SuS Niederschelden

Beiträge zum Thema SuS Niederschelden

Sport
Das Bild zeigt das B-Kreisliga-Meisterteam des SuS Niederschelden 2. mit (hinten v.l.) 
Trainer Patrick Hartlieb, Silas Oppermann, Niklas Petri, Christopher Wittke, Tim 
Hambloch, Ronel Tchatchouang, Simon Geßner, Dominik Thyssen, Luke Harnisch-
macher, Felix Weber, Ruben Vitt, Lucas Mockenhaupt, Jan Weckwert, Luca Zips, Melvin
Weber, Felix Johannes Wagener, Maximilian Spieth, Marius Mallasch, Alexander 
Hoffmann, Co-Trainer Raphael Mpessa, 2. Vorsitzender Helmut Noll sowie (vorne v.l.) Steve Yairisi, Steffen Rumpf, Benedikt Thomas, Fabian Geßner, Thomas Gobrecht, 
Samad Oujagaoui, David Wilam.

Darüber spricht die Kreisliga
SuS-Reserve als "Puzzle" zum Triumph

SuS-Reserve ungeschlagen zum Titel: In beeindruckender Weise hat sich die 2. Mannschaft des SuS Niederschelden den Meistertitel in der B-Kreisliga 1 gesichert. Das Team von Trainer Patrick Hartlieb und „Co“ Raphael Honore Mpessa ist nach 22 Partien noch ungeschlagen und thront in sämtlichen Tabellen (Hinrunde, Rückserie, heim, auswärts) auf Platz 1. „Vor Saisonbeginn waren wir der Underdog, aber wir haben nach den ersten Spielen erkannt, was möglich ist und Woche für Woche hart dafür...

  • Siegen
  • 13.05.22
SportSZ

Fußball-Bezirksliga 5
SuS Niederschelden macht den dritten Neuzugang fix

sz Niederschelden. Fußball-Bezirksligist SuS Niederschelden, der in der Staffel 5 aktuell den 9. Tabellenplatz belegt (34 Punkte aus 22 Spielen), hat den dritten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Diesmal haben sich der Klub vom Rosengarten hinter der Landesgrenze im Kreis Altenkirchen bedient. Vom A-Kreisligisten SG 06 Betzdorf wechselt der Brachbacher Christian Stark zum SuS. „Es freut mich, dass es endlich geklappt hat, Christian zum SuS zu lotsen. Er ist ein guter...

  • Siegen
  • 28.04.22
Sport
40 Bilder

SG Mudersbach/Brachbach - SuS Niederschelden
Volksfeststimmung beim Bezirksliga-5-Derby

ubau Brachbach. Was für ein prächtiger Rahmen für das prestigeträchtige Derby in der Fußball-Bezirksliga 5 zwischen der SG Mudersbach/Brachbach und dem SuS Niederschelden! Rund 500 Zuschauer verfolgten am Brachbacher "Häslich"-Sportplatz das Lokalduell, das durch ein Last-Minute-Tor entschieden wurde. Hier sind Bilder vom Derby und der aktuelle Bericht zu allen Bezirksliga-5-Partien vom Donnerstagabend. Wölfl avanciert zum Last-Minute-Derbyheld

  • Siegen
  • 15.04.22
SportSZ
Derby vor prächtiger Kulisse: Rund 500 Zuschauer verfrolgten das Bezirksliga-5-Derby zwischen der SG Mudersbach/Brachbach (blaue Trikots) und dem SuS Niederschelden. Das Bild zeigt (v.l.) Nelu Filip, Leon Kniller, Malte Döbbelin, Thomas-Rainer Brühl, Moritz Löhl, Kai Pfeifer und Simon Beverungen.

Fußball-Bezirksliga 5 - Update
Wölfl avanciert zum Last-Minute-Derbyheld

ubau. Brachbach/Siegen. Mehr als 500 Zuschauer sahen am Brachbacher Häslich-Sportplatz ein umkämpftes Lokalduell zwischen der SG Mudersbach/Brachbach und dem SuS Niederschelden, in dem der eingewechselte Niklas Wölfl kurz vor dem Abpfiff zum Derby-Held avancierte. Fortuna Freudenberg war indes im Heimspiel gegen Rot-Weiß Lennestadt-Grevenbrück in Torlaune, während im Helsbachtal weder dem FC Eiserfeld noch dem VfL Klafeld-Geisweid das ersehnte Erfolgserlebnis gelang. SG Mudersbach/Brachbach -...

