TuS Erndtebrück 2.

Beiträge zum Thema TuS Erndtebrück 2.

SportSZ
Die Sportfreunde und Are Wolzenburg (l.) erlebten gegen die SG Winterberg Züschen (r. Markus Peplinski) einen gebrauchten Tag!

Fußball-Bezirksliga 4
Wittgensteiner Duo legt eine "Nullrunde" hin

Sportfreunde Birkelbach - SG Winterberg Züschen 0:4 (0:1) „Das war eine im Kollektiv schlechte Leistung. Gegen diesen Gegner war so heute kein Kraut gewachsen. Sie waren nicht nur in den Zweikämpfen besser, sondern haben auch einen sehr gepflegten Ball gespielt. Bei uns hat es sich schon zuletzt angedeutet, dass es nicht mehr so gut gelaufen ist. Heute sind wir auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt worden“, sparte Carsten Roth nach der 0:4-Niederlage seiner Sportfreunde Birkelbach gegen die...

  • Erndtebrück
  • 14.11.21
SportSZ
Niklas Duchardt (Bildmitte) konnte sich im Derby selten in Szene setzen, wie die anderen Birkelbacher Offensivakteure. Erndtebrücks Reserve, hier Johannes Schmitt (l.) und Selim Cantali (r.), hatte gerade im Mittelfeld die Oberhand, erspielte sich aber kaum zwingende Tormöglichkeiten.

Birkelbach ringt Erndtebrück 2. nieder
Engemann wird zum Derbyheld

sta Birkelbach. Auf den Derbyhelden mussten die verbliebenen Zuschauer noch warten. Frederik Engemann war nach seinem Doppelpack der gefragte Mann bei den Sportfreunde Birkelbach, die das erwartet hitzigen Gemeinde-Duell gegen die Reserve des TuS Erndtebrück mit 2:0 gewannen. „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey“, hallte es über den Sportplatz: Hier feiernde Sportfreunde in voller Glückseligkeit, dort betrübt in die Kabine schleichende Gäste, die sich augenscheinlich viel vorgenommen hatten, das...

  • Erndtebrück
  • 01.11.21
SportSZ
Birkelbachs Coach Carsten Roth.
2 Bilder

Derby-Doppel-Interview vor Bezirksliga-4-Derby
"Wir dürfen die Nerven nicht verlieren"

sta Birkelbach/Erndtebrück. Mächtig Dampf unterm Kessel dürfte am Sonntagnachmittag sein, wenn Schiedsrichter Tim Daniel Künstler um 15 Uhr das Bezirksliga-Derby zwischen den Sportfreunden Birkelbach und der Reserve des TuS Erndtebrück anpfeift. Dabei sind die Rollen klar verteilt: Hier die heimstarken Sportfreunde (zuletzt drei Siege zu Hause, nur eine Niederlage), die im Tabellenmittelfeld rangieren (8. Platz/14 Punkte), dort die auswärtsschwache Elf vom Pulverwald (vier Spiele, vier...

  • Erndtebrück
  • 29.10.21
SportSZ
Robin Entrup (Mitte) konnte von Allagens Defensive oftmals nur per Foul gestoppt werden. Die Oberliga-Leihgabe zeigte eine starke Vorstellung beim 3:1-Heimsieg der Erndtebrücker Reserve.

Fußball-Bezirksliga 4
Oberliga-Leihen machen den Unterschied

SG Serkenrode/Fretter - Sportfr. Birkelbach 1:1 (0:0) Zwei Fußballerweisheiten bewahrheiteten sich in Serkenrode. Erstens: Ein Spiel dauert oftmals mehr als 90 Minuten. Zweitens: Wer die Tore vorne nicht macht, wird dafür hinten bestraft. In der letzten Minute der Nachspielzeit gelang Felix Schmidt-Holthöfer per Strafstoß noch der Ausgleich für die SG. Dass dieser auch noch durchaus fragwürdig war, passte dann irgendwie ins Bild dieses Nachmittags für die Blau-Gelben, die in der zweiten...

  • Erndtebrück
  • 24.10.21
SportSZ
Die Erlösung! Are Wolzenburg (4. v. l.) streckt die Faust zum Himmel und bejubelt mit dem Birkelbacher Team seinen 3:1-Siegtreffer über die SG Bödefeld/Henne-Rartal.

