Test

Beiträge zum Thema Test

Lokales
Die Corona-Selbsttest-Lieferungen an die Schulen in NRW verzögern sich.

Nächste Panne in der Pandemie
Corona-Test-Lieferungen an Schulen verzögern sich

sz Düsseldorf/Siegen. Die Auslieferungen der Corona-Selbsttests an die Schulen in Nordrhein-Westfalen verzögern sich. Der Beginn der Lieferungen verschiebt sich nun auf Donnerstag und Freitag. Das geht aus einem am Mittwoch veröffentlichten Erlass der Ministerien für Schule und Kommunales an die Schulleitungen hervor. Das Schreiben liegt der Deutschen Presse-Agentur vor. Ursprünglich sollten bereits am Mittwoch die ersten rund 1000 Grund- und Förderschulen mit Selbsttests beliefert werden. An...

  • Siegen
  • 07.04.21
LokalesSZ
SZ-Redakteur Holger Weber hat sich Freitagnachmittag als einer der ersten Bürger freiwillig im neu eingerichteten Testzentrum des DRK-Ortsvereins Bad Laasphe testen lassen.

DRK-Schnelltestzentrum in Bad Laasphe läuft
„Der Test gibt einem Sicherheit“

howe Bad Laasphe. Es kitzelt hinten in der Nase. Mehr nicht. Tief schiebt Justin Schneider vom DRK-Ortsverein Bad Laasphe das nur wenige Millimeter dicke, aber durchaus lange Stäbchen mit dem Wattepolster durchs Nasenloch. Nachdem der junge DRK-Mitarbeiter nach erfolgter Schulung bei Dr. Sebastian Nicklaus eine kurze Einweisung vorgenommen hatte, geht es auch schon los. In Erwartung, was nun kommt, muss der SZ-Redakteur lachen. Es dauert nur wenige Sekunden, da ist der Spaß auch schon vorbei....

  • Bad Laasphe
  • 27.03.21
LokalesSZ
Apotheker Matthias Köhlernutzt ind en eigenseingerichteten
Räumen nebenseiner Apotheke den so genannten
„Sputum-Test“, der ohne Stäbchen auskommt.

Bürger des Altkreises nutzen Schnelltests fleißig
Viele wollen sich vor Ostern testen lassen

vc Wittgenstein. Zwar bietet der Schnelltest kein hundertprozentig sicheres Ergebnis. Dennoch wollen viele Menschen die Möglichkeit, sich einmal pro Woche von Fachpersonal testen zu lassen, nutzen. So nehmen die Bürger den kostenlosen Schnelltest, oder auch Bürgertest, im Altkreis gut an. Wer keine Symptome hat, kann sich telefonisch an die Testeinrichtung wenden oder über deren Homepage einen Termin für einen Bürgertest buchen. Bei Symptomen ist übrigens der Hausarzt der richtige...

  • Wittgenstein
  • 23.03.21
LokalesSZ
Seit Montag sind nahezu alle Schüler in Nordrhein-Westfalen wieder zurück in den Schulen. Der Wechselunterricht stellt den nächsten Schritt bei der Rückkehr vom Online-Lernen zur kompletten Präsenz da. Doch die Ausstattung der Schulen mit Selbsttests, die eine entscheidende Rolle bei der Wiederaufnahme des Betriebs einnehmen, läuft schleppend.

Stadt Siegen sieht die Verantwortung komplett beim Land
Schulen warten auf die Selbsttests

Das Prozedere, das sich das Land für die Beaufsichtigung der Selbsttests vorstellt, stößt derweilen ebenfalls auf Ablehnung seitens des Verbands „Lehrer NRW“. juka Siegen/Bad Berleburg. Seit Montag sind nahezu alle Schüler in Nordrhein-Westfalen wieder zurück in den Schulen. Der Wechselunterricht stellt den nächsten Schritt bei der Rückkehr vom Online-Lernen zur kompletten Präsenz da. Doch die Ausstattung der Schulen mit Selbsttests, die eine entscheidende Rolle bei der Wiederaufnahme des...

  • Siegen
  • 17.03.21
Lokales
Die Kitas in NRW fahren ihren Betrieb weiter auf Sparflamme.

Ankündigung von Minister Joachim Stamp
Kita-Betrieb bleibt bis Ostern eingeschränkt

sz/ch Siegen/Olpe. In den Kitas in Nordrhein-Westfalen bleibt es mindestens bis Ostern bei der Corona-bedingten Kürzung um zehn Stunden pro Woche und Betreuung in festen Gruppen. Das kündigte NRW-Familienminister Joachim Stamp (FDP) am Freitag in einem Brief an die Eltern an. Auch wenn er „als Familienvater“ wisse, dass die Einschränkungen „für manche Familien weiterhin mit erheblichen Härten verbunden“ seien, sei es angesichts des Infektionsgeschehens noch nicht möglich, zum Regelbetrieb...

  • Siegen
  • 05.03.21
LokalesSZ
Wer auf Corona getestet wird, entscheidet das Gesundheitsamt. Damit sind viele Menschen, die sich krank fühlen, nicht einverstanden. Aber die Vorgaben des Robert-Koch-Instituts lassen keine andere Wahl – auch weil Tests und Laborkapazitäten in Deutschland und ganz Europa Mangelware sind.

Derzeit dauert es vier Tage, bis ein Ergebnis vorliegt
Coronatests sind ein knappes Gut

ihm Siegen/Bad Berleburg. „Ich fühle mich wirklich schlecht. Ich habe Fieber, Kratzen im Hals und trockenen Husten. Warum werde ich nicht getestet? Ich stecke doch vielleicht andere Leute an!“ Solche Hilferufe erreichen die SZ derzeit am laufenden Band. Für das Gesundheitsamt des Kreises ist die Sache eindeutig: Es werden nur Menschen getestet, die Symptome haben und entweder mit einem positiv Getesteten engen Kontakt hatten oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Kreispressesprecher...

  • Siegen
  • 21.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.