Testzentrum

Beiträge zum Thema Testzentrum

LokalesSZ
Wo vor ein paar Wochen noch lange Schlangen waren, herrscht jetzt gähnende Leere. Auch das Testzentrum an
der Siegerlandhalle hatte in den vergangenen Tagen viel weniger zu tun.

Wenig Betrieb bei Anlaufstellen in der Region
Machen Testzentren jetzt dicht?

gro Siegen. Die Temperaturen steigen, die Inzidenzen sinken und das Leben kehrt Stück für Stück zurück. Mit den neuen Corona-Lockerungen entfällt in vielen Bereichen auch die Pflicht über den Nachweis eines negativen Tests. Sind die vielen Schnelltestzentren in der Region jetzt überflüssig? Die SZ hat sich bei einigen Betreibern umgehört, um zu schauen, ob die Nachfrage aufgrund der sinkenden Inzidenzen tatsächlich rückläufig ist. Marcus Sting, Pressesprecher des Deutschen Roten Kreuzes (DRK)...

  • Siegen
  • 22.06.21
Lokales
Viele lokale Apotheken, wie die „easyApotheke“ in der Sandstraße, passen ihre Öffnungszeiten entsprechend der Nachfrage an.

Schnelltest-Nachfrage nimmt ab
Apotheken verkürzen Öffnungszeiten

gro Siegen. Spontan einen Corona-Test machen war vor einigen Wochen zu bestimmten Stoßzeiten auch in den Apotheken nahezu unmöglich. Wartezeiten und lange Schlangen gehörten dazu. Jetzt haben die Teststellen ebenfalls weniger zu tun. Denn die Apotheken gehören neben vielen privaten Anbietern und staatlichen Einrichtungen zu den größten Teststellen-Betreibern. Viele Filialen in Siegen und Umgebung wollen ihre Öffnungszeiten nun auch entsprechend der Nachfrage anpassen. „Da sowieso die meisten...

  • Siegen
  • 22.06.21
LokalesSZ
In der Region werden immer mehr Teststellen eröffnet. Im Bild das große Zentrum auf dem Parkplatz der Siegerlandhalle.

Über 7000 Teststellen in NRW
Noch lohnt sich das Geschäft mit den Tests

gro/sz Siegen. Sie sprießen förmlich aus dem Boden: Corona-Schnelltestzentren. Kurz das Wattestäbchen in die Nase führen, und nach 15 Minuten ist klar, ob man positiv oder negativ ist. So schnell und einfach geht der Corona-Schnelltest, mit dem jeder bei uns zurzeit sogar Shoppingtermine wahrnehmen darf. In vielen Anlaufstellen nimmt die Zahl der Testungen täglich zu, auch aus diesem Grund. Damit nicht genug: Auch die Testzentren werden immer mehr. Allein in NRW gibt es über 7000 Teststellen –...

  • Siegen
  • 28.04.21
Lokales
Im Kreis Siegen-Wittgenstein kann man sich an den Osterfeiertagen testen lassen.
3 Bilder

Die Kreise im Überblick
Hier sind Corona-Schnelltests über Ostern möglich

tile Siegen/Olpe/Betzdorf. Auch über die Feiertage sind Schnelltests u. a. in den Testzentren des Deutschen Roten Kreuzes möglich. Allerdings weist der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein darauf hin, dass es kaum noch freie Termine gibt. Anmeldungen sind über die eigens eingerichtete Internetseite www.schnelltestungen-drksiwi.de oder telefonisch unter (02 71) 33 716-0 möglich (nicht an Feiertagen). Wer ein Testzentrum spontan aufsucht, muss ggf. mit langen Wartezeiten rechnen. Hier können Sie...

  • Siegen
  • 01.04.21
LokalesSZ
Seit einem guten halben Jahr wird die Uni-Sporthalle auf dem Haardter Berg als Corona-Diagnose-Zentrum des Kreisgesundheitsamts Siegen-Wittgenstein genutzt. Wer das alles zahlt, wird erst später ausgehandelt.

Abrechnungsfrage bislang ungeklärt
Corona-Diagnose-Zentrum läuft auf Hochtouren

js Weidenau. Corona kann nicht nur krank machen, es kostet auch Geld. Ob jemals eine Summe beziffert werden kann, die unter der Schlussabrechnung der Pandemie stehen wird, darf bezweifelt werden. Doch auch bei den vielen kleinen und mittleren „Einzelposten“ des großen Ganzen ist es offenbar nicht so leicht, belastbare Zahlen zu finden. Auch beim Corona-Diagnose-Zentrum auf dem Haardter Berg in Weidenau ist das der Fall.Seit etwas mehr als einem halben Jahr wird die Turnhalle der Uni Siegen...

  • Siegen
  • 27.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.