Test

Beiträge zum Thema Test

LokalesSZ
Die Frequenz lässt nach: Teststationen wie die auf dem SMS-Firmenparkplatz in Dahlbruch müssen zudem mit neuen technischen Hürden klarkommen.

Hohe Auflagen und weniger Geld
Corona: Bürgertest-Stationen werfen das Handtuch

js Siegen/Dahlbruch. Guido Fuhrmann schüttelt mit dem Kopf. Der Hilchenbacher Pflegedienstbetreiber hat auf dem Parkplatz der Firma SMS in Dahlbruch eine zeitweise sehr stark frequentiertes Corona-Schnellteststation an den Start gebracht und dort zahlreiche Nordsiegerländer mit tagesaktuellen Schnelltestergebnissen versorgt. Jetzt hat der „Stationsleiter“ seine liebe Not mit neuen Hürden der Technik und der Bürokratie. Der Aufwand stehe bald nicht mehr im Verhältnis zu den Einnahmen, berichtet...

  • Hilchenbach
  • 13.08.21
Lokales
Samuel Wittenburg (Volt) ließ sich hier von Dr. Philipp Kneppe den Nasenabstrich für den Schnelltest nehmen. Jetzt können sich Mitglieder politischer Gremien vor jeder Sitzung testen lassen.

Politische Sitzungen
Stadt Siegen setzt nun doch auf Corona-Schnelltests

js Siegen. Die kleineren Fraktionen der Siegener Kommunalpolitik müssen nun nicht mehr in die eigenen Kassen greifen – ab sofort bietet die Verwaltung auf städtische Kosten von Profis durchgeführte Schnelltests vor politischen Sitzungen an. In einem Konferenzraum der Siegerlandhalle können sich die Mitglieder der Gremien und die weiteren Teilnehmer im Schnelldurchgang auf eine Corona-Infektion vor der jeweiligen Sitzung testen lassen, und zwar auf freiwilliger Basis. Vor zwei Wochen war genau...

  • Siegen
  • 16.03.21
LokalesSZ
Samuel Wittenburg (Volt) lässt sich von Dr. Philipp Kneppe den Nasenabstrich für den Schnelltest nehmen.

Vor Ratssitzung in Siegen
Politiker organisieren Corona-Schnelltests - und kritisieren die Stadt scharf

ch/js Siegen. Punkt 14.30 Uhr ging es los. Der Netphener Arzt Dr. Philipp Kneppe steckte die Stäbchen in die Nasen der Kommunalpolitiker und setzte damit zum Corona-Schnelltest an, seine Mitarbeiterin Inga Lind übernahm die Formalitäten, erklärte, wie nach 15 Minuten das Ergebnis abzulesen war. 26 Mitglieder des 70-köpfigen Siegener Stadtrates ließen sich am Mittwoch beim von der Volt-Partei und von der UWG organisierten Massentest auf Sars-Cov-2 hin checken. Um anschließend mit dem negativen...

  • Siegen
  • 03.03.21
LokalesSZ
Die nationale Corona-Teststrategie hat sich geändert. Die niedergelassenen Ärzte erhoffen sich davon eine Entlastung.

Neue nationale Teststrategie fordert Abstriche
Erkältungssymptome reichen nicht mehr

js Siegen/Olpe. Herbstzeit ist Erkältungszeit. In normalen Jahren sorgen Schnupfen, Husten und Heiserkeit mit den kürzer werdenden Tagen kaum für Sorgen – aber was bitteschön ist an 2020 schon normal? Jetzt, da Corona in zweiter Welle über die Welt und damit auch Deutschland schwappt, lassen Erkältungssymptome mehr als üblich aufhorchen. Habe ich mich nur verkühlt oder hat mich das Virus erwischt? Diese Frage ist nachvollziehbar und weit verbreitet, bedeutet nun aber nicht mehr unbedingt, dass...

  • Siegen
  • 10.11.20
LokalesSZ
Die Möglichkeit der freiwilligen Corona-Tests wird von Lehrern und Erziehern sehr gut angenommen.

Heimische Pädagogen halten Konzept für sinnvoll
Kostenlose Tests an Kitas und Schulen

ap Siegen/Bad Berleburg. Die NRW-Landesregierung bietet Lehrern, Erziehern und Beschäftigten in Schulen und Kindertagesbetreuungen zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien die Möglichkeit, sich bis zu dreimal kostenlos auf Corona testen zu lassen. Damit wird die bisherige Teststrategie im Schul- und Kitabereich fortgesetzt. Sie soll für mehr Sicherheit im Arbeitsalltag sorgen. „Insgesamt haben sich bisher 241 326 Personen freiwillig auf das Coronavirus testen lassen, davon 153 771 Beschäftigte...

  • Siegen
  • 14.10.20
LokalesSZ
Die SZ-Redaktion schaute sich in dieser Woche in den Eisdielen in der Siegener Innenstadt um.  Fotos: rt/ap/juka
6 Bilder

Siegens Eisdielen im Test
Ein Eisgenuss in fünf Akten

ap/juka Siegen. Erfrischend, cremig, bunt. Mit den steigenden Temperaturen am Wochenende ist die Region heiß auf Eis. Ein Besuch in Siegens Innenstadt ist hier eine gute Wahl – nirgendwo in der Region gibt es so viele Möglichkeiten, sich an den warmen Tagen von innen mit einem leckeren Eis abzukühlen, nirgendwo in Südwestfalen gibt es so viele Top-„Eisdealer“ auf engstem Raum. Wo liegt der Unterschied? Und was sind die Empfehlungen der jeweiligen Gelatiere? Die SZ hat fünf Gelaterias in der...

  • 18.07.20
LokalesSZ
Wer auf Corona getestet wird, entscheidet das Gesundheitsamt. Damit sind viele Menschen, die sich krank fühlen, nicht einverstanden. Aber die Vorgaben des Robert-Koch-Instituts lassen keine andere Wahl – auch weil Tests und Laborkapazitäten in Deutschland und ganz Europa Mangelware sind.

Derzeit dauert es vier Tage, bis ein Ergebnis vorliegt
Coronatests sind ein knappes Gut

ihm Siegen/Bad Berleburg. „Ich fühle mich wirklich schlecht. Ich habe Fieber, Kratzen im Hals und trockenen Husten. Warum werde ich nicht getestet? Ich stecke doch vielleicht andere Leute an!“ Solche Hilferufe erreichen die SZ derzeit am laufenden Band. Für das Gesundheitsamt des Kreises ist die Sache eindeutig: Es werden nur Menschen getestet, die Symptome haben und entweder mit einem positiv Getesteten engen Kontakt hatten oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Kreispressesprecher...

  • Siegen
  • 21.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.