Studium

Beiträge zum Thema Studium

LokalesSZ-Plus
Die Uni Siegen setzt im Wintersemester auf digitale und Hybrid-Lehrangebote.
2 Bilder

Hochschule in Zeiten von Corona
Wintersemster an der Uni Siegen findet zu 80 Prozent digital statt

ap Siegen. Mit der Wiedereröffnung der neuen Universitätsbibliothek am Haardter Berg (die SZ berichtete) wurde für viele (Master-)Studenten auch das Wintersemester eingeläutet. Die Bachelorstudiengänge starten in der kommenden Woche am 2. November. Wissenshungrige Erstis in engen Bankreihen, vollbesetzte Audimaxstufen in der Einführungswoche und lange Mensaschlangen wird es dieses Semester nicht geben. Der universitäre Alltag wird sich größtenteils in digitale Sphären verlagern. An der Uni...

  • Siegen
  • 28.10.20
  • 630× gelesen
Lokales
Am StudiumPlus-Campus in Biedenkopf sind zum Wintersemester 2020/21 erstmals über 100 Studenten immatrikuliert.

Viele Wittgensteiner nutzen das Angebot
Rekordzahl bei StudiumPlus in Biedenkopf

sz Biedenkopf. 24 Erstsemester starten ihr Studium zum Wintersemester 2020/21 am Campus Biedenkopf von StudiumPlus. Damit sind dort laut Pressemitteilung insgesamt 110 Studenten immatrikuliert, so viele wie nie zuvor. Darüber freut sich Campusleiter Prof. Dr. Gerd Manthei: „Nach neun Jahren an diesem Standort haben wir die Zahl von 100 Studierenden überschritten.“ Das Angebot im hessischen Hinterland nutzen auch immer mehr junge Wittgensteiner. Studium in der Heimat als Privileg Dass die...

  • Biedenkopf
  • 19.10.20
  • 227× gelesen
Lokales
Das FOM-Hochschulzentrum Siegen in der Geisweider Bildungsvilla.

FOM-Hochschule
Start ins Wintersemester

sz Geisweid. Die FOM-Hochschule, die mit 55 000 Studenten größte private Hochschule für Berufstätige in Deutschland, ist in das Wintersemester gestartet. Rund 11 000 Erstsemester haben sich zu einem berufs- oder ausbildungsbegleitenden Studium an einem der bundesweit 32 Hochschulzentren angemeldet. Der Standort in der Geisweider Bildungsvilla an der Birlenbacher Straße zählt etwa 140 neue Studierende. Die FOM setzt in diesem Semester wegen der Corona-bedingten Einschränkungen auf ein...

  • Siegen
  • 24.09.20
  • 133× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Erasmus-Studierenden sind am vergangenen Donnerstag angereist. Mit Abstand dürfen sie sich in der
kleinen Gruppe auch persönlich kennenlernen.
2 Bilder

Uni Siegen in Zeiten von Corona
Veranstaltungen für "Ersties" fallen flach

lm Siegen. Die Orientierungswoche einer Hochschule läuft im Prinzip ab wie die Einschulung. Nur dass Kinder durch junge Erwachsene, das Klassenzimmer durch den Vorlesungssaal und das obligatorische Glas Milch vor der Schule durch die ein oder andere Flasche Bier am Abend nach der Uni eingetauscht werden. Auch in Siegen steht sie bald wieder an, die Erstsemestereinführung (ESE). Das bedeutete bisher immer: Busse gefüllt mit nervösen, aber auch freudigen, Gesichtern, die hoch gekarrt wurden zum...

  • Siegen
  • 22.09.20
  • 646× gelesen
LokalesSZ-Plus
Eine komplett digitale Lehre wie im Sommersemester soll es im Wintersemester nicht geben. "Wir wollen doch, dass sie die Universität auch von innen kennenlernen", sagt Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart über die Studenten im ersten Studienjahr.

Nummerierte Sitzlpätze
Uni Siegen plant Präsenzlehre

ihm Siegen. Es werden noch mehr als zwei Monate ins Land gehen, bis das Wintersemester 2020/21 auf dem Haardter Berg und am City-Campus Fahrt aufnimmt. Die Hochschule plant ein weitgehend durch Präsenz von Professoren, Assistenten und Studenten geprägtes Semester, also keine komplett digitale Lehre wie im Sommersemester. Das Konzept diskutierte gestern der Senat. Uni Siegen kennenlernenFalls es durch steigende Corona-Zahlen bis Ende Oktober wieder zu einem weitgehenden Lockdown kommt, werde...

