Tollmut-Ensemble

Beiträge zum Thema Tollmut-Ensemble

KulturSZ
So stellt sich David Penndorf seine mobile Bühne vor, mit der er im Sommer Corona-gerecht auf Plätzen der Region spielen könnte. Geplant ist „Romeo und Julia“.

Workshop "Die ganze Welt ist Bühne" zu alternativen Spielorten
Vernetzung hilft der freien Kulturszene

gmz Siegen. Die Kulturlandschaft der Region hat sich in Zeiten von Corona sehr verändert. Diese Beobachtung hat auch Susanne Thomas von der Kulturregion Südwestfalen gemacht, dem Servicebüro für regionale Kultur. Gerade im ehrenamtlichen Bereich, so auch die Beobachtung von David Penndorf (Bruchwerk- und Tollmut-Theater), seien viele Engagierte durch die lange Durststrecke, die jetzt ja praktisch schon ein Jahr dauere, müde geworden – entmutigt. Man könne sich nicht mehr treffen, nichts...

  • Siegen
  • 25.03.21
  • 87× gelesen
Kultur
Im Bruchwerk wurde in Technik investiert, um die Veranstaltungen so aufnehmen zu können, dass sie auch in ihrer digitalen Variante funktionieren.
2 Bilder

Bruchwerk-Theater bietet hybride Reihe "Nahaufnahme" an
Das „Weiße im Auge …“

gmz Siegen. „Eigentlich sind wir streamingmüde“, sagt Milan Pešl bei der Presse-Vorstellung des neuen hybriden Angebots aus dem Bruchwerk-Theater Siegen, das unter dem Titel „Nahaufnahme“ ab Donnerstag, 3. Dezember, jeweils ab 20.15 Uhr, sieben hybride Veranstaltungen anbietet. Ihrer Beobachtung nach funktionieren viele Streaming-Angebote nicht wirklich, weil sie einfach eine „analoge“ Darbietung abfilmen und ins Netz stellen. Der Mehrwert eines solchen Angebots sei gering, so Pešl vom...

  • Siegen
  • 10.11.20
  • 165× gelesen
KulturSZ
Ein Moment der Zärtlichkeit zwischen Mutter Irina (Andrea Küsel) und Sohn „Kostja“ (Andrés Garcia Diaz).

„Die Möwe“ hatte Premiere im Bruchwerk-Theater
Tollmut-Theater erntet viel Applaus

pav Siegen. Leiden und Leidenschaften wurden am Freitagabend auf der Bühne des Siegener Bruchwerk-Theaters ausgetragen. Dort feierte das Schauspiel „Die Möwe“ Premiere. Dabei handelt es sich erneut, wie bereits ausführlich berichtet, um eine Werkstattproduktion des Tollmut-Theaters, das sich mit dem hochmodernen Text des russischen Schriftstellers Anton Tschechow, der selbst einst mit dem Stück gescheitert war, intensiv auseinandergesetzt hat. "Kostja" will Schriftsteller werdenHinein: Der...

  • Siegen
  • 19.01.20
  • 390× gelesen
Kultur
Sie stellten das neue Bruchwerk-Theater-Programm vor (v. l.): Milan Pešl (Leiter Schauspiel), Kristina Heinen (Mitarbeit Öffentlichkeitsarbeit), Christian Fries (Regie „Endspiel“) und David Penndorf (vorne, Leiter Theaterwerkstatt).

Bruchwerk-Theater Siegen stellt neues Programm vor
Das „Endspiel“ steht an

gmz Siegen. Die „beinahe“ zweite Spielzeit im Bruchwerk-Theater Siegen kann beginnen. Die Bruchwerk-Macher Milan Pešl und David Penndorf stellten am Donnerstag das Programm für die neue Spielzeit vor, die vor allem mit Unterstützung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen möglich ist sowie von zahlreichen Sponsoren. Von „beinahe“ zweiter oder „anderthalbter“ Spielzeit redeten die beiden Bruchwerker mit leichter Selbstironie, weil das Bruchwerk-Theater ja...

  • Siegen
  • 05.09.19
  • 975× gelesen
Kultur
König Ignaz (Peter N. Ewert) und Königin Margarethe (Alina Sophie Schäfer) verlieren nach und nach die Contenance. Mit seiner Verlobung hat ihr Sohn Philipp Unruhe ins harmoniebedürftige Königreich gebracht.

Es brodelt im Königreich und im Bruchwerk-Theater
Tollmut-Ensemble spielt „Yvonne – Prinzessin von Burgund“

ba Siegen. Wenn es dem Esel zu wohl wird, geht er aufs Eis. Entweder zum Tanzen oder gegebenenfalls sogar, um sich mit der hässlichsten, schweigsamsten und gleichermaßen provozierendsten Person, die es in seinem Königreich gibt, zu verloben. Wie Prinz Philipp aus Burgund (Pepa Ulrich), der die Nase gestrichen voll hat. Voll von Spaziergängen im Park, von Bäumen, einem festlichen Publikum, Trompetenklängen und dem permanenten Zwang zu tun, was getan werden muss. Weil alle sich ihres Lebens...

  • Siegen
  • 05.07.19
  • 741× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.