Tradition

Beiträge zum Thema Tradition

Lokales
Markus Lück dreht mit Freude an der Rappelkiste.
2 Bilder

Alte Tradition aufrechterhalten
Seit Gründonnerstag wird geklappert

rai Grünebach/Friesenhagen/Herdorf. Zum Rappeln oder Klappstern ist man nicht zu jung und nicht zu alt: In Grünebach dreht der 54-jährige Markus Lück mit Freude die Kurbel der Rappelkiste. Mit dieser hatte schon sein Urgroßvater Paul an den Kartagen die Glocken ersetzt – und Lück auch in seiner Kindheit. In Friesenhagen ist der vierjährige Jonas an der „Klappster“ zu hören: Ein kleiner Holzhammer schlägt auf ein Brett. Mit einem solchen Teil sind auch die Messdiener Herdorf aktiv – beim...

  • Betzdorf
  • 02.04.21
LokalesSZ
Der Mann mit der Schürze in der Mitte stand am Samstag im Mittelpunkt. Klaus Latsch hört mit dem Backen auf und die neuen und alten Hasen sowie Vorsitzender Günter Schuhen (r.) dankten ihm für seine jahrelange Arbeit.
2 Bilder

"Übergabe" in Offhausen
Der Backes raucht weiter

just Offhausen. Noch im September sah es so aus, als würde der Backtag am vergangenen Samstag der letzte sein – und der Ofen im wahrsten Sinne des Wortes ausgehen. Doch es scheint, als habe sich das Blatt gewendet: „Mit einem solch tollen Ergebnis haben wir nicht gerechnet“, erzählt der Vorsitzende des Backesvereins 2001 Offhausen, Günter Schuhen, freudestrahlend. Auf den Hilferuf unter anderem in der Siegener Zeitung, dass dem Backesverein die personelle Unterstützung fehle, meldeten sich so...

  • Kirchen
  • 24.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.