  • Siegen
  • 14.04.22
Sport

Ein Schlussmann scheidet aus
Neuer Keeper und neuer Torwarttrainer für den SuS

sz Niederschelden. Fußball-Bezirksligist SuS Niederschelden wartet mit gleich drei Personalien auf: Der Klub vom Rosengarten verpflichtete für die kommende Saison einen neuen Schlussmann verpflichtet, darüber hinaus kommt ein neuer Torwarttrainer zum SuS, und ein Schlussmann scheidet aus. Der neue Keeper Ben Tomaszek kommt vom B-Kreisligisten SV Eckmannshausen. Der 26-Jährige verbrachte seine gesamte Seniorenkarriere beim SV, ab Sommer schnürt er seine Schuhe am Rosengarten. „Der Kontakt kam...

  • Siegen
  • 13.04.22
SportSZ
Beim gemeinsamen Training sind Sprachbarrieren Nebensache. Costa (links) und Sverteslav sind überglücklich, dass sie in der E2 des SuS Niederschelden kicken dürfen.

Ukrainische Kinder beim SuS Niederschelden
"Fußball braucht keine Sprache"

gro Niederschelden. Der SuS Niederschelden ist einer der Vereine in der Region, in dem schon immer Menschen aus vielen verschiedenen Nationen gemeinsam und im Team Fußball gespielt haben. Egal ob Türken, Iraner, Kroaten, Italiener, Griechen, Ghanaer, Deutsche oder eben Ukrainer: Ihr Pass spielt dabei zunächst einmal keine Rolle, ihre Pässe hingegen schon. Nicht verwunderlich also, dass die Siegerländer die Tore zur Sportanlage am Rosengarten auch für diejenigen weit öffnen, die jetzt einen...

  • Siegen
  • 31.03.22
SportSZ

Fußball-Landesliga
VSV Wenden holt den nächsten SuS-Spieler

ubau Wenden. Der abstiegsbedrohte Fußball-Landesligist VSV Wenden hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und die nächsten zwei Transfers für die kommende Saison perfekt gemacht. Nachdem der Verein erst kürzlich die Verpflichtung von Kastriot Alitjaha vom SuS Niederschelden unter Dach und Fach gebracht hatte (die SZ berichtete), lotste der VSV nun den nächsten SuS-Akteur an den Schönauer "Nocken". Tim Fesser wird in der kommenden Saison das Trikot des VSV Wenden tragen - ebenso wie Sinan...

  • Siegen
  • 11.03.22
SportSZ

Stammspieler kommt vom SuS Niederschelden
VSV Wenden wildert am "Rosengarten"

pm Schönau. Fußball-Landesligist VSV Wenden ist auf der Suche nach Verstärkungen beim SuS Niederschelden fündig geworden. Vom Bezirksligisten wechselt Kastriot Alitjaha nach der laufenden Saison auf den „Nocken“. „Mit Kastriot Alitjaha gewinnen wir einen super schnellen Außenbahnspieler, der nicht nur defensiv, sondern auch offensiv seine Qualitäten hat“, freute sich der Sportliche Leiter Kemal Topal über die Zusage des 22-Jährigen, der seit 2019 am „Rosengarten“ aufläuft und dort zur...

  • Wenden
  • 09.03.22
SportSZ

Am Niederscheldener Rosengarten
Späte Entscheidung nach Pokal-Krimi

Das war eine richtig enge Kiste! Nach einer unterhaltsamen und sehr spannenden Partie am Niederscheldener Rosengarten steht nach einem Duell zweier Bezirksligisten der erste Halbfinal-Teilnehmer des Kreispokal-Wettbewerbs im Fußballkreis Siegen-Wittgenstein fest. Germania Salchendorf hat seine Siegesserie auch im Fußball-Kreispokal fortgesetzt und zog gestern Abend durch einen ganz späten 2:1-Erfolg beim Bezirksliga-Klassenrivalen SuS Niederschelden ins Halbfinale ein. Hier treffen die...

  • Siegen
  • 25.02.22
Sport

Viertelfinalspiel vorverlegt
Kreispokal-Kracher schon am Freitag

sz Niederschelden. Das ursprünglich für Mittwoch, 2. März, geplante Kreispokal-Achtelfinale zwischen den Fußball-Bezirksligisten SuS Niederschelden und Germania Salchendorf wurde vorverlegt. Der Flutlicht-Kracher am „Rosengarten“ wird nun schon am kommenden Freitag, 25. Februar, 19.30 Uhr angepfiffen. Dem Sieger winkt im Halbfinale am 4. Mai voraussichtlich ein Duell mit dem Oberliga-Spitzenteam vom 1. FC Kaan-Marienborn, der beim FC Hilchenbach klarer Favorit ist. In den weiteren Partien...

  • Siegen
  • 22.02.22
SportSZ
Thomas Brühl (hier beim Kopfball) hält die Abwehr des SuS Niederschelden zusammen.

