TuS Dotzlar

Beiträge zum Thema TuS Dotzlar

SportSZ
Philipp Dickhaut (l.) machte mit seinen zwei „Buden“ die 30 Saisontreffer voll. Hier kämpft er gegen Giersbergs Kapitän Thore Tielemann um den Ball.

3:0-Erfolg bei der SG Siegen-Giersberg 2.
Deshalb ist Dotzlar verdient aufgestiegen

sta Dahlbruch. Der TuS Dotzlar hat es geschafft: Nach neun Jahren Abstinenz ist am gestrigen Sonntag durch den 3:0-Erfolg über die Reserve der SG Siegen-Giersberg die Rückkehr in die B-Kreisliga gelungen. „Wir wollten in den beiden Spielen mehr als die Gegner. Klar, dass wir heute nach dem 7:0 gegen Eiserfelds Zweite mit dem Kopf nicht mehr ganz so am Platz waren. Aber das wir trotzdem wieder zu Null gespielt und gewonnen haben, ist einfach toll und ich denke, somit sind wir auch verdient...

  • Siegen
  • 19.06.22
SportSZ
Auf seine Tore hofft der TuS Dotzlar auch in der Aufstiegsrunde: Philipp Dickhaut (l.) traf in dieser Saison bisher 26 Mal und gehört zu den Hoffnungsträgern des TuS Dotzlar.

Aufstiegsrelegation zur B-Kreisliga
Dotzlar will nach oben

sta Schameder. „Jeder ist heiß auf die B-Liga. Solche Aufstiegsspiele hat man nicht jeden Tag. Wir sind das letzte mal vor vier Jahren aufgestiegen. Jetzt ist es wieder an der Zeit!“ Wenn es nach Jonas Dornseifer geht, dann kann es für den TuS Dotzlar in der Aufstiegsrunde zur B-Kreisliga nur einen Weg geben: den nach oben! Der spielende Fußball-Abteilungsleiter der Dotzlarer war 2018 dabei, als es zum letzten Mal – mit dem Sprung in die C-Kreisliga – so richtig etwas zu feiern gab bei den...

  • Erndtebrück
  • 14.06.22
Sport
Der Gästeblock im Erndtebrücker Pulverwaldstadion in "Flammen". Die meisten der etwa 80 Wattenscheider Fans "fackelten" vor Spielbeginn ein gewaltiges Pyro-Feuerwerk ab
2 Bilder

Feuerwerk nur neben dem Platz
"Pulverwald" fest in Wattenscheider "Fan-Hand"

sta Erndtebrück. Überraschende Arbeitsverteilung: Die SG Wattenscheid brannte ein wahres Feuerwerk ab – naja, zumindest deren etwa 80 mitgereiste Fans vor Spielbeginn, die zwar letztlich mit dem Ergebnis in Erndtebrück (4:0) zufrieden sein konnten, aber nicht unbedingt ein atemberaubendes Spiel ihrer Mannen sahen. „Wir haben Probleme gegen tief stehende Gegner. Uns fällt derzeit im letzten Drittel dann wenig ein“, befand Erndtebrücks Keeper Jonas Brammen, der mit Sicherheit ähnlich überrascht...

  • Erndtebrück
  • 15.03.22
SportSZ

TuS Dotzlar muss neuen Coach suchen
Trainer-Abgang im Aufstiegsrennen

sz Dotzlar. Mitten im Aufstiegsrennen muss sich Fußball-C-Kreisligist TuS Dotzlar auf die Suche nach einem neuen Übungsleiter begeben. Mit dem bisherigen Trainer Florian Schabert hatten sich die Vereinsverantwortlichen im ersten Schritt nicht auf eine Ausdehnung der Zusammenarbeit über den Sommer hinaus einigen können. Nachdem Schabert seinen Schützlingen, die mit einer weniger absolvierten Partie nur zwei Punkte Rückstand auf Tabellenführer TuS Johannland haben, zunächst mitgeteilt hatte, dass...

  • Bad Berleburg
  • 07.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.