THW

Beiträge zum Thema THW

LokalesSZ
Vor der Kraft des Wasser mussten auch zahlreiche
Brücken kapitulieren, wie diese Aufnahme des
Betzdorfer THW eindrucksvoll unter Beweis stellt.

THW Betzdorf noch in der Flutnacht vor Ort
„Sowas hab’ ich noch nicht gesehen“

dach  Betzdorf/Bad Neuenahr-Ahrweiler. Es beginnt relativ harmlos. Am frühen Abend macht sich ein Transporter des Betzdorfer THW auf den Weg nach Sinzig. An Bord sind 3600 leere Sandsäcke, die die Kollegen dort angefordert hatten. Einige Stunden später stehen die Kameraden aus dem Siegtal vor der vielleicht größten Zerstörung in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg. Die Männer und Frauen des Technischen Hilfswerks, Ortsverband Betzdorf, sind mit die ersten Helfer, die unmittelbar nach der...

  • Betzdorf
  • 29.07.21
Lokales
Der THW-Ortsverband Betzdorf ist seit Jahrzehnten mit seiner Unterkunft in Scheuerfeld angesiedelt. Es gibt hier keine Möglichkeiten mehr, um sich räumlich zu erweitern.
2 Bilder

Neubau nicht ohne Weiteres zu realisieren
THW soll in Scheuerfeld bleiben

rai Scheuerfeld. Jeder Quadratzentimeter an der THW-Unterkunft ist mehr als nur gut genutzt. Für eine notwendige Erweiterung bieten sich keine Optionen. Das Technische Hilfswerk möchte auf einer Fläche zwischen Scheuerfeld und Bruche neu bauen, neben dem Feuerwehrhaus – und zeitnah. Dass das alles ist nicht so ohne Weiteres und schnell zu realisieren ist, wurde im Scheuerfelder Ortsgemeinderat deutlich, der sich mit der Bauvoranfrage befasste. Auf 5500 Quadratmetern sollen ein Aufenthalts- und...

  • Betzdorf
  • 02.07.21
Lokales
Das Wohnhaus wurde durch den Aufprall der Maschine erheblich in Mitleidenschaft gezogen.  Fotos: Patrick Eberz
2 Bilder

Kontrolle verloren
Sportflugzeug kracht gegen Haus in Langenhahn

sz Langenhahn/Hinterkirchen. Beim versuchten Landeanflug ist am Samstagabend gegen 19.30 Uhr ein einmotoriges Sportflugzeug in Langenhahn/Hinterkirchen im Westerwaldkreis unvermittelt abgedreht und hat bei diesem Manöver eine Hochspannungsleitung touchiert.  Der Pilot der Cessna verlor dadurch vollends die Kontrolle über das Flugzeug und krachte anschließend in das Dachgeschoss eines Wohnhauses. Unbestätigten Berichten zufolge soll er zuvor Fallschirmspringer befördert haben. Der Mann hatte...

  • Betzdorf
  • 01.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.