Kapitän Brühl lobt die "jungen Wilden"
SuS Niederschelden "voll im Soll"

ubau Niederschelden. Nach einer holprigen ersten Hälfte der bisherigen Runde steigerte sich der SuS Niederschelden und überwintert mit 24 Punkten aus 15 Spielen auf dem 6. Tabellenplatz der Fußball-Bezirksliga 5. Wie wird das Abschneiden am Rosengarten eingeordnet? „Wir sind punktemäßig voll im Soll“, findet Kapitän Thomas Brühl. „Ich habe zwar noch zwei, drei Spiele im Hinterkopf, in denen für uns mehr drin war, aber dafür haben wir auch Bonuspunkte geholt wie in Ottfingen, als wir in den...

  • Siegen
  • 06.02.22
Sport

Von der Landes- in die Bezirksliga
SuS Niederschelden verpflichtet RWH-Kicker

sila Niederschelden. Fußball-Bezirksligist SuS Niederschelden hat den ersten Neuzugang für die nächste Saison fixiert und sich die Dienste des 20-jährigen Niko Krasniqi gesichert. Der gebürtige Gosenbacher wechselt von der ersten Mannschaft von Landesligist RW Hünsborn an den Rosengarten. „Der SuS hat eine starke, junge Truppe mit einem super Zusammenhalt, in der ich helfen und mich weiterentwickeln möchte. Der Kontakt kam aus der Mannschaft, aus der ich schon einige Jungs kenne“, so Krasniqi...

  • Siegen
  • 04.02.22
SportSZ
Wie (fast) immer am Rosengarten: Unser Bild zeigt Ortrud Hoffmann im Kreise der von ihr trainierten E-2-Junioren des SuS Niederschelden.

Verdiente Ehrenamtler im Sport
Ortrud Hoffmann: Vom „Wirbelwind“ zur Multi-Funktionärin

ubau Niederschelden. „Wenn man an einem Tag in der Woche mal keinen der Hoffmanns am Rosengarten antrifft, macht man sich schon Gedanken, ob etwas passiert ist“, beschreibt SZ-Volontär Julian Kaiser, ein „Kind“ des SuS Niederschelden, schmunzelnd-anerkennend das herausragende Engagement von Ortrud und Reiner Hoffmann. Beide sind mit dem traditionsreichen Verein von der Landesgrenze seit Jahrzehnten untrennbar verbunden. Während Reiner Hoffmann seit Jahr und Tag Jugendmannschaften des SuS...

  • Siegen
  • 21.01.22
SportSZ

Fußball-Bezirksliga 5
SuS Niederschelden klärt die Trainerfrage

ubau Niederschelden. Fußball-Bezirksligist SuS Niederschelden hat die Weichen auf der Trainerposition für die kommende Saison geklärt. Die Verantwortlichen des traditionsreichen Vereins, der aktuell den 6. Tabellenplatz (24 Punkte aus 15 Spielen) in der „BL“-Staffel 5 belegt, einigten sich mit Trainer Andreas Wieczorek über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr. Der 47-jährige B-Lizenzinhaber, der einen Steinwurf vom Rosengarten-Sportplatz entfernt in Niederschelderhütte...

  • Siegen
  • 04.01.22
SportSZ
Marcel Farnschläder (blaues Trikot) befindet sich mit der SG Mudersbach/Brachbach auf Höhenflug in der Fußball-Bezirksliga 5.

Torjäger des Bezirksliga-Überraschungsteams
Marcel Farnschläder: "Unsere Flügelspieler sind eine Waffe"

ubau Mudersbach/Brachbach. In der Fußball-Bezirksliga 5 marschieren die beiden Topteams Germania Salchendorf (1. Platz/39 Punkte) und Fortuna Freudenberg (2./36) unaufhaltsam vorneweg. In deren Schatten sorgt aber ein Team für Furore, dem man es in dieser Form vor der Saison nicht zugetraut hat: die SG Mudersbach/Brachbach. Das Team von Trainer Stefan Häßler gewann sechs seiner letzten sieben Spiele und katapultierte sich aus dem Tabellenkeller auf Platz 4, was der SG-Coach aus Scheuerfeld...

  • Siegen
  • 30.11.21
SportSZ

Darüber spricht die Kreisliga
"Immer wieder die schon verwarnte Nummer 5..."

sz Eschenbach/Niederschelden. Eine Lanze für die Schiedsrichter-Zunft brach jetzt Bernd Melchert. Der langjährige Trainerfuchs, der u.a. mit der A-Jugend des SV Netphen Ende der 1970er Jahre für Furore in der Westfalenliga sorgte, sah sich als „Fußball-Rentner“ das B-Liga-Spiel zwischen Grün-Weiß Eschenbach und Spitzenreiter TSV Aue-Wingeshausen an. „Das Vorspiel zwischen der Eschenbacher Reserve und dem FC Ernsdorf wurde von Antonio Janzano geleitet, und er hat das mit seinen 74 Jahren ganz...