  • Siegen
  • 19.08.20
  • 909× gelesen
LokalesSZ-Plus
Alles „büffeln“ half nichts: Über 80 Prozent der Studierenden an der Uni Siegen bestanden die Klausur „Technische Mechanik C“ nicht – und äußern massive Kritik an Prof. Christian Hesch.

Klausur „Technische Mechanik C“ an der Uni Siegen
80,5 Prozent "durchgerasselt"

cs Siegen. 80,5 Prozent – hier geht es nicht etwa um die (offizielle) Zustimmung der russischen Bevölkerung zu der äußerst umstrittenen Verfassungsänderung, sondern um die Durchfallquote einer Klausur an der Universität Siegen. In Kreisen der Studierenden gibt es aktuell heftige Kritik an der Lehre von Prof. Christian Hesch vom Lehrstuhl für numerische Mechanik. Konkret geht es um die Klausur „Technische Mechanik C (Dynamik)“, der sich im Wintersemester 2019/20 135 Studierende aus den...

  • Siegen
  • 04.07.20
  • 10.409× gelesen
LokalesSZ-Plus
Die Sanierung der Gebäude auf dem Haardter Berg liegt in den letzten Zügen, aber studentisches Leben kehrt an den Campus Adolf Reichwein noch immer nicht zurück – Schuld hat das Corona-Virus.

Semesterstart an der Uni Siegen
Vorlesungszeit beginnt digital

ihm Siegen. Zwei Wochen später als normal hat am Montag die Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 an der Uni Siegen begonnen. Diese Verschiebung gilt in ganz NRW. Unterschiedlich handhaben die Universitäten aber die Durchführung von Studium und Lehre. Während zum Beispiel die Ruhr-Universität in Bochum komplett auf digitales Studieren in diesem Semester setzt, wartet die Uni Siegen zunächst ab. Bis zum 3. Mai laufen die Lehrveranstaltungen auf jeden Fall ohne Präsenz, danach kann man sich eine...

  • Siegen
  • 20.04.20
  • 909× gelesen
LokalesSZ-Plus
Beim Bundeswettbewerb der Azubis in Schweinfurt musste Simon Roth einen Kesselanschluss realisieren, ein Waschtischmodul mit Wasser und Abwasser installieren sowie eine Heizungsanlage mit Heizkörper anschließen und einrichten.

Bundesweit viertbester Azubi
Über Umwege zur großen Passion gelangt

tika Richstein. Die Entscheidung fiel nicht über Nacht. Im Gegenteil: Bis Simon Roth den richtigen Weg gefunden hatte, verging einige Zeit. „Die Suche nach einem Ausbildungsplatz war ein Krampf. Ich war damals bei der Agentur für Arbeit, habe Berufswahltests absolviert. Und immer wieder kam dabei heraus, dass ich etwas Handwerkliches machen sollte“, erinnert sich der 23-jährige Leimstruther. Tatsächlich war es für den Mann, der seit gut einem Jahr seine Ausbildung als Anlagenmechaniker für...

  • Bad Berleburg
  • 16.01.20
  • 677× gelesen
Lokales
Die Studierenden des BKW stellten jetzt ihre Projektarbeiten vor. Die Erkenntnisse daraus liefern Betrieben neues Optimierungspotenzial. Foto: BKW

Berufskolleg Wittgenstein
Wichtige Erkenntnisse durch die Projektarbeiten

sz Bad Berleburg. Die Studierenden der Fachschule Maschinenbautechnik des Berufskollegs Wittgenstein (BKW) in Bad Berleburg stellten jetzt ihre Projektarbeiten vor, die sie im Rahmen ihrer Weiterbildung zu „Staatlich geprüften Technikerinnen und Technikern“ ausgearbeitet haben. Im Verlauf des Semesters waren die Arbeiten in Kooperation mit Unternehmen der Region entstanden. In diesem Jahr sind 26 Studierende – aufgeteilt in zehn Teams – angetreten, um diesen Abschnitt der Weiterbildung...

  • Bad Berleburg
  • 21.06.19
  • 523× gelesen
Lokales

Berufsberatung
Weiter auch ohne ein Studium?

sz Siegen. Am Dienstag, 18. Juni, berät das Navi-Netzwerk Interessierte in den Räumlichkeiten der Universität Siegen zu möglichen Alternativen im Studium und zum Studium. An verschiedenen Thementischen können Studienzweifler und Studienabbrecher mit Beratern ins Gespräch kommen und erhalten Informationen zu einem möglichen Studienwechsel, dualen Studiengängen und Ausbildungsmöglichkeiten. Die Informationsveranstaltung findet zwischen 10 und 12 Uhr im Foyer des SK-Gebäudes (AR-SK) an der...

  • Siegen
  • 10.06.19
  • 83× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.