TTG Netphen

Beiträge zum Thema TTG Netphen

Sport
Ein sportlicher Traum geht in Erfüllung: Die Frauen der TTG Netphen freuen sich mit ihrem Trainer Timo Brey, dass sie in der Saison 2021/22 in der Oberliga aufschlagen dürfen.

Tischtennis:
Frauen der TTG Netphen feiern Oberliga-Aufstieg

sz Netphen. Die Frauen der Tischtennis-Gemeinschaft (TTG) Netphen werden in der kommenden Saison in der Oberliga spielen. „Unser Verein hat komplett alle geforderten Unterlagen anlässlich des ,Auffüllverfahren Oberliga Damen NRW’ beim Deutschen Tischtennis-Bund (DTTB) eingereicht. Bereits eine gute halbe Stunde später kam die Zusicherung von Spielleiter Reinhardt Hantke für die Oberliga“, teilte der Verein dazu mit. In der abgebrochenen Saison 2020/21 hatten die TTG-Frauen in der NRW-Liga fünf...

  • Netphen
  • 20.05.21
  • 247× gelesen
Sport

1999 Rückzug der TTG aus der 2. Liga
"Abenteuerland" war letztlich ein Dschungel

krup Netphen. Der freiwillige Rückzug der TTG Netphen aus der 2. Bundesliga im Jahre 1999 war keine spontane Entscheidung, sondern hat eine längere Vorgeschichte. „Schon die Entscheidung zur Teilnahme an diesem Abenteuer bzw. Experiment war im Vorstand mit einer äußerst knappen Mehrheit von nur einer Stimme gefallen“, heißt es dazu in einem Artikel in der Vereinszeitschrift „TTG Aktuell“ – man war sich also schon vor dem ersten Saisonspiel in der zweithöchsten deutschen Tischtennis-Liga sehr...

  • Siegen
  • 16.07.20
  • 227× gelesen
Sport
Mit diesem Team startete die TTG Netphen 1998 in das „Abenteuer 2. Bundesliga“: Boris Rozenberg, Markus Schipplock, Frank Buschhaus, Henk van Spanje, Martin Biolek, Thomas Keinath und Mohamed Kuschhov (von links).

Weg führte 1998 bis in die 2. Bundesliga
Der Höhenflug der TTG Netphen

krup Netphen. In der letzten Dekade des vorigen Jahrtausends setzte die Tischtennis-Sportgemeinschaft (TTG) Netphen zu einem beispiellosen Höhenflug an, der den Verein bis in die 2. Bundesliga katapultierte – letztlich aber dauerte der schöne Traum nur ein Jahr, nach der Saison 1998/99 zogen die Johannländer ihre Mannschaft trotz des sportlich gesicherten Klassenerhalts aus der zweithöchsten deutschen Spielklasse aus finanziellen und organisatorischen Gründen zurück. Die Geschichte der TTG...

  • Siegen
  • 16.07.20
  • 439× gelesen
SportSZ
Der Westdeutsche Tischtennis-Verband (WTTV) hat einen Beschluss zum Auf- und Abstieg in den Verbandsklassen gefasst und den Bezirken und Kreisen empfohlen, diesen Beschluss in gleicher oder ähnlicher Form zu übernehmen.

Auf- und Abstieg im heimischen Tischtennis
TTG Netphen bleibt in der NRW-Liga

rege Siegen. Dass die Tischtennisbälle an den heimischen Platten in dieser Saison bestenfalls noch zu Trainingszwecken fliegen werden und die Tabellen mit Stand vom 12. März 2020 als Abschlusstabellen gewertet werden, war schon seit längerer Zeit klar. Kopfzerbrechen bereitete den Funktionären unterdessen noch die Auf- und Abstiegsregelung. Doch auch hier sind seit dieser Woche einige große Fragezeichen verschwunden. Der Westdeutsche Tischtennis-Verband (WTTV), der die geplante Ligenreform in...

  • Siegen
  • 19.04.20
  • 323× gelesen
Sport
Kevin Eggers (links) und Hendrik Oderbein spielen in der kommenden Saison für den Tischtennis-NRW-Ligisten TTG Netphen.

Tischtennis-NRW-Liga
Starke Neuzugänge für die TTG Netphen

sz Netphen. Mit den beiden Neuzugängen Kevin Eggers und Hendrik Oderbein hat Tischtennis-NRW-Ligist TTG Netphen einen zukunftsweisenden Schritt gemacht. Beide haben schon einmal gemeinsam in Netphen am Tisch gestanden und wurden jetzt vom TTC Schwalbe Bergneustadt wieder ins Siegerland geholt. Die beiden Freunde bringen die dringend notwendige Verjüngung der Mannschaft, die seit mehr als zwei Jahrzehnten das Aushängeschild im Siegerländer Tischtennis ist. Die Bergneustädter konnte sich in der...

  • Netphen
  • 19.04.20
  • 273× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.