Syrien

Beiträge zum Thema Syrien

LokalesSZ
Iyad Alhadwah und Ehefrau Taghreed Aziz sind überglücklich: Endlich haben die Englischlehrer aus Syrien in Deutschland eine (berufliche) Perspektive.

Uni Siegen bietet Portal für geflüchtete Lehrkräfte
Aus dem Krieg in die Klasse

ap Weidenau. Im Rahmen des Programms „Lehrkräfte PLUS“, an dem sich die Universität Siegen und vier weitere Hochschulen in NRW (Bielefeld, Bochum, Duisburg-Essen und Köln) beteiligen, werden international ausgebildete Lehrer für eine Arbeit an Schulen vorbereitet. Die Teilnehmer erlangen eine pädagogisch-interkulturelle Qualifizierung, nehmen an fachlich-fachdidaktischen Seminaren sowie Deutschkursen teil und durchlaufen ein umfangreiches Schulpraktikum. „Eine gute Perspektive“, finden Taghreed...

  • Siegen
  • 28.04.21
  • 933× gelesen
LokalesSZ
Vor dem Schöffengericht in Betzdorf muss sich ein Familienvater aus Syrien verantworten, der seine eigenen Nichten sexuell missbraucht haben soll.

Mann spricht vor Gericht von "Späßen"
Familienvater soll seine Nichten sexuell missbraucht haben

thor Betzdorf. Für Nurin K. (Name von der Redaktion geändert) war die Sache nach relativ kurzer Beratungszeit mit seinem Pflichtverteidiger Robert Boll klar: Eine „Verständigung“ in Form eines Geständnisses wäre für ihn kein wirklicher Gewinn gewesen. Denn weder Staatsanwaltschaft noch das Schöffengericht unter Vorsitz von Beatrice Haas konnten dem 32-Jährigen Hoffnung auf eine Bewährungsstrafe machen. „Eine Verständigung ist möglich, aber nicht auf Basis der Strafandrohung“, sagte Boll zu...

  • Betzdorf
  • 19.04.21
  • 245× gelesen
LokalesSZ
Jetzt können Jana und Mayar spielen, ohne auf die für sie wichtigen medizinischen Geräte achten zu müssen.

Kein Spielzeug mehr im Dialyse- und Schlafraum
Familie Al Kador hat eine neue Wohnung

sp Kaan-Marienborn. Endlich können Jana (7) und Mayar (4) nach Herzenslust spielen, ohne dabei ständig das medizinische Material und die Geräte im Blick zu haben, die für sie überlebensnotwendig sind. Die beiden Geschwister sind schwer nierenkrank. Jede Nacht benötigen sie eine Dialyse. Im Dezember vergangenen Jahres berichtete die Siegener Zeitung über Familie Al Kador und davon, dass sie dringend eine größere Wohnung benötigt: Zum einen damit die Dialysegeräte, die Infusionsständer, die...

  • Siegen
  • 19.04.21
  • 196× gelesen
LokalesSZ
Wenn Jana und Mayar im Kinderzimmer spielen, bleibt ihnen wenig Platz. Ein großer Teil des Raumes ist für medizinischen Bedarf vorgesehen.

Mayar und Jana sind schwer krank
Blutwäsche im Kinderzimmer

sp Siegen.  Mayar und Jana laufen durch die Wohnung, sie zeigen ihren Eltern Puzzleteile, sprechen ein paar Worte mit ihnen und sind dann wieder zum Spielen in ihrem Kinderzimmer verschwunden. Dass es bei dem Gespräch der Erwachsenen im Wohnzimmer in erster Linie um sie geht, ist für sie nicht weiter interessant. Wolfgang von Königsmarck hatte die Siegener Zeitung kontaktiert und um Hilfe gebeten für die Familie Al Kador. Sie sucht dringend eine größere Wohnung. Nicht, damit die Kinder noch...

