Trickbetrug

Beiträge zum Thema Trickbetrug

Lokales
Zumindest zwei Wittgensteiner sind auf falsche Polizisten hereingefallen. Die Kreispolizeibehörde weist noch einmal darauf hin, dass ein „richtiger“ Beamter Bürger niemals nach ihrem Vermögen oder ihren Wertgegenständen fragen würde.

Fälle in Wittgenstein aufgeklärt
Falscher Polizeibeamter sitzt jetzt in Haft

sz/vö Bad Berleburg. Es ist eine Betrugsmasche, die – neben dem nicht enden wollenden Enkeltrick – leider immer wieder erfolgreich ist. Betrüger geben sich als Polizeibeamte aus, schaffen eine Vertrauensbasis zu ihren Opfern und erbeuten dadurch häufig hohe Summen Bargeld, Wertgegenstände oder EC-Karten. Häufig im Visier der Gauner: Menschen aus der älteren Generation. Ermittlern des Kriminalkommissariats Bad Berleburg ist in Zusammenarbeit mit anderen Behörden nun ein Ermittlungserfolg...

  • Bad Berleburg
  • 27.01.21
  • 416× gelesen
Lokales
Er zieht leider immer noch: Der Enkeltrick

Enkeltrick
Maschen werden heimtückischer

vö Aue. Eigentlich kann man es fast kaum glauben, dass der Enkeltrick immer noch zieht, doch leider ist diese besonders dreiste Betrugsmasche weiterhin bittere Realität. „Auch deshalb, weil die Täter mit immer perfideren Ideen vorgehen und teilweise schreiende Kinder in ihre Geschichten einbauen“, sagt Niklas Zankowski, Sprecher der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein. Neue Fälle in der RegionDie SZ-Redaktion erhielt aktuell Kenntnis von zwei Fällen aus dem Bad Berleburger Stadtteil Aue....

  • Bad Berleburg
  • 16.01.21
  • 2.036× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.