Tim Lechthaler

Beiträge zum Thema Tim Lechthaler

Kultur
Das Stück „Beben“ – mit Irina Ries (r.) und Lisa Sophie Kusz – soll im November im Siegener Bruchwerk-Theater wieder aufgenommen werden. Auch „All das Schöne“ steht auf dem Spielplan der nächsten Saison erneut auf dem Programm. Dazu gibt es Premieren,
Konzerte und Workshops.
2 Bilder

Bruchwerk-Theater legt Spielplan vor
"Fische" - ein Stück über die Nähe

sz/pebe Siegen.  „Alles andere als unbefangen“ schaut das Siegener Bruchwerk-Theater zurzeit in die Zukunft. Nach dem vorsichtigen Rückblick auf das angestrengte Überleben in der Lockdown-Phase Ende Mai (die SZ berichtete) wagen die Macher nun mit dem Spielplan von September bis Dezember einen Blick nach vorn. Die Lockdown-Zeit habe gezeigt, „dass das Bruchwerk ohne Präsenz-Publikum nicht überleben kann“. Denn auf die Dauer sei ein Theater ohne Menschen, ohne den „abendlichen Schmelztiegel...

  • Siegen
  • 07.07.20
  • 316× gelesen
KulturSZ
Resümieren in alten Kulissen: Tim Lechthaler und Milan Pešl  (v. l.) berichteten über das Bruchwerk-Theater in Zeiten der Pandemie und seine Pläne.

Bruchwerk-Theater wagt einen Ausblick
Hoffen auf ein blaues Auge

pebe Siegen. „Bruch Meat“ liegt in großen weißen Lettern auf dem Boden des Siegener Bruchwerk-Theaters. „Wir haben aus unserem Namen immer wieder neue Anagramme mit Bezug zur Krise gelegt“, erklärt Geschäftsführer Tim Lechthaler. Dass beim Hinweis auf die Skandale in der Fleischverarbeitung das „W“ zu einem „M“ wurde, ist kreativ – und ändert die Sichtweisen. „Brache Meute“, ergänzt Milan Pešl als künstlerischer Leiter lachend, habe zuvor dort gelegen, ein bissig humoriger Hinweis auf das...

  • Siegen
  • 26.05.20
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.