  • Siegen
  • 05.12.20
  • 724× gelesen
LokalesSZ
Der Verein „Barada Syrienhilfe“ verteilte die Hilfsgüter, die im Flüchtlingscamp in Idlib angekommen waren.

Dr. Kermani aus Wilnsdorf sammelte Spenden
Türkei blockierte die Hilfslieferung nach Syrien

sp Wilnsdorf/Idlib. Kisten und große Tüten stapelten sich in der Praxis und im Wohnhaus von Dr. Hamid Kermani im März dieses Jahres. Der Arzt aus Wilnsdorf hatte dazu aufgerufen, Spenden für das „Kultur- und Hilfswerk Avicenna“ zu sammeln, um Flüchtlingen in Idlib (Syrien) zu helfen. Kleidung, Schuhe, Decken, Hygieneartikel, Spielzeug und vieles mehr brachten die Bürger der Wielandkommune zu dem Mediziner (die SZ berichtete). Auch die Vorsitzenden des Vereins Dr. Khalil Kermani und dessen Frau...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.20
  • 2.716× gelesen
Lokales
Die kleine Lilian wurde in der DRK-Kinderklinik erfolgreich operiert. Der Eingriff wird das Leben der Fünfjährigen positiv verändern.

Fünfjährige Syrerin erfolgreich operiert
Gute Nachricht in Coronazeiten

sz Siegen. Es gibt auch während der langen Coronazeit, mit all ihren Problemen immer wieder Geschichten, die einem das Herz aufgehen lassen. Solch eine freudige Nachricht erhielten wir in diesen Tagen aus der DRK-Kinderklinik. Einen langen Leidensweg hat die fünfjährige Lilian aus Syrien hinter sich. 2015 in der Türkei geboren auf der Flucht heraus aus Syrien hat man bei ihr in der nächsten Station im Libanon eine Hüftluxation diagnostiziert. Denn bereits mit den ersten Schritten der kleinen...

  • Siegen
  • 14.05.20
  • 1.633× gelesen
LokalesSZ
Finale Kundgebung auf dem Scheinerplatz blieb ohne Zwischenfälle
6 Bilder

Kundgebung gegen türkischen Einmarsch in Syrien (2. Update)
Kurden schrien "Erdogan Kindermörder"

kalle Siegen. Vor der Siegerlandhalle sammelten sich zahlreiche Kurden, um im Rahmen einer angemeldeten Demonstration gegen den Einmarsch der Türkei in Syrien zu protestieren. Um kurz vor 18 Uhr hatten sich etwa 100 mit Fahnen ausgestattete Personen dort eingefunden. Der Tross plant, sich von der Siegerlandhalle durch die Innenstadt bis zum Scheinerplatz fortzubewegen - ein Vorhaben, das sich angesichts der aktuellen Verkehrssituation im Zentrum der Krönchenstadt schwierig gestalten dürfte....

  • Siegen
  • 17.10.19
  • 2.715× gelesen
Lokales
Syrische Flaggen  der Opposition wehten am frühen Freitagabend auf der Siegbrücke. Die Demonstranten gedachten lautstark eines getöteten Kämpfers der freien syrischen Armee.

Demonstration in der City
Syrer gedachten eines getöteten Rebellen

sz Siegen. Rund 80 syrische Demonstranten machten am Freitagabend in der Siegener City, an der Siegbrücke, lautstark auf sich aufmerksam. Unter Beobachtung eines starken Polizeiaufgebots drückten sie ihre Trauer um den vor wenigen Tagen getöteten Rebellenkämpfer Abdul Baset Al-Sarout aus. Al-Sarout hatte als singender Fußballspieler große Bekanntheit erlangt und galt als prominenter Kämpfer gegen die Herrschaft von Präsident Baschar al-Assad. Er wurde nach Meldungen aus Syrien am 8. Juni bei...

  • Siegen
  • 14.06.19
  • 7.089× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.