Topthema

Beiträge zum Thema Topthema

LokalesSZ
Auf diesem Grundstück zwischen der Sieg-Lahn-Straße und der noch schmalen Sieg soll das Feuerwehrhaus für das Obere Siegtal gebaut werden – als Heimat für die fusionierte Feuerwehr aus Nenkersdorf und Grissenbach.
3 Bilder

Entscheidung fällt in Arnsberg
Neue Feuerwehrwache für das Obere Siegtal

ihm Nenkersdorf. Zwei Feuerwehrgerätehäuser, die zwar noch brauchbar sind, aber den Ansprüchen eigentlich nicht mehr genügen. Zwei Feuerwehreinheiten (früher sagte man Löschgruppen), die sich einig sind, künftig gemeinsam schlagkräftiger zu sein. Die Konsequenz: Eine gemeinsame, große, moderne Feuerwache soll gebaut werden für die künftige Feuerwehreinheit Oberes Siegtal. Jetzt ist dafür endlich ein Standort gefunden worden. Allerdings muss die Bezirksregierung in Arnsberg noch grünes Licht...

  • Netphen
  • 17.04.21
  • 71× gelesen
LokalesSZ
Marija Wunderlich (l.) arbeitet meist an den kundenstarken Samstagen. Marianne Hoffmann (r.) war früher die Chefin im Salon an der Dreis-Tiefenbacher Siegstraße.

Ein Beruf als echte Berufung
Friseurinnen seit 60 Jahren

ihm Dreis-Tiefenbach. Waschen, schneiden, wickeln, föhnen – ein Leben ohne den Friseursalon können sie sich nicht vorstellen. Marianne Hoffmann und Marija Wunderlich sind beide 74 Jahre alt, und beide sind seit genau 60 Jahren im Friseurberuf. Immer noch lassen sie im Dreis-Tiefenbacher Salon „Friseur Duo“ die Scheren klappern – die Rente kann warten. Bestens gelaunt sind die beiden Freundinnen beim Besuch der SZ. Der Fotograf bekommt klare Anweisungen: „Wir wollen schön aussehen!“ Das tun sie...

  • Netphen
  • 12.04.21
  • 1.068× gelesen
Lokales
Stefan Büdenbender und Doris Wolf hießen die Gäste der Oster-Menü-Aktion bei den Maltesern in Netphen herzlich willkommen. Neben einer heißen Mahlzeit gab es u. a. Eier – und Masken.
2 Bilder

Malteser verteilen Menüs an Bedürftige
Ein besonderer Ostergruß

nja Netphen. Es war zum Dahinschmelzen, das warme, sonnige Frühlingswetter am Mittwochmittag. Vor allen Dingen für die Schokoladenhasen, die vor dem Domizil des Malteser-Hilfsdiensts in Netphen als kleine Überraschung auf Abnehmer warteten. Die Netphener Tafel befindet sich in der Osterruhe – und so hatten die „Malteser“ deren Gäste und darüber hinaus jeden, der bedürftig ist, eingeladen, sich ein leckeres und nahrhaftes Oster-„Menü“ abzuholen. Eine Aktion, die am kommenden Mittwoch wiederholt...

  • Netphen
  • 01.04.21
  • 136× gelesen
LokalesSZ
In diesem Jahr soll das Freizeitbad Netphen wieder öffnen - trotz Corona und trotz umfassender Sanierungsmaßnahmen.

Sanierung für 725.000 Euro
Freizeitbad Netphen soll dieses Jahr öffnen

ihm Netphen. Das Freizeitbad Netphen ist geschlossen, aber hinter den Kulissen tut sich einiges. Zum einen hat der Rat in nichtöffentlicher Sitzung am Dienstag über die Konstruktion der FON-GmbH (Freizeitpark Obernau Netphen) und über die Entscheidungsstrukturen nachgedacht, zum anderen stehen Sanierungsinvestitionen in Höhe von 725.000 Euro an, für die die Stadt Netphen als Eigentümerin eine 100-Prozent-Förderung erhält. CDU liegt Erhalt des Schwimmbades Netphen am Herzen In der...

