Supermarkt

Beiträge zum Thema Supermarkt

Lokales

Wechseltrick angewandt
Trickbetrüger erbeutete 200 Euro

Olpe. Ein Trickbetrug hat sich am Dienstagvormittag in einem Verbrauchermarkt an der Martinstraße ereignet. Ein 84-Jähriger wurde im „Kaufland“ von einem Mann gebeten, ihm Geld für den Kaffeeautomaten zu wechseln. Dieser kam der Bitte nach und wechselte 2 Euro in kleineres Münzgeld. Danach stellte er fest, dass 200 Euro in Scheinen aus seiner Geldbörse fehlten. Die „Masche“ der Trickbetrüger ist laut Polizei bei dem so genannten „Wechselgeldtrick“ immer ähnlich: Täter fragen nach Geld für...

  • Stadt Olpe
  • 05.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.