Tatort

Beiträge zum Thema Tatort

Lokales
Der Tatort hat seinen eigenen Jubiläumsfall - er hat Geburtstag.
Aktion

Kult-Krimi wird 50!
Tatort im Ersten: Top oder Flop?

sabe/ap Siegen. Der Tatort hat seinen eigenen Jubiläumsfall - er wird 50! Der Kult-Krimi im Ersten (Erstausstrahlung 29. November 1970) gehört zu den beliebtesten TV-Reihen der Deutschen und vereint seitdem Zuschauer mehrerer Generationen vor den heimischen Fernsehern. Mit Netflix und Co. haben die Ermittler allerdings mächtig Konkurrenz bekommen. In unserer SZ-Umfrage wollen wir deshalb von Ihnen wissen: Kann er's noch - oder ist der Kommissar für Sie gestorben? 

  • Siegen
  • 27.11.20
Kultur
Die Kriminalhauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec, l.) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) betrachten mit Kollegen den Fundort von Emils Fahrrad im Wald, in der Nähe eines Parkplatzes.  Der "Tatort: Lass den Mond am Himmel stehn" aus München lief am Sonntagabend im Ersten. Es war der letzte "Tatort" vor der Sommerpause.

TV-Kritik: "Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen"
Nemec und Wachtveitl gewohnt souverän

dee München. Es war einer der guten Krimis des Münchner Duos, das seit vielen Jahren Glanzpunkte in der Reihe setzt. Im „Tatort: Lass den Mond am Himmel stehen“ (Sonntagabend, Das Erste) ermittelten die Kommissare Batic und Leitmayr im Fall eines ermordeten Jungen in einer reichen Münchner Vorstadtgegend. Zwei befreundete Familien erlebten hier ihr Fiasko, als Ärztesohn Emil gestorben war und beim Vater herauskam, dass er mit der minderjährigen Tochter der anderen Familie ein Verhältnis hatte....

  • Siegen
  • 07.06.20
Kultur
Kommissar Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) beschäftigt nicht der aktuelle Fall, sondern auch noch einer, der längst zu den Akten gelegt wurde ... Das Erste zeigte den gelungenen Krimi „Tatort: Gefangen“ am Sonntagabend.

TV-Kritik: „Tatort: Gefangen“ (Das Erste)
Behrendt als leidender Ballauf

dee Köln. Kommissar Ballauf hatte viel mit der eigenen Vergangenheit zu kämpfen in diesem Kölner „Tatort“ („Gefangen“, Sonntagabend, Das Erste). Er hatte zuletzt eine junge Kollegin im Einsatz erschossen. Die Bilder sind noch in seinem Kopf, er wird psychologisch betreut und muss gleichzeitig einen Mord aufklären, was sich ausgerechnet in der Psychiatrie abspielt. Dort sitzt eine vermeintlich gesunde Frau, die aus Gründen hierher kam, die die Kommissare erst langsam herausfinden und sie auf die...

  • Siegen
  • 17.05.20
Kultur
Die beiden Kölner Kommissare – Einzelgänger Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, l.) und Familienvater Freddy Schenk (Dietmar Bär) – rasseln in ihrem Fall „Niemals ohne mich“ (Sonntagabend im Ersten) kräftig aneinander.

TV-Kritik: Kölner "Tatort" "Niemals ohne mich"
Ballauf und Schenk ermitteln zwischen den Fronten

fb Köln. Zerrissene Familien und Einzelschicksale; Der „Tatort – Niemals ohne mich“ (Sonntagabend, Das Erste) legte den Finger in die Wunde zerstörter Familienleben. Die Kölner Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) ermittelten zwar wie gewohnt im sonntägigen Mordfall, doch die eigentliche Geschichte war die Geschichte der Kinder. Detailliert  zeigte der Film am  Beispiel verschiedener Familien, welchem Druck und welchen  Schwierigkeiten Kinder ausgesetzt...

  • Siegen
  • 22.03.20
KulturSZ
Die Kriminalhauptkommissare Felix Voss (Fabian Hinrichs) und Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) auf dem Bett der toten Barbara Sprenger. Der Franken-„Tatort: Die Nacht gehört dir“ lief am Sonntag ab 20.15 Uhr im Ersten.

TV-Kritik: „Tatort: Die Nacht gehört dir“ im Ersten
Beklemmender Franken-Krimi

ck Nürnberg/München. In dem neusten, mittlerweile sechsten Fall des Franken-„Tatort“ (Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten) ging es um die Gründe für den Mord an der erfolgreichen Geschäftsfrau Barbara Sprenger. Theresa Hein, eine Freundin und Arbeitskollegin des Opfers, gesteht die Tat sofort. Die Kommissare Voss (Fabian Hinrichs) und Ringelhahn (Dagmar Manzel) kommen zusammen mit ihrem Ermittler-Team der Wahrheit erst nach und nach auf die Spur, wodurch der Spannungsbogen hoch gehalten wird. Es...

  • Siegen
  • 01.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.