Alles zum Thema Sturz

Beiträge zum Thema Sturz

Lokales

Vom Rad gestürzt

sz Heggen. Der Fahrer eines elektrounterstützten Fahrrads (Pedelec) ist am Donnerstagvormittag gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Der 30-Jährige war in Richtung Heggen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei erlitt er eine Platzwunde am Kopf. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Fahrer trug laut Polizei einen Helm, der ihn möglicherweise vor schwerwiegenderen Verletzungen geschützt habe.

  • Finnentrop
  • 23.08.19
  • 26× gelesen
Lokales

Motorradfahrer verletzte sich bei Sturz

sz Oedingen. Ein Motorradfahrer hat sich am Donnerstag gegen 16.20 Uhr auf der Landesstraße 737 bei einem Unfall mit seinem Zweirad verletzt. Der 55-Jährige war in Fahrtrichtung Oedingen unterwegs. Ausgangs einer scharfen Linkskurve kam er aus noch ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet zuerst auf den unbefestigten Fahrbahnrand und dann auf eine ansteigende Böschung. Als er zurück auf die Fahrbahn kam, stürzte er. Ein Rettungswagen brachte den 55-Jährigen ins Krankenhaus....

  • Lennestadt
  • 23.08.19
  • 21× gelesen
Lokales

Polizei sucht Mercedes-Fahrer

sz Olpe. Die Polizei ermittelt in einem Fall von Unfallflucht. Am Dienstag gegen 7.30 Uhr hatte ein 16-jähriger Kradfahrer die Straße Im Osterseifen befahren, als ihm nach eigenen Angaben in einer Kurve auf seiner Fahrspur ein Pkw entgegenkam. Der Kradfahrer bremste daraufhin ab und wich aus. Beim Wiedereinscheren stürzte er. Der Pkw entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine entsprechende Schadensregulierung einzuleiten. Es handelte sich vermutlich um einen grauen oder silbernen Mercedes....

  • Stadt Olpe
  • 21.08.19
  • 72× gelesen
Lokales

Polizei sucht gestürzten Radfahrer

sz Olpe. Ein Zeuge beobachtete am Montag gegen 21.50 Uhr, wie ein bislang unbekannter Radfahrer die Straße In der Trift in Richtung Stellwerkstraße befuhr. Nachdem der Zeuge den Radfahrer überholt hatte, hörte er ein lautes Geräusch, das daraufhin deutete, dass der Radler gestürzt sei. Daraufhin kehrte der Autofahrer um und entdeckte den Gestürzten vor einem Firmengelände neben einem dort geparkten Renault. Der Radfahrer lehnte Hilfe ab und fuhr davon. Der Zeuge entdeckte aber einen Schaden an...

  • Stadt Olpe
  • 19.08.19
  • 141× gelesen
Lokales

Radfahrerin erlitt schwere Verletzungen

sz Wegeringhausen. Schwere Verletzungen hat am Mittwochmittag eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall erlitten. Die 62-Jährige war mit dem Fahrrad unterwegs und stürzte ohne Fremdeinwirkung. Dabei erlitt sie unter anderem Kopfverletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da die Beamten bei der Unfallaufnahme deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde der Frau eine Blutprobe entnommen.

  • Drolshagen
  • 11.07.19
  • 25× gelesen
Lokales

Betrunkener Mann verletzte sich bei Sturz mit Pedelec schwer
Fahrradhelm wies deutliche Beschädigungen auf

sz Öhringhausen. Ein 49-Jähriger war am Donnerstagabend um 20.40 Uhr mit seinem Pedelec auf dem geteerten Wirtschaftsweg von Öhringhausen in Richtung Wintersohl unterwegs. Auf einer stark abschüssigen Passage in einem Waldstück kam er auf dem leicht feuchten und moosigen Fahrbahnbelag ins Rutschen und verlor letztlich die Kontrolle über sein Rad. Er fiel auf die rechte Körperseite und rutschte weiter in die Straßenböschung, wo er schwer verletzt liegen blieb. Die Beamten stellten bei der...

  • Drolshagen
  • 21.06.19
  • 84× gelesen
Lokales

Von Reh erschreckt:
Mann stürzte vom Rad

sz Rhonard. Ein Notruf ging am Dienstagnachmittag bei der Rettungsleitstelle ein, in dem ein 66-Jähriger um Hilfe bat, da er einen Pedelec-Unfall auf einem Waldweg zum Hochbehälter auf dem Rhonardberg hatte. Er gab an, schwer verletzt zu sein. Sofort wurde ein Rettungswagen entsandt und der Betroffene in ein Krankenhaus gebracht. Nach eigenen Angaben hatte sich der Fahrer des elektromotor-unterstützten Fahrrads erschrocken, als ein Reh aus dem Gebüsch sprang. Er bremste daraufhin so stark ab,...

  • Stadt Olpe
  • 19.06.19
  • 53× gelesen
Lokales

61-Jährige lebensgefährlich verletzt
Zwei Radfahrer schwer gestürzt

sz Kreuztal/Wilnsdorf. Am Wochenende ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle mit schwerverletzten Fahrradfahrern. Am Samstagnachmittag stürzte auf der Hagener Straße in Kreuztal ein 77-jähriger E-Bike-Fahrer. Nach ersten Zeugenaussagen hatte er an einer Ampel stark abgebremst und war zu Fall gekommen. Der Senior wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Sonntagabend stürzte auf der Rudersdorfer Straße in Wilnsdorf eine Radfahrerin. Aus noch ungeklärter Ursache kam die 61-Jährige, die zum...

  • Kreuztal
  • 17.06.19
  • 178× gelesen
Lokales

Frau stürzte auf Schotterweg

sz Dünschede. Schwere Verletzungen hat am Sonntagnachmittag eine 41-jährige Pedelec-Fahrerin bei einem Sturz erlitten. Sie hatte einen leicht abschüssigen Schotterweg befahren. Dabei rutsche sie vermutlich mit dem Vorderrad weg, verlor die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte. Dabei verletzte sie sich an Armen, Beinen und am Kopf und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Die Radfahrerin trug einen Helm, der laut Polizei „eventuell schlimmere Verletzungen verhindern konnte“....

  • Attendorn
  • 17.06.19
  • 27× gelesen
Lokales

Unangepasste Geschwindigkeit
Motorradfahrer bei Sturz leicht verletzt

sz Neuenkleusheim. Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Neuenkleusheim und Kruberg hat sich am Montagnachmittag ein 37-jähriger Kradfahrer leichte Verletzungen zugezogen. Der 37-Jährige war auf der Landstraße in Richtung Kruberg unterwegs, als er in einer Kehre auf Grund unangepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Zweirad verlor und zu Fall kam. Beim Sturz erlitt er leichte Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.19
  • 5× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales

Mit Pedelec gestürzt
Frau schwer verletzt

sz Möllmicke. Eine 59-Jährige ist mit ihrem Pedelec auf dem Dohlenweg zwischen Möllmicke und Gerlingen am Montag aus bislang ungeklärter Ursache gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Ein Zeuge verständigte einen Rettungswagen, der die Frau in ein Krankenhaus brachte, wo sie stationär verblieb. Es entstand ein geringer Schaden an dem Pedelec.

  • Wenden
  • 15.05.19
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.