Tiergartenstraße

Beiträge zum Thema Tiergartenstraße

Lokales
Bei einem Unfall mit einem Quad wurden zwei junge Frauen leicht verletzt.

Unfall am Abend
Zwei junge Frauen bei Quad-Unfall in Siegen verletzt

sz Siegen. Mit einem Quad gestürzt und leicht verletzt worden sind eine 19-Jährige und eine 18-Jährige am Mittwochabend gegen 23 Uhr auf der Tiergartenstraße in Siegen. Laut Polizeinotiz fuhren die jungen Frauen in Richtung Innenstadt. In einer leichten Linkskurve verlor die 19-jährige Fahrerin beim Bremsen die Kontrolle über das Quad, das sich daraufhin drehte und überschlug. Die Frauen wurden auf die Fahrbahn geschleudert. Sie kamen ins Krankenhaus. Das Quad war nicht mehr fahrbereit. Es...

  • Siegen
  • 27.05.21
Lokales
Ein Haufen dreckige Wäsche hat sich aus bislang unbekanntem Grund entzündet.
2 Bilder

Feuer an der Tiergartenstraße Siegen
Prostituierte rettet sich rechtzeitig

kalle Siegen. In Siegen hat es am Freitagnachmittag gebrannt: Ein Haufen dreckige Wäsche hat sich aus bislang unbekanntem Grund entzündet, Feuerwehr und Polizei mussten herbei eilen. Dichter Qualm war aus dem zweiten Untergeschoss des Komplexes Tiergartenstraße 51 und 51a durch das komplette Gebäude gezogen. Den einen Gebäudeteil verließen fünf Erwachsene und vier Kinder rechtzeitig, eine Prostituierte „rettete“ sich – leicht bekleidet – aus der anderen Haushälfte an die frische Luft. Die...

  • Siegen
  • 23.10.20
Lokales

Kein Bombenfund in der Tiergartenstraße
Baugrube wird heute verschlossen

kalle  Siegen. Die Untersuchungen im Bereich der Tiergartenstraße 58 nach eventuellen Kampfmitteln   ist ohne Ergebnis beendet worden. Nach Angaben des Ordnungsamtes der Stadt Siegen konnte  Entwarnung für den feststellenden Bodeneingriff gegeben werden.  Es wurde keine Hinweise auf Kampfmittel festgestellt. Die Aufgrabung konnte zwischenzeitlich abgeschlossen werden. Heute soll   noch der Verschluss der Baugrube abgeschlossen werden.

  • Siegen
  • 11.12.19
Kultur

Orientalische Märchenstunde im Tiergarten
„Die Welt zu Gast im Märchen“ mit Ohrenschmaus

kno Weidenau. Menschen, die aus anderen Ländern und Kulturen nach Deutschland kommen, bringen nicht nur ihre individuellen Geschichten mit, sondern auch traditionelle Märchen. Die Gruppe Ohrenschmaus wollte diese besonderen Märchen an Kinder weitertragen. „Die Welt zu Gast im Märchen“ lautet das Motto der Veranstaltungswoche, die am Montag im Weidenauer Tiergarten startete. Ein Schüler übersetzt die MärchenDen Auftakt machten ehemalige Schüler des CJD Siegen mit „Geschichten in eigener...

  • Siegen
  • 21.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.