TSV Aue-Wingeshausen

Beiträge zum Thema TSV Aue-Wingeshausen

Sport
Der Gästeblock im Erndtebrücker Pulverwaldstadion in "Flammen". Die meisten der etwa 80 Wattenscheider Fans "fackelten" vor Spielbeginn ein gewaltiges Pyro-Feuerwerk ab
2 Bilder

Feuerwerk nur neben dem Platz
"Pulverwald" fest in Wattenscheider "Fan-Hand"

sta Erndtebrück. Überraschende Arbeitsverteilung: Die SG Wattenscheid brannte ein wahres Feuerwerk ab – naja, zumindest deren etwa 80 mitgereiste Fans vor Spielbeginn, die zwar letztlich mit dem Ergebnis in Erndtebrück (4:0) zufrieden sein konnten, aber nicht unbedingt ein atemberaubendes Spiel ihrer Mannen sahen. „Wir haben Probleme gegen tief stehende Gegner. Uns fällt derzeit im letzten Drittel dann wenig ein“, befand Erndtebrücks Keeper Jonas Brammen, der mit Sicherheit ähnlich überrascht...

  • Erndtebrück
  • 15.03.22
Sport

TSV Aue-Winsgeshausen schafft Fakten
Klarheit auf der Trainer-Position

sz Aue/Wingeshausen. Die Fußball-Abteilung des TSV Aue-Wingeshausen setzt auf Kontinuität und verlängert die Verträge mit beiden Trainern im Seniorenbereich. Sowohl Torben Belz, Coach der ersten Mannschaft in der B-Kreisliga, als auch Mirko Beuter, der die TSV-Zweite in der C-Kreisliga trainiert, haben ihre Zusage für die neue Saison 2022/23 gegeben. Auch ein Großteil des Kaders der beiden Mannschaften bleibt in der nächsten Spielzeit an Bord. Der Verein möchte seinen Weg konsequent weitergehen...

  • Bad Berleburg
  • 10.03.22
Sport
Die SG Mudersbach/Brachbach möchte ihre Jugendarbeit weiter intensivieren und befindet sich mit derzeit rund 80 Kindern von der Bambini- bis zur C-Jugend auf einem guten Weg. Das Bild entstand bei einem Jugendturnier in Brachbach und zeigt den SG-Nachwuchs in den blauen Trikots.

Darüber spricht die Kreisliga
Scheurer: "Bezirksliga wäre ein Abenteuer!"

Schlabachs Spielidee greift: Die SG Mudersbach/Brachbach hat sich mit 10 Punkten und der aktuellen Tabellenführung glänzend aus den Startlöchern der A-Kreisliga katapultiert. „Die Spielidee unseres Trainers Timo Schlabach greift immer mehr, die Spieler wissen jetzt, was er sehen will. Er legt sehr viel Wert auf die taktische Ausbildung, und so sieht man mittlerweile viele Automatismen in unserem Spiel“, lobt der Sportliche Leiter Christian Scheurer den Mann an der Seitenlinie. „Hinzu kommt,...

  • Siegen
  • 11.09.19
Sport
Unter anderem im Kugelstoßen ließ Elias Connor Dickel die Konkurrenz beim Pfingstmeeting klar hinter sich. Foto: Verein

LG Wittgenstein
Dickel löst das DM-Ticket

sz Allendorf. Beim Pfingstmeeting der LG Eder in Allendorf ging die LG Wittgenstein jetzt mit acht Athleten an den Start. Bei sommerlichen Temperaturen herrschten gute Wettkampfbedingungen. Für Probleme sorgte allerdings die nicht funktionierende elektronische Zeitmessung, so dass die erbrachten Laufzeiten nicht für offizielle Bestenlisten zu gebrauchen sind. Wie in den Jahren zuvor zeigten sich die Wittgensteiner Athleten in den technischen Disziplinen stark. Elias Connor Dickel (M 15) vom VfL...

  • Bad Berleburg
  • 13.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.