Tierrettung

Beiträge zum Thema Tierrettung

LokalesSZ
Manchmal zieht Robert Becker im Geschäft sein Handy hervor und zeigt Kunden die Verhältnisse, in denen Legehennen teilweise leben.
3 Bilder

Verein vermittelt Legehennen in artgerechte Haltung
Sonne und Wiese anstatt Gitter und Beton

yve Wenden. Manchmal kann Robert Becker nicht anders. „Wenn ich sehe, dass Kunden im Einkaufsmarkt eine Schachtel Eier in den Wagen legen, spreche ich sie an. Ich hole mein Handy hervor und zeige ihnen Fotos von Legehennen aus der Intensivtierhaltung.“ Der Schock sitze dann meist tief. „Viele können nicht fassen, was sie da sehen. Sie wissen einfach nicht, in welch lebensverachtendem System die Tiere gehalten werden.“ Der 52-Jährige aus Odenspiel in Reichshof setzt sich seit Jahren für...

  • Wenden
  • 03.03.21
  • 281× gelesen
Lokales
Auf diesem Hof war ein Kalb in einen Gülleschacht gefallen.

Feuerwehr watet für hilfloses Tier durch Jauche
Kalb fällt in Gülleschacht

kaio Husten. Eine Tierrettung auf einem landwirtschaftlichen Betrieb im Drolshagener Ort Husten hat am Mittwoch gegen 13 Uhr die Feuerwehr aus Drolshagen und Iseringhausen beschäftigt. Beim Eintreffen an der Straße „Zur Silberkuhle“ erfuhr Einsatzleiter Simon Hoffmann, dass ein am Morgen geborenes Kälbchen in einen unter dem Stall verlaufenden Gülleschacht gefallen war. Mit Wathose in den SchachtKeine einfache Aufgabe für die Feuerwehr, da die Öffnung des Schachts rund 80 mal 40 Zentimeter...

  • Drolshagen
  • 04.11.20
  • 1.813× gelesen
Lokales
Das Tier war auf unerklärliche Weise in eine Futtergrube gestürzt. Foto: kay

Ungewöhnlicher Einsatz für Deuzer Retter
Pferd in Futtergrube und in Not

kay Deuz. Ein in Not geratenes Pferd rief am Donnerstagnachmittag die Feuerwehren aus Netphen und Deuz auf den Plan. Auf einer Koppel mit zugehörigem Pferdeunterstand, parallel zur oberhalb entlang führenden Herborner Straße gelegen, war das Tier auf unerklärliche Weise in eine Futtergrube gestürzt. Nur noch die Beine waren zu sehen, die in die Höhe ragten. Die von der sichtlich mitgenommenen Pferdebesitzerin alarmierten Feuerwehrkräfte waren schnell zur Stelle, ebenso ein hinzugezogener...

  • Siegen
  • 30.01.20
  • 2.436× gelesen
Lokales
Die sichtlich geschwächte Stute wurde nach der Rettung mit Scheinwerfern und Decken gewärmt, um ein weitere Auskühlen zu verhindern.

Feuerwehr rettet Stute Cora aus Wassergraben
Pferd in Not

kay Vormwald. Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden die Feuerwehren aus Hilchenbach und Vormwald am Donnerstagnachmittag alarmiert. Der Grund für das Ausrücken der Blauröcke war ein in Vormwald in Not geratenes Pferd. Beim Grasen abgerutscht Doch von vorne: Gemeinsam mit zwei weiteren Pferden graste Stute Cora bei schönstem Herbstwetter auf einer Weide in der Straße „Am Bühlberg“. An einem Böschungsbereich am Rande der Weidefläche rutschte Cora während des Grasens ab und landete in einem...

  • Siegen
  • 31.10.19
  • 1.287× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.