  • Netphen
  • 27.03.21
  • 147× gelesen
LokalesSZ
Eine Demo für mehr Verkehrssicherheit: In Eckmannshausen wird zu schnell gefahren, finden die Dorfbewohner.

Forderung nach Tempo-30-Zone
In Eckmannshausen hat man Angst um die Kinder

ihm Eckmannshausen. Diese Situation hatte etwas Absurdes: Die Verkehrsschau, die sich mehrmals im Jahr mit Verkehrsproblemen in Siegen-Wittgenstein befasst, weilte am Dienstagvormittag in Eckmannshausen. Weil Ortsbürgermeister Andreas Kringe von dem Termin Wind bekommen hatte, versammelten sich kleine und große Demonstranten in der Ortsmitte, um den Forderungen nach einer Verkehrsberuhigung Nachdruck zu verleihen. Der kleine Trupp der Verkehrsschau nahm davon allerdings keine Notiz. Man machte...

  • Netphen
  • 23.03.21
  • 444× gelesen
LokalesSZ
Jackson Jahoviq (links) lernt gemeinsam mit zwei weiteren Lehrlingen in der Küche von Christian Klein-Wagner (rechts). Im Lockdown hat der Chef mehr Zeit als üblich, um sein Wissen als Koch weiterzugeben.
3 Bilder

Kochen in der Corona-Krise
Pandemie ist keine Qualitätsbremse

tile Deuz/Lützel. So „ruhig“ hatte sich Jackson Jahoviq seine Ausbildung nicht vorgestellt. Als Koch steht man eigentlich unter Dampf, gerade im À-la-carte-Geschäft. Das aber liegt Corona-bedingt auf Eis. Däumchen dreht der 19-Jährige nicht. Dank des gut laufenden Bestell- und Abholgeschäftes im Deuzer Gasthaus Klein gibt es durchaus etwas zu tun. Aber: Der Druck und die Arbeitsbelastung unter Normalbedingungen fallen weg. „Schneller zu kochen, lerne ich gerade nicht.“ Jackson hat Glück, er...

  • Netphen
  • 18.03.21
  • 268× gelesen
LokalesSZ
Das Schulamt soll für das kommende Schuljahr eine „Ausnahme“ machen - und der Grundschule in Hainchen eine zweite Eingangsklasse ermöglichen.

Politik in Netphen empfiehlt
Zusätzliche Klasse für die Grundschule Hainchen

ihm Netphen. Kinderzahlen, Lehrerstellen und Klassen – das sind die drei Größen, die Jahr für Jahr auf einen Nenner gebracht werden müssen, wenn es um die Einschulung in die Grundschulen geht. Reibungslos funktioniert das oft nicht, aber in Netphen ist es besonders kompliziert. Wenigstens für das Schuljahr 2021/22 hat der Schulausschuss jetzt den Knoten durchschlagen: Zehn statt nur neun Eingangsklassen werden gebildet, die zusätzliche Klasse bekommt die Grundschule Hainchen. Eigentlich wollte...

  • Netphen
  • 17.03.21
  • 260× gelesen
LokalesSZ
Friederike Klöckner will künftig in jeder Pflanzperiode, also im November und März, zur Pflanzaktion aufrufen. Die Initiatorin von Bergmischwald Siegerland und Waldvorsteher Gerhard Johnson dazu ein Aufforstungskonzept entwickelt.
2 Bilder

„Bergmischwald Siegerland“
Waldgenossenschaft Obernetphen startet Pflanzaktion

tile Netphen. Die Landschaft in Siegerland und Wittgenstein hat sich drastisch verändert. Wo einst üppige Wälder standen, bieten nun Kahlflächen vielerorts ein trostloses Bild. Etwa ein Viertel des heimischen Fichtenbestandes wird bald verschwunden sein, das sind über 10.000 Hektar geschädigter Wald. 5,5 bis 6 Millionen Festmeter mussten bisher wegen des Borkenkäfers eingeschlagen werden, ca. 5000 Hektar sind kahl. Und es wird noch schlimmer: „Wir stehen vor der dritten Welle“, sagt Manfred...

