Tierklinik Betzdorf

Beiträge zum Thema Tierklinik Betzdorf

LokalesSZ
Den Blutgruppenausweis mit den wichtigsten Daten des Hundes sollte der Halter für den Fall der Fälle immer bei sich tragen. So ist die vor allem für die Zweitspende wichtige Blutgruppe schnell festgestellt.
2 Bilder

Der PSK Johannland wirbt um Spenderhunde
Das Helfen im Blut

sos Netphen/Betzdorf. Blutkonserven sind lebenswichtig, das ist bekannt. Aus keinem anderen Grund lädt das DRK immer wieder und unermüdlich dazu ein, Blut zu spenden. Nur so können Menschen im Notfall gerettet werden. Nicht ganz so verbreitet ist das Bewusstsein über den Bedarf der kostbaren Flüssigkeit in der Tierwelt. Das musste ein Mitglied der Ortsgruppe Johannland des Pinscher Schnauzer Klubs (PSK) in diesem Jahr schmerzlich erfahren: Der Hund der Frau starb, weil nicht genügend Blut für...

  • Netphen
  • 17.12.19
  • 678× gelesen
LokalesSZ
Nalah wurde nur vier Monate alt: Vermutlich schluckte die Hündin am Kindelsberg einen Giftköder und starb noch am gleichen Tag in der Betzdorfer Tierklinik.

Schäferhündin wurde wohl vergiftet
Nalah starb qualvoll

cs Littfeld/Müsen. Der Facebook-Post von Jasmin Koke schlug hohe Wellen, wurde (Stand: 29. August) 824 Mal geteilt. Am 26. August appellierte die Müsenerin an „alle Hundehalter im Raum Hilchenbach (Müsen Richtung Kindelsberg Waldpfad Stolleneingang ,wilder Mann’ bis Kindelsbergturm) ihre Hunde an der kurzen Leine zu halten und achtsam zu sein“. Ihre vier Monate alte Schäferhündin Nalah habe sie auf „qualvolle und schmerzliche Art“ verloren. Jasmin Koke hat keinen Zweifel: Ihr geliebter...

  • Hilchenbach
  • 29.08.19
  • 5.973× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.