Trickbeterüger

Beiträge zum Thema Trickbeterüger

Lokales
In Attendorn wurde eine Seniorin Opfer von Trickbetrügern.

In Bankfiliale Attendorn
Seniorin wird Opfer von Trickdieben

sz Attendorn. Eine 78-jährige Frau wurde am Samstag gegen 10.15 Uhr in einer Bankfiliale an der Niedersten Straße in Attendorn bestohlen. Sie beabsichtigte, von ihrem Konto Geld abzuheben. Dazu steckte sie laut Mitteilung der Polizei ihre EC-Karte in den Automaten und gab nach Aufforderung ihre Geheimnummer ein. In diesem Moment traten zwei Männer an sie heran und stellten sich neben sie. Einer deckte mit einer Zeitung das Display ab. Kurze Zeit später gab dieser der Frau die Bankkarte zurück....

  • Attendorn
  • 14.12.20
  • 436× gelesen
Lokales
Immer wieder versuchen skrupellose Betrüger, Senioren um ihr Erspartes zu bringen.

Telefon-Trickbetrüger versuchen ihr „Glück“ in Wenden und Drolshagen
Polizei warnt vor Kriminellen

sz Wenden/Drolshagen. Diese Meldungen reißen einfach nicht ab: Am Mittwoch haben erneut Unbekannte vorwiegend ältere Personen aus Drolshagen und Wenden angerufen und sich als vermeintliche Polizeibeamte ausgegeben. Sie erklärten laut Angaben der „echten“ Polizei, den Betroffenen, dass es verschiedene Straftatbestände in der Nachbarschaft gab und erkundigten sich auf diese Weise über Wert- und Vermögensgegenstände. In den sieben angezeigten Fällen kam es zu keinem Schaden. Die Angerufenen legten...

  • Wenden
  • 26.11.20
  • 437× gelesen
Lokales
Eine aufmerksame Bankmitarbeiterin verhinderte in Attendorn, dass eine Seniorin um ihr Erspartes gebracht wurde.

Seniorin sollte Geld auf kosovarisches Konto überweisen
Bankmitarbeiterin verhindert Betrug

sz Attendorn. Einen Trickbetrug durch ein Gewinnspielversprechen verhinderte am Donnerstag eine Bankmitarbeiterin. Eine 81-Jährige erhielt laut Mitteilung der Polizei ein Schreiben, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass sie einen satten Gewinn in Höhe von 58 000 Euro erhalten würde. Sie wählte die auf dem Brief angegebene Rufnummer und wurde von einer Mitarbeiterin der vermeintlichen Gewinnspielorganisation angewiesen, einen hohen vierstelligen Betrag zur Ausstellung einer Gewinnurkunde zu...

  • Attendorn
  • 13.11.20
  • 238× gelesen
Lokales
Die Polizei warnt aktuell vor Betrügern, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben.

Polizei warnt vor Betrugsmasche
Falscher Kommissar "Dominik Meier" am Telefon

sz Siegen/Bad Berleburg. Immer wieder versuchen perfide Täter mit der Masche des „falschen Polizisten am Telefon“ zumeist ältere Mitbürger hereinzulegen. Zu oft gelingt dies auch, wie die Kreispolizeibehörde in einer Pressemeldung feststellt. Seit dem Wochenende haben sich über 30 Personen bei der Polizei gemeldet und über die betrügerischen Anrufe berichtet. Aktuell ist der Raum Siegen betroffen. Dahinter stehen Betrüger, die sich gezielt ältere Menschen als Ziele aussuchen. In Telefonaten...

  • Siegen
  • 02.11.20
  • 648× gelesen
Lokales
Zwei Betrüger brachten eine Seniorin in Wilnsdorf um Schmuck und Bargeld.

Polizei bittet um Hinweise
Falsche Telekom-Mitarbeiter bestehlen Seniorin

sz Obersdorf. Am Mittwoch zur Mittagszeit klingelten zwei falsche Telekom-Mitarbeiter bei einer 83-Jährigen Frau in Obersdorf. Die beiden zeigten laut Angaben der Kreispolizeibehörde Ausweise vor, auf denen das Logo der Telekom aufgedruckt war. Sie belogen die Frau und gaben an, im Auftrag der Telekom die Telefonleitungen durchzumessen. Während ihrer "Arbeit" trennte sich das kriminelle Duo im Haus und ließ Schmuck und Bargeld mitgehen. Beide Männer sind etwa 30 bis 40 Jahre alt, sprechen...

  • Wilnsdorf
  • 24.09.20
  • 1.019× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.