  • Netphen
  • 13.03.21
  • 231× gelesen
LokalesSZ
Oberhalb von dem Gymnasium, das ohnehin erweitert werden muss, könnte ein Neubau für die Sekundarschule entstehen. Diese Idee brachten jetzt die vier Netphener Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP aufs politische Tapet.

Politik plant großen Wurf in Netphen
Diskussion über Neubau von Sekundarschule und Stadthalle

ihm Netphen. Die breite Ratsmehrheit aus CDU, SPD, Grünen und FDP nehmen erneut das Heft des Handelns in die Hand. Sie denken über bauliche Veränderungen bei den Schulen nach: Die Sekundarschule, die jetzt am Kreuzberg liegt, könnte einen Neubau oberhalb des Gymnasiums auf der Haardt bekommen. In das leerstehende Sekundarschulgebäude soll die Grundschule einziehen, die seit vielen Jahren mit zwei Standorten in Obernetphen und Niedernetphen operieren muss. Und als Sahnehäubchen obendrauf soll...

  • Netphen
  • 13.03.21
  • 651× gelesen
LokalesSZ
Heike Dilling und ihr Architekt Dietmar Winkel deuten an, wie breit die Tür an der Südseite der Kapelle vor dem Kompromiss hätte werden dürfen.
2 Bilder

Kapelle auf dem Weg zum Wohnhaus
Die Kirche im Dorf lassen

nja Nenkersdorf. Es gilt, bildlich gesprochen, Kröten zu schlucken: Auf dem Weg, aus der Nenkersdorfer Kapelle ein Eigenheim entstehen zu lassen, haben sich die Münsteraner Denkmalbehörde und Heike Dilling, die das ehemalige Gotteshaus kaufen und in ihr Zuhause umwandeln möchte, offensichtlich auf einen wichtigen Kompromiss geeinigt. Die Erleichterung darüber war der Geisweiderin anzusehen – aber so ganz unzerknirscht war der Gesichtsausdruck dann auch wieder nicht. Der Knackpunkt: Jene schmale...

  • Netphen
  • 08.03.21
  • 378× gelesen
LokalesSZ
Noch steht gar nicht fest, wer neuer Beigeordneter in Netphen wird, da gibt es schon Streit über die Zuständigkeiten des starken Mannes oder der starken Frau an der Seite von Bürgermeister Paul Wagener.

Zank zwischen Bürgermeister Paul Wagener und Rat
Streit um Beigeordneten in Netphen geht weiter

ihm Netphen. Neun Männer und Frauen wollen den Beigeordneten-Posten in Netphen bekleiden – eine erstaunlich große Anzahl von Bewerbungen, finden die Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP, die die Ausschreibung initiiert haben. Man sei positiv überrascht, heißt es in einer Pressemitteilung, und wolle nun möglichst schnell einen Bewerber oder eine Bewerberin auswählen. Der Antrag auf eine Ratssondersitzung noch vor der Haushaltsplanverabschiedung ist im Rathaus eingegangen. Ein Termin in der...

  • Netphen
  • 04.03.21
  • 776× gelesen
Lokales
Diese "Fahrstunde" geriet außer Kontrolle.

19-Jähriger fungiert bei 15-Jähriger als Fahrlehrer
18.000 Euro teure Fahrstunde

kay Netphen. Erhebliche rechtliche und finanzielle Konsequenzen wird ein Unfall für einen 19-Jährigen und seine 15-jährige Schwester nach sich ziehen, der sich am Samstagnachmittag auf dem Parkplatz des Hauses St. Anna in Netphen ereignete. Gegen 16 Uhr steuerte das Geschwisterpaar mit einem VW Golf den Parkplatz der Wohn- und Pflegeeinrichtung in der Brauersdorfer Straße an. Bis zu dem Zeitpunkt war noch alles in Ordnung – der 19-Jährige, der im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, saß am...

