kippte auf die Seite

bjö Eichen. Zwei Stunden gesperrt werden musste am frühen Samstagmorgen die HTS in Fahrtrichtung Siegen bei Eichen. Ein Klein-Lkw hatte ein vor ihm fahrendes  Anhängergespann touchiert, prallte gegen die Leitplanke, fiel auf die Seite - und lag schließlich quer über die gesamte Fahrbahn. Der Löschzug Kreuztal und die Löschgruppe Fellinghausen mussten technische Hilfe leisten. Der 25-jährige Fahrer des Kleinlastwagens kam leicht verletzt in ein Krankenhaus.

  • Kreuztal
  • 22.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.