Tagesmütter

Beiträge zum Thema Tagesmütter

LokalesSZ
Zwölf frischgebackene Tagesmütter erhielten kürzlich ihr Zertifikat als qualifizierte Tagespflegeperson.

Kurs der Kreisvolkshochschule Altenkirchen
Zwölf frischgebackene Tagesmütter

sz Kreis Altenkirchen. Stolz und erleichtert empfingen zwölf frischgebackene Tagesmütter in Altenkirchen kürzlich ihr Zertifikat als qualifizierte Tagespflegeperson. Auch die Feierstunde findet digital statt Erstmals wurde der Kurs in Verantwortung der Kreisvolkshochschule Altenkirchen nach dem Kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch (QHB) mit insgesamt 300 Unterrichtsstunden angesichts der Corona-Pandemie größtenteils online durchgeführt, so die Kreisverwaltung. Mit dem bundesweit...

  • Altenkirchen
  • 27.12.21
LokalesSZ
Die erfahrenen (Tages-)Mütter Katharina Nawrath (l.) und Nuray Üzüm (r.) betreuen ab Oktober neun „Krönchenkinder“ und haben lange Wartelisten. „Oft wohnen die Großeltern nicht in direkter Nähe oder müssen selbst arbeiten gehen“, weiß Üzüm.

Knapp ein Drittel der unter Dreijährigen besucht in NRW eine Kindertagesbetreuung
Genügend Platz für Siegens Nachwuchs

ap Siegen. Kind und Karriere lassen sich häufig nur schwer vereinbaren. Zumindest selten ohne Stress, schlechtes Gewissen oder das Gefühl, dass andauernd das eine oder das andere zu kurz kommt. Bietet der Arbeitgeber keine familienfreundlichen Modelle an, bleibt häufig nur eine Option: den Nachwuchs relativ früh in eine Betreuungsstätte zu geben. Doch dort sind die Wartelisten (teilweise) lang. „Wir haben deutlich mehr Anfragen als Plätze“, betonen die Siegener Tagesmütter Katharina Nawrath und...

  • Siegen
  • 03.10.21
LokalesSZ
Eine imposante gebrauchte Spielebene bietet nun viele Möglichkeiten zum Spielen in der Kindertagespflege von Kerstin Kalleicher, hier mit Ehemann Mark Kalleicher. Vor der Kulisse überreichte Dietmar Farnschläder einen symbolischen Scheck.

Kinderbetreuung in Pandemie-Zeiten
„Der schönste Arbeitsplatz der Welt“

rai Wehbach. Alle hätten geschwitzt, als der Inzidenzwert im AK-Land der 165er-Marke nahekam, erzählt die Wehbacher Tagesmutter Kerstin Kalleicher. Hätte der Wert drei Tage darüber gelegen, hätte dies bedeutet: Die Kindertagespflege hätte auf Notbetrieb umgestellt werden müssen – nur für jene Kinder, deren Eltern berufstätig sind. Die 39-Jährige ist erleichtert, dass es mit dem Wert wieder herunterging. Jetzt sei es wieder munter in der Tagespflege – auch auf der neuen Spielebene. Für...

  • Kirchen
  • 27.05.21
Lokales
Werben für die Kindertagespflege als sinnvolle Betreuungsform (v.l.): Jutta Schäfer, Julia Richter und Sebastian Hüpper.

Kompaktkurs zur Kindertagespflege
Tagesmütter gesucht

sz Kreisgebiet/Olpe Ein Kompaktkurs zur Kindertagespflege beginnt Anfang September in der Katholischen Bildungsstätte für Erwachsenen- und Familienbildung in Olpe. Zu dieser Weiterbildung, die sowohl die Grund- als auch die Aufbauqualifizierung umfasst, sollten sich interessierte Frauen und Männer möglichst bald anmelden. Die Kindertagespflege, bei der Kinder zu individuell vereinbarten Betreuungszeiten an einem oder mehreren Tagen der Woche zur Tagesmutter kommen, hat sich zu einer wichtigen...

  • Stadt Olpe
  • 28.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.