Telefonleitung

Beiträge zum Thema Telefonleitung

Lokales
Tagelang waren die Menschen in Fischelbach-Sohl ohne Telefonverbindung.

Schlagabtausch zwischen Bürgermeister und Anwohner
Menschen in Fischelbach-Sohl tagelang ohne Telefon

vö Bad Laasphe. Der Fischelbacher Ortsteil Sohl war im Zeitraum vom 28. Oktober bis 6. November ohne Telefonverbindung. Das sagte Anwohner Alexander Rothenpieler am Donnerstagabend in der Fragestunde für Einwohner im Rahmen der Bad Laaspher Ratssitzung. Das sei deshalb mehr als problematisch, weil es am Sohl auch kein Mobilfunknetz gebe. „Wie sollen wir im Notfall den Rettungsdienst alarmieren, wenn Hilfe gebraucht wird?“ Am Sohl lebten auch ältere Menschen, die auf Telekommunikation angewiesen...

  • Bad Laasphe
  • 12.11.21
Lokales
Im Fall Aue sind Tiefbaumaßnahmen nötig, da das Telefonkabel an der Straße 'An der Müsse' beschädigt ist.

Schweres Gewitter hallt nach
In Teilen von Aue ist die Telefonleitung tot

bw Aue. Die schwere Gewitterfront, die am 20. Juni auch über Wittgenstein hinweggezogen war, hat bleibenden Schaden hinterlassen. Wie berichtet, gab es etwa im oberen Lahntal massive Probleme mit den Telefonleitungen. Erst nach und nach kamen die Haushalte wieder in den Genuss eines funktionierenden Anschlusses. So weit ist dagegen Aue noch nicht, wie die SZ von Anette Emtmann erfuhr. Seit dem heftigen Gewitter vor gut zwei Wochen sei der Telefonanschluss ihrer Eltern tot, berichtete sie der...

  • Bad Berleburg
  • 06.07.21
LokalesSZ
Seit Pfingstmontag hängt das Telefonkabel „Im Radebach“ in Wingeshausen sprichwörtlich durch. Acht Häuser sind ohne Telefon und Internet.

Internet und Telefon funktionieren nicht
Wochenlange Störung bei der Deutschen Telekom

vö Wingeshausen. Wenn es in den politischen Diskussionen immer wieder darum geht, dass der ländliche Raum in Sachen Breitbandausbau endlich zu den Ballungsräumen aufschließen soll und die Benachteiligung der Vergangenheit angehören soll, wäre es zunächst wünschenswert, wenn die Grundversorgung reibungslos funktionieren würde. Und das ist definitiv nicht überall der Fall. Aktuelles Beispiel: Wingeshausen. Seit Pfingstmontag sind acht Häuser „Im Radebach“ sprichwörtlich abgeschaltet. Anwohner...

  • Bad Berleburg
  • 16.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.