  • Siegen
  • 19.11.21
SportSZ

Fußball-B-Kreisliga 1
Leicher-Dreierpack lässt SSV Sohlbach-Buchen jubeln

FC Freier Grund 2. - TSV Siegen 4:2 (2:0) Die FC-Reserve fügte dem TSV Siegen die dritte Niederlage in Folge zu. Tom Ole Gäbel (11.) und Jannik Diehl (50.) sorgten in beiden Halbzeiten für einen Traumstart. Das zweite Tor weckte den TSV zwar auf, der sich mit einem Doppelpack von Fabian Bäumer zurückkämpfte (67./70.). Doch dann brachte Finn Glinka die Gastgeber wieder in Führung (72.) – ehe Ali Öztürk den Schlusspunkt setzte (88.). FCF-Trainer Simon Sauer erklärte: „Wir haben eine ähnliche...

  • Siegen
  • 14.11.21
SportSZ
Eiserfelds Kapitän Marius Dreker (rotes Trikot) behauptete hier das Leder gegen den Niederscheldener Kastriot Alitjaha.

Fußball-Kreispokal-Achtelfinale
Eckmannshausen bietet Berleburg Paroli, Dramatik in Benfe

krup/ubau Siegen. Das Achtelfinale im Fußball-Kreispokal Siegen-Wittgenstein hat dramatische und enge Spiele geliefert. Der Titelverteidiger musste ein hartes Stück Arbeit verrichten, und im Derby am "Rosengarten" avancierte Nico Hermann zum Matchwinner. - Die Spiele im Überblick: SG Oberschelden - FC Wahlbach 1:2 (1:1) „Wir hätten das Spiel vor der Pause für uns entscheiden können, da hatten wir fünf hochkarätige Chancen – Wahlbachs Torwart Andre Klein hat allerdings überragend gehalten. Nach...

  • Siegen
  • 03.11.21
SportSZ

Fußball-B-Kreisliga 1 Siegen-Wittgenstein
SuS-Reserve stoppt SG Oberschelden

1. FC Dautenbach - SG Hickengrund 2. 1:2 (1:1) Luca Bremer traf für den 1. FC Dautenbach zur Führung (39.), doch nach 90 Minuten jubelten die „Hicken“. Leonard Nähring jagte einen Freistoß zum 1:1 in die Maschen (43.) und Fabian Krauskopf legte den Siegtreffer nach (63.) – sehr zur Freude von HSG-Trainer René Stöcker: „Es gab Chancen auf beiden Seiten, das Spiel hätte auch genauso gut mit einem Unentschieden enden können. Am Ende hat Dautenbach nochmal Druck gemacht, aber wir haben das clever...

  • Siegen
  • 24.10.21
SportSZ
Jubel beim SuS: Tim Fesser (3.v.r.) traf nach seiner Einwechslung per Foulelfmeter zum 1:1 und bereitete das Siegtor der Niederscheldener mustergültig vor.

Fußball-Bezirksliga 5
Salchendorf überrollt Freier Grund, Fesser führt SuS zum Sieg

SV Ottfingen - SuS Niederschelden 1:2 (1:0) Eine Stunde lang musste Tim Fesser am Sonntag beim Gastspiel „seines“ SuS Niederschelden am Ottfinger „Siepen“ auf der Ersatzbank „schmoren“, dann schickte Trainer Andreas Wieczorek die Nummer 10 aufs Feld – eine goldrichtige Entscheidung, wie sich wenig später zeigen sollte, denn Fesser hatte maßgeblichen Anteil daran, dass die Schelder noch einen 0:1-Rückstand in einen 2:1-Erfolg beim SV Ottfingen drehten. In der 83. Minute wurde der offensive...

  • Siegen
  • 24.10.21
SportSZ

Vertrag um zwei Jahre verlängert
Ex-Trainer des SuS peilt Bezirksliga-Aufstieg an

sz Niederschelden/Herdorf. Fußball-A-Kreisligist SG Herdorf hat den auslaufenden Vertrag mit dem Cheftrainer der 1. Mannschaft, Andre Stoffel, um zwei weitere Jahre verlängert. Somit wird der B-Lizenz-Inhaber und frühere Trainer des SuS Niederschelden die sportlichen Geschicke im Hellertal bis zum Ende der Fußball-Saison 2024 leiten. „Uns war es wichtig, eine frühzeitige und langfristige Einigung zu erzielen, um schon jetzt die Kaderplanung für die neue Saison in Angriff nehmen zu können. Ich...

  • Siegen
  • 20.10.21
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.