Topthema

Beiträge zum Thema Topthema

LokalesSZ
Den Durchblick gibt es durch die „Herdorfer Welle“: Von außen ist sie blickdicht, von innen kann man hindurchschauen. Ein Stahlnetz (links) dient als Prallschutz für Bälle und als für Besucher Fallschutz am Zugang zu Technikräumen.
3 Bilder

Neue Sporthalle seit Dezember fertig, aber noch ungenutzt
„Herdorfer Welle“ atmet Luft und Holz

rai Herdorf. Fein macht sich die „Herdorfer Welle“. Aber wie sieht es hinter der Fassade der neuen Sporthalle aus? wir schauten einmal hinter die „ortsbildprägende“ Hülle des fertiggestellten, aber noch ungenutzten Neubaus, gerne auch schon als „Herdorfer Welle“ tituliert. Für den Rundgang sperrte Bauhofleiter Jörg Schmidt die wettbewerbstaugliche Dreifeldsporthalle auf. Alles ist bereit, um erstmals das Leder durch die Halle zu dreschen oder mit dem Rhönrad zu turnen. Bislang ist davon und von...

  • Herdorf
  • 19.03.21
LokalesSZ
Als den Mittelpunkt der Familie beschreibt Sohn Andreas Fuchs seinen Vater Norbert Fuchs.

Corona-Gedenken: Am 3. Dezember stirbt Norbert Fuchs im Alter von 85 Jahren
„Man konnte ihn nur lieben“

sabe Herdorf. Wenn Andreas Fuchs von seinem Vater erzählt, sieht er tieftraurig und glücklich zugleich aus. Norbert Fuchs war geliebter Vater und liebender Großvater, Freund, Nachbar, Vorbild und herzensgute Seele. Er kochte mit Leidenschaft für seine Lieben, hatte für jedermann ein offenes Ohr und immer sein verschmitztes Lächeln im Gesicht. „Ich glaube“, sagt Andreas Fuchs, „ich habe ihn in all den Jahren nicht einmal böse gesehen. Man konnte gar nicht anders, als ihn lieben.“ Ein einsamer...

  • Herdorf
  • 16.02.21
LokalesSZ
Auch 2021: alles anders beim Abi. Nicht nur auf das Lernen in Lerngruppen müssen die Abiturienten verzichten.
4 Bilder

SZ-Gespräch mit drei Schülerinnen
Welche Glaubwürdigkeit hat das Corona-Abi?

sabe Siegen. Deutsch gut, Mathe befriedigend, Durchhaltevermögen sehr gut? Inwieweit konsequentes Abstandhalten, das Tragen von FFP2-Masken während Prüfungssituationen, Wissenslücken durch Schulausfall und psychische Belastung die Noten durcheinanderwerfen, ist nicht erst seit 2021 ein Thema. Allerdings: Während es bei der Debatte um das Abi 2020 eher um die Umstände der Prüfungen – den zu gewährleistenden Infektionsschutz etwa – ging, haben sich die Diskurse in diesem Jahr um den Inhalt...

  • Siegen
  • 10.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.