Fußball-Bezirksliga 4
Sportfreunde Birkelbach lassen es krachen

SV Schmallenberg/Fredeburg - TuS Erndtebrück 2. 7:0 (4:0) „Da kann man verlieren, aber nicht in dieser Höhe. Ich kann Sven Engelke, Johannes Schmitt und Robin Entrup herausnehmen. Der Rest bekommt die Note mangelhaft“, rügte Erndtebrücks Reserve-Trainer Timm Schniegeler den größten Teil seiner Mannschaft nach der 0:7-Klatsche beim SV Schmallenberg/Fredeburg, der seine Tabellenführung nicht mit allzu großer Mühe verteidigen konnte. Wenn es aus Sicht der Elf vom Pulverwald etwas Positives gab,...

  • Erndtebrück
  • 17.10.21
SportSZ
Paolo-Armani Ike Chukwu Okoye (l.) und Iliass El Ouariachi (2.v.r.) nehmen einen Esloher Akteur in die Zange. Erndtebrücks Reserve verlor vor 58 Zusehern knapp mit 2:3.

Fußball-Bezirksliga 4
TuS Erndtebrück 2. verpasst Überraschung nur knapp

SuS Langscheid/E. - Sportfr. Birkelbach 3:0 (2:0) Daraus, dass die 0:3-Pleite beim SuS Langscheid/Enkhausen enttäuschend war, machte Birkelbachs Trainer Carsten Roth überhaupt keinen Hehl, doch viel bitterer waren die zwei verletzungsbedingten Auswechslungen, die Roth vornehmen musste. Schon nach etwas mehr als einer halben Stunde musste Dennis Althaus vom Feld (Wadenverletzung) und kurz vor Ende erwischte es den spielenden Co-Trainer Carsten Afflerbach, der mit dem Kopf seines Gegenspielers...

  • Erndtebrück
  • 10.10.21
SportSZ
So eng wie in dieser Szene zwischen den Birkelbachern Fabian Hansmann (l.) und Luca Grebe sowie Timo Jürgens vom TuS Vosswinkel ging es nur selten zu. Die Sportfreunde gewannen mit 7:2.

Fußball-Bezirksliga 4
Kurios: "Sieben" auf zwei Plätzen

Sportfreunde Birkelbach - TuS Vosswinkel 7:2 (3:2) Den dritten Sieg im sechsten Spiel eingefahren und bis auf Rang 6 vorgeprescht: Der 7:2-Erfolg der Sportfreunde Birkelbach über den TuS Vosswinkel war ein weiterer Beweis für die neue Stärke der Blau-Gelben, die schon jetzt sieben Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz haben, aber bekanntlich ohnehin nicht mehr nach unten blicken wollen und dies in dieser vorzüglichen Verfassung auch nicht müssen. Dabei machten es die Mannen von Carsten...

  • Erndtebrück
  • 03.10.21
SportSZ
Die Sportfreunde Birkelbach und Guido Mehrländer (blaues Trikot) hatten gegen Schlusslicht Rumbeck am Sonntagnachmittag wenig Mühe.

Fußball-Bezirksliga 4
Sportfreunde Birkelbach stillen ihren Torhunger

Sportfr. Birkelbach - TuS Rumbeck 7:0 (3:0) Nach einer bis zum Ende durchweg konzentrierten und starken Vorstellung feierten die Sportfreunde Birkelbach nicht nur ein 7:0-Schützenfest über das Schlusslicht TuS Rumbeck, sondern auch den zweiten Sieg in Folge. Der Lohn nach vier Spieltagen: Platz 6 mit sieben Punkten! „So einen Start hat es in Birkelbach lange nicht mehr gegeben. Wir können den Blick ins tabellarische Mittelfeld werfen, da will ich auch hin. Ich will nicht gegen den Abstieg...

  • Erndtebrück
  • 19.09.21
SportSZ
Eine von vielen tollen Paraden: Birkelbachs-Keeper Janek Müller luchst Luca Schoermann das Leder gerade noch vom Fuß, während 
seine Teamkollegen Daniel Wolf und Dennis Althaus gespannt zuschauen. Die Sportfreunde verloren zum Auftakt 2:5.

Fußball-Bezirksliga 4
Birkelbachs Kampf unbelohnt, Klatsche für Erndtebrück 2.

Sportfreunde Birkelbach - SV Schmallenberg/Fredeburg 2:5 (0:1) Daran, dass der 5:2-Erfolg des SV Schmallenberg/Fredenburg bei den Sportfreunden Birkelbach verdient war, gab es keinerlei Zweifel: „Das Ergebnis ist vom Spielverlauf her berechtigt. Aber wenn ich sehe, dass da zwei Torwartfehler dabei sind, die Janek Müller eigentlich nicht passieren, dann passt das zur momentanen Situation, wo wir noch nicht so ganz auf der Höhe sind. Zudem haben wir zwei Gegentreffer kassiert, als wir nicht...

  • Erndtebrück
  • 30.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.