TuSEM Essen

Beiträge zum Thema TuSEM Essen

Sport
Nein, ASV Hamms Manager Franz Dressel (links) gratulierte hier nicht Michael Lerscht (rechts) zum 36. Geburtstag in der vorletzten Woche. Unser Archivbild ist schon älteren Datums und hält die Verpflichtung des Noch-Ferndorfer Trainers durch den Hammer Zweitligisten fest.

2. Handball-Bundesliga
Handball-Saison beendet - 2. Liga startet mit 19 Teams

geo Ferndorf. Auch wenn die offizielle Bestätigung durch die Handball-Bundesliga (HBL) noch aussteht, wissen es die Vereine seit dem Wochenende schon: die Handball-Saison wird auch in den drei höchsten deutschen Männer-Spielklassen nicht zu Ende gespielt und stattdessen mit sofortiger Wirkung für beendet erklärt. Eine entsprechende Beschlussvorlage des HBL-Präsidiums wird den Vereinen zeitnah  zugestellt. Darüber berichteten am Wochenende mehrere Medien unter Berufung auf Franz Dressel, Manager...

  • Siegen
  • 19.04.20
  • 887× gelesen
Sport
8 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf verliert in letzter Sekunde

geo Kreuztal. Das war eine sehr bittere Niederlage für den TuS Ferndorf, der bis fünf Sekunden vor Schluss die Chance auf einen kaum für möglich gehaltenen Heimsieg gegen TuSEM Essen besaß, dann aber in der Schlusssekunde noch den Konter zum 26:27 (13:15) einfing. Ohne Weber und FaulenbachDer TuS Ferndorf ging stark gehandicapt in die erste Begegnung des neuen Jahrzehnts, denn mit Patrick Weber und Jonas Faulenbach fehlte der komplette "Rückraum halblinks". Da auch Jonas Müller aufgrund seiner...

  • Siegen
  • 01.02.20
  • 1.059× gelesen
Sport
Lucas Schneider, der hier im Hinspiel in der Essener Sporthalle „Am Hallo“ einen seioner beiden Treffer erzielte, zeigte im Test gegen die HSG Wetzlar ansteigende Form.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf vor "Re-Start" gegen TuSEM

geo Ferndorf. Ziemlich genau einen Monat nach dem letzten Spiel der 2. Handball-Bundesliga lohnt es sich vielleicht, die aktuelle Situation vor dem sogenannten „Re-Start“ zu beleuchten, denn ein Rückrundenstart ist das von Freitag bis Sonntag ja nicht, nachdem der 1. Spieltag der 2. Halbserie bereits überwiegend am 2. Weihnachtstag gespielt wurde. Also: der TuS Ferndorf gewann seine drei letzten Spiele im „alten Jahr“, davon auswärts in Eisenach und Hamburg gleich zwei, und bannte bei jetzt...

  • Siegen
  • 29.01.20
  • 394× gelesen
SportSZ
Alle auf die „44“! Mit Wucht und Energie stemmten sich hier vor ziemlich genau vier Monaten die Auer Petr Slachta, Ladislav Brykiner und Benas Petreikis (von links) dem Ferndorfer Kreisläufer Thomas Rink entgegen. Aue gewann 29:28. Foto: Reinhold Becher

TuS Ferndorf in der 2. Handball-Bundesliga:
Schickt die Punkte doch nach Aue!

geo Ferndorf. 1 + 1 + 1 ergibt meistens 3. Im Falle des TuS Ferndorf aktuell ergibt die einfache Gleichung den Auftrag, die Punkte aus dem Zweitliga-Heimspiel am Samstagabend (19.30 Uhr) doch lieber gleich mit der Post ins Erzgebirge zu schicken! Denn erstens präsentierte sich der heimische Vertreter in der 2. Handball-Bundesliga in den beiden ersten Saisonspielen desaströs und teilweise nicht zweitliga-reif, zweitens wiegt die Last einer 3:13-Punktebilanz gegen Aue und drittens „prügelte“ der...

  • Kreuztal
  • 04.09.19
  • 940× gelesen
SportSZ
4 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Wieder Lehrstunde für Ferndorf

geo Essen. Nicht einmal sieben Tage nach der herben Auftaktpleite gegen den HSV Hamburg kassierte der TuS Ferndorf im zweiten Spiel der Saison 2019/2020 der 2. Handball-Bundesliga nicht nur die zweite Niederlage sondern mit 22:35 (10:16) auch die zweite Lehrstunde in Sachen Handball. Während dem zum Kreis der Titelaspiