Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Sport SZ-Plus
Von der Empore aus hatten Zuschauer einen guten Überblick über das Turniergeschehen. Ein klarer Vorteil, der für den Austragungsort Pulverwaldhalle in Erndtebrück sprach.
2 Bilder

Wittgenstein-Cup im Tischtennis
Favorit lässt nichts anbrennen

schn Erndtebrück. Die Tischtennis-Spieler haben mit dem Wittgenstein-Cup vor einigen Jahren einen Trend gesetzt. Zum ersten Mal trafen sich die Sportler Wittgensteins seinerzeit zu einer gemeinsamen Meisterschaft über Gemeinde- und Stadtgrenzen hinweg. Und nicht nur die Tischtennisspieler ermittelten ihre Altkreis-Meister, sportarten-übergreifend machte der Wettbewerb Schule.Am Samstag trafen sich die Tischtennis-Akteure zum fünften Mal an den grünen Platten – diesmal in der Pulverwaldhalle in...

  • Erndtebrück
  • 25.08.19
  • 299× gelesen
Sport
Die Anspannung bei der Aufstellung vor dem Endspiel ist Jean-Luca Becker, Levin Feldmann, Jeremias Diedrichs und Leon Wiens (v. l.) anzusehen.

Starker 2. Platz im Tischtennis
CVJM Gilsbach überzeugt

sz Lauf. Im fränkischen Lauf an der Pegnitz fanden jetzt die Deutschen CVJM-Mannschaftsmeisterschaften im Tischtennis statt. Traditionell dabei war der CVJM Gilsbach. Neben seiner Jugendmannschaft als Titelverteidiger war auch erstmals ein Erwachsenen-Team nach erfolgreicher Qualifikation im März dabei. Dieses blieb allerdings in der Besetzung Moritz Petri, Jonas Groß, Heiner Lingemann, Tamara Hinckel, Marvin Hecker, Adrian Schöps und Ralf Edelmann absolut chancenlos, weil die Gegner im...

  • Burbach
  • 02.07.19
  • 156× gelesen
Sport
Jan-Sebastian Stein vom VTV Freier Grund qualifizierte sich für das Top-16-Turnier der Jungen 11 im Westdeutschen Tischtennisverband. Foto: roh

Tischtennis-Talent des VTV Freier Grund
Stein für Top 16 qualifiziert

roh Waldesloh. Als einziger Spieler des Tischtenniskreises Siegen hatte sich jetzt Jan-Sebastian Stein vom VTV Freier Grund über gute Ergebnisse bei der Bezirksrangliste für eines der WTTV-Top-32-Turniere qualifiziert. Der Freiengründer spielte in Wadersloh in der Klasse Jungen 11 eine gute Vorrunde. Zwei 3:1-Siegen gegen Jan Hegemann (TuS Hiltrup) und David Stefanidis (Heiligenhauser SV) stand nur eine Niederlage gegen Tom Henseler (Borussia Düsseldorf/1:3) gegenüber. Im Achtelfinale traf...

  • Siegen
  • 24.06.19
  • 80× gelesen
Sport
Jana Bald (Zweite von links) strahlte stolz als frisch gebackene Deutsche Meisterin der C-Klasse.

Deutsche Meisterin im Tischtennis
Ferndorfer Talent Jana Bald holt Titel in Frauen-C-Klasse

sz Dinklage. Einen tollen Erfolg feierte die talentierte Ferndorfer Tischtennisspielerin Jana Bald. Die Jugendliche gewann  im niedersächsischen Dinklage den Titel bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen  in der C-Klasse der Frauen, für die sich 32 Spielerinnen über die Landesverbände qualifiziert hatten. Jana Bald setzte damit ihre Siegesserie über die Qualifikation bei den  Kreismeisterschaften  und Platz 1 beim Qualifikationsturnier auf Bezirksebene fort: Sie blieb in den drei...

  • Siegen
  • 17.06.19
  • 340× gelesen
Sport
Peter Lattek (rechts) wurde vom Kreisvorsitzenden Henning Braun mit der Goldenen Spielernadel des WTTV geehrt. Foto: jb

Tischtennis-Kreistag
Lattek geehrt, Braun bleibt Kreisvorsitzender

jb Olpe. Die eigentlichen Regularien beim ordentlichen Kreistag des Tischtennis-Kreisverbandes Siegen im Olper Kolpinghaus waren bereits nach etwa 45 Minuten abgehandelt. Trotzdem wurde es noch ein langer Abend. Nach über zweieinhalb Stunden intensiver Diskussion über die Zukunft des Spielbetriebs in den unteren Spielklassen war die Tagung erst am späten Abend beendet. Goldene Spielernadel für Peter LattekAm erfreulichsten sind stets die Ehrungen. Dabei stand der Hilchenbacher Peter Lattek im...

  • Stadt Olpe
  • 07.06.19
  • 179× gelesen
Sport
Sebastian Stein (VTV Freier Grund) hinterließ bei der Tischtennis-Bezirksrangliste in Bönen von den heimischen Teilnehmern den besten Eindruck.  Foto: roh

Nur Stein mit positiver Bilanz

roh Bönen. Die Erfolge der Teilnehmer aus dem Tischtennis-Kreis Siegen beim Bezirksranglisten-Turnier in Bönen waren überschaubar. Am Ende hatte der für den VTV Freier Grund startende Sebastian Stein bei den Schülern C als einziger eine positive Bilanz vorzuweisen. Nach fünf Siegen und drei Niederlagen im Zwölfer-Feld hofft der Wildener nun auf eine Nominierung für die WTTV-Ebene. Mehr erwartet hatte sich Jana Bald vom TuS Ferndorf. Mit den zweitmeisten QTTR-Punkten ins Turnier gestartet, blieb...

  • Siegen
  • 21.05.19
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.