  • Netphen
  • 28.02.21
  • 1.904× gelesen
LokalesSZ
Der Februar zeigt in diesem Jahr seine Janusgesichter: Bis Mitte des Monats sorgte eine eisige Luftmasse aus Norden für hohe Minusgrade...
2 Bilder

Extreme Schwankungen von 40 Grad im Februar
Darum sollte man die Winterjacke noch nicht einmotten

tile Netphen-Salchendorf/Dotzlar. Vor 14 Tagen noch lagen Siegerland und Wittgenstein sowie die Nachbargebiete im Sauerland und Westerwald in großen Teilen unter einer dicken Eisschicht. In den vergangenen Tagen das Kontrastprogramm: Die Sonne streichelte die Corona-geplagte Seele mit frühlingshaften Temperaturen. Spielt das Wetter in diesem Februar verrückt? „40 Grad Temperaturunterschied in einem Monat sind sehr selten“, sagt Julian Plate vom Wetterportal Wittgenstein...

  • Netphen
  • 25.02.21
  • 376× gelesen
LokalesSZ
Die Jugendtreffs im ehemaligen Konfirmandenhaus Burbach (im Bild) und in der Grundschule Holzhausen stehen bald unter neuer Trägerschaft.
2 Bilder

Jugendtreffs in Burbach, Holzhausen und "Checkpoint"
Jugendwerk Förderband übernimmt Trägerschaft

tile Burbach/Netphen. Das kath. Jugendwerk Förderband in Siegen übernimmt die Trägerschaft der Jugendtreffs in Burbach und Holzhausen sowie den „Checkpoint“ in Netphen. Ende vergangenen Jahres war bekannt geworden, dass die Christliche Arbeiterjugend im Diözesanverband Paderborn die Jugendarbeit an den drei Standorten einstellen wird (die SZ berichtete). Förderband wird die Arbeit nun ab 1. März bzw. zu April fortsetzen. In Burbach könnte es jetzt ganz schnell gehen, in Netphen steht noch eine...

  • Burbach
  • 25.02.21
  • 95× gelesen
Lokales
Über Kommentare in den sozialen Medien ist schon so mancher gestolpert …

Grüne als "Müll" und Forderung nach Todesstrafe (mit Kommentar)
Frank Kretschmer tritt von Funktionen zurück

ihm Netphen. Noch steht Frank Kretschmer als sachkundiger Bürger der UWG-Fraktion im Ratsinformationssystem der Stadt Netphen. Noch ist er auch als Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Kultur und Tourismus gelistet. Aber er sei von all seinen Funktionen zurückgetreten, versicherte er der Siegener Zeitung. CDU, SPD und Grüne hatten zuvor einen gemeinsamen Antrag zur Ratssitzung gestellt, der sich mit den Facebook-Aktivitäten von Frank Kretschmer beschäftigt. Zwei Äußerungen des Netpheners sollten...

  • Netphen
  • 21.02.21
  • 3.915× gelesen
LokalesSZ
Bei der Ratssitzung im Netphener Rathaus waren sich Volksvertreter und Verwaltungsmitarbeiter nicht einig, ob Ratssitungen künftig online übertragen werden sollten.

Erneute Prüfung für Übertragung von Sitzungen im Internet
"Ratsfernsehen" bleibt (vorerst) aus

ihm Netphen. Ein interessantes Pilotprojekt und ein Plus in Sachen Transparenz für die einen, ein unausgegorener und zudem noch teurer Vorstoß ohne Mehrwert für die anderen. Livestreams oder Aufzeichnungen von Ratssitzungen wecken Emotionen. Am Donnerstag im Netphener Rat war das einmal mehr zu besichtigen. Am Ende gab es eine knappe Mehrheit für eine (erneute) Prüfung der Möglichkeiten, mit Ratsdebatten auf YouTube zu gehen: 17 zu 16 Stimmen. Dafür war allerdings eine geheime Abstimmung...

  • Netphen
  • 18.02.21
  • 153× gelesen
LokalesSZ
Birgit Naumann hält zu ihrem Mann Hans-Peter, der seit August im Demenzheim St. Anna in Netphen lebt. Der 68-Jährige kann sich nicht mehr artikulieren – um so mehr braucht er seine Frau, die spürt, was in ihm vorgeht.

