Transporter

Beiträge zum Thema Transporter

Lokales
Der Unfall machte eine Vollsperrung der B 480 erforderlich.

Kollision hatte kriminelle Vorgeschichte
Unfall mit gestohlenem Kleintransporter

vö Schüllar/Albrechtsplatz. Der Unfall mit dem Fahrzeug eines Paketdienstes, der sich am Freitagvormittag auf der Bundesstraße 480 zwischen Schüllar und Albrechtsplatz ereignete (die SZ berichtete), hatte eine kriminelle Vorgeschichte – und dürfte zudem ein juristisches Nachspiel bekommen. Denn der 24-jährige Fahrer, der mit leichten Verletzungen in die Bad Berleburger Vamed-Klinik eingeliefert wurde, hatte das Auto unmittelbar zuvor an der Bad Berleburger Poststraße gestohlen....

  • Bad Berleburg
  • 08.08.21
Lokales
Die Polizei konnte den Fahrer ermitteln. Symbolbild: Archiv

24-Jähriger aus dem Kreis Olpe
Ohne Führerschein Fahrerflucht begangen

sz Elkenroth. Weil der Fahrer eines Transporters am frühen Freitagabend an der Ecke Betzdorfer Straße/Hildburgstraße die Vorfahrt eines Autofahrers missachtete, kam es zu einem Unfall. Laut Polizeibericht machte sich der Verursacher anschließend aus dem Staub. Die Beamten konnten aber herausfinden, dass es sich beim Fahrer um einen 24-Jährige aus dem Kreis Olpe handelte – der keine Fahrerlaubnis hat.

  • Betzdorf
  • 03.07.21
Lokales
Ein Zeuge merkte sich das Kennzeichen und führte die Streifenwagen zu dem flüchtigen Lkw.

Zeuge merkt sich Kennzeichen
Harvester-Transporter beschädigt Bahnunterführung

sz Grevenbrück. Ein mit einem Harvester beladener Tieflader fuhr am Freitag um 18.30 Uhr auf der B 55 in Grevenbrück. Beim Durchfahren der Unterführung in Höhe der Aral-Tankstelle touchierte er mit dem Ausleger des Harvesters die Betondecke, auf der die Gleise der Deutschen Bahn verlaufen. Dabei bröckelte Beton auf die Fahrbahn. Der Fahrer stieg aus, schaute sich den Schaden an und setzte seine Fahrt fort. Ein Zeuge merkte sich das Kennzeichen und führte die Streifenwagen zu dem flüchtigen Lkw....

  • Lennestadt
  • 11.12.20
Lokales

Fahrzeuge aufgebrochen
Werkzeuge aus Transportern gestohlen

sz Ottfingen. Gleich zwei Transporter-Aufbrüche ereigneten sich in der Nacht zum Freitag in Ottfingen. Zum einen öffneten Unbekannte gewaltsam einen Transporter, der „In der Nordhelle“ geparkt war. Nach derzeitigem der Polizei Ermittlungsstand bohrten die Täter ein Loch in die Seitentür und öffneten diese. Sie entwendeten mehrere Werkzeuge im vierstelligen Eurobereich. „Auf dem Löh“ bohrten Diebe den Schließzylinder eines Schlosses auf und erbeuteten ebenfalls hochwertige Werkzeuge. Ob ein...

  • 02.10.20
Lokales

Weißer Transporter gesucht
Auffahrunfall mit Fahrerflucht

sz. Weidenau. Am Donnerstagmittag ereignete sich gegen 14 Uhr auf der B 62 ein Auffahrunfall mit Fahrerflucht. Eine 28-jährige Autofahrerin war auf der Bundesstraße von Dreis-Tiefenbach nach Siegen unterwegs, als ein weißer Kastenwagen kurz vor der Auffahrt zur HTS vor ihr auf die linke Spur zog. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste die Frau stark abbremsen. Durch das Bremsmanöver fuhr der folgende Pkw auf. Der Fahrer des Transporters schien den Unfall nicht bemerkt zu haben und fuhr...

  • Siegen
  • 13.12.19
Lokales

Fahrer ohne gültigen Führerschein unterwegs
Sprinter 40 Prozent überladen

Herborn-Burg: 40 Prozent überladen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs sz Herborn-Burg. Nicht schlecht staunten Mitarbeiter des regionalen Verkehrsdienstes Lahn-Dill, als am Freitag vergangener Woche (25. Oktober) ein Sprinter mit Kühlaufbau neben ihnen an der Ampel hielt. Aufgrund der offensichtlichen Überladung schwankte das Gefährt schiffsähnlich hin und her und hing deutlich tief in den Federn. Die Ordnungshüter lotsten den Transporter auf eine Waage in Dillenburg. Das zulässige Gesamtgewicht...

  • Siegen
  • 29.10.19
Lokales
Die Polizei musste eingreifen. Symbolfoto: Archiv

45-Jähriger verletzt
Am Steuer eingeschlafen

sz Wallmenroth. Ein Verletzter und 15 000 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der B 62 ereignet hat. Nach Polizeiangaben hatte ein 36-Jähriger hatte mit einem Transporter die Bundesstraße aus Richtung Wissen kommend befahren. Am Ende einer Linkskurve kam er von seiner Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 45-Jährigen, der trotz eines Ausweichmanövers den Unfall nicht mehr vermeiden konnte. Beide Fahrzeuge...

  • Betzdorf
  • 26.07.19
Lokales

Kripo sucht Zeugen
Werkzeuge aus Transporter geklaut

sz Geisweid. Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Donnerstag Am Hüttengraben hochwertiges Werkzeug aus einem Lieferwagen. Der Transporter war Am Hüttengraben geparkt. Die Schadenshöhe beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 4000 Euro. Etwaige Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld des Tatorts beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Siegener Kriminalkommissariat in Verbindung zu setzen.

  • Siegen
  • 26.07.19
Lokales
Gute Stimmung bei der Präsentation des neuen Kühlfahrzeuges der Siegener Tafel am heutigen (5. Juli) Vormittag.

Monat für Monat 60 Tonnen Lebensmittel
Siegener Tafel hat neuen Kühltransporter

kalle Siegen. Die Siegener Tafel hat seit heute (5. Juli) einen neuen Kühltransporter. Das 60.000 Euro teure Gefährt war Dank der großzügigen Unterstützung durch Mercedes Bald sowie weiteren Spenden des Real-Marktes und Ikea für den Verein zu finanzieren. Zur Schlüsselübergabe hatte sich auch Siegener Bürgermeister Steffen Mues an der Tafelzentrale eingefunden. Er hob die   Arbeit der Tafel besonders hervor und dankte allen ehrenamtlichen Mitarbeitern für deren Einsatz.  Die Tafel fährt an vier...

  • Siegen
  • 05.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.