Falschpositive Testergebnisse: Kein Besuch im Demenzhaus möglich
Ungewissheit zermürbt 63-Jährige

ihm Netphen. Mehrmals in der Woche besucht Birgit Naumann (63) ihren Mann im Haus St. Anna in Netphen. Das heißt – sie möchte ihn besuchen. Dreimal war schon Schluss, bevor sie überhaupt den Wohnbereich betreten konnte. Denn der Corona-Schnelltest bei Birgit Naumann schlug Alarm: positiv! Die Siegenerin musste kehrtmachen, ohne ihren Mann gesehen zu haben. Sofort vereinbarte sie einen PCR-Test beim Gesundheitsamt. Ergebnis: in allen Fällen negativ. Was stimmt nicht mit den Tests, die in den...

  • Netphen
  • 15.02.21
  • 1.903× gelesen
LokalesSZ
Auch 2021: alles anders beim Abi. Nicht nur auf das Lernen in Lerngruppen müssen die Abiturienten verzichten.
4 Bilder

SZ-Gespräch mit drei Schülerinnen
Welche Glaubwürdigkeit hat das Corona-Abi?

sabe Siegen. Deutsch gut, Mathe befriedigend, Durchhaltevermögen sehr gut? Inwieweit konsequentes Abstandhalten, das Tragen von FFP2-Masken während Prüfungssituationen, Wissenslücken durch Schulausfall und psychische Belastung die Noten durcheinanderwerfen, ist nicht erst seit 2021 ein Thema. Allerdings: Während es bei der Debatte um das Abi 2020 eher um die Umstände der Prüfungen – den zu gewährleistenden Infektionsschutz etwa – ging, haben sich die Diskurse in diesem Jahr um den Inhalt...

  • Siegen
  • 10.02.21
  • 186× gelesen
LokalesSZ
ITS mit Sitz in Netphen hat sich als Produzent medizinischer Masken einen Namen gemacht und expandiert weiter. Qualitätskontrolle spielt eine große Rolle. Spätestens im Sommer soll es auch FFP2-Masken „made in Siegerland“ geben.
3 Bilder

ITS Industriebedarf Netphen nutzt Corona-Krise
5 Millionen Masken pro Monat

nja Netphen. Alles andere als verstecken muss sich das junge Unternehmen ITS Industriebedarf an der Unteren Industriestraße in Netphen – wenn überhaupt, dann hinter den zigtausend medizinischen Masken, die seit September produziert, geprüft, verpackt und verkauft werden. Der Laden brummt – auch wenn Anfang des Jahres die FFP2-Debatten vorübergehend zum Stillstand führten. Aufträge wurden storniert, Otto Normalverbraucher war verunsichert. Doch diese Krise ist vorbei. Die SZ berichtete im August...

  • Netphen
  • 02.02.21
  • 779× gelesen
LokalesSZ
Paketzusteller haben auch nach dem Weihnachtsgeschäft gut zu tun. Insgesamt ist die Anzahl der Sendungen seit Ausbruch der Corona-Pandemie deutlich gestiegen. Mancherorts führt das zu Verzögerungen.

Deutlicher Anstieg der Sendungsmengen
Paketdienste im Dauereinsatz

tile Dreis-Tiefenbach. Volle Depots, Pakettürme in manchen Filialen und Zusteller im Dauereinsatz. Vielerorts ist zu beobachten, dass die Paketdienste alle Hände voll zu tun haben. Mehr als üblich. Das führt bei dem einen oder anderen Anbieter zu Problemen und „Sendungsstaus“. Die Reaktionen auf die hohe Auslastung sind verschieden. Bernd Sensenschmidt ist treuer DHL-Kunde. Gerade jetzt wünscht er sich einen verlässlichen Service, seine Frau liegt in Duisburg in einer Klinik und wartet auf...

  • Netphen
  • 29.01.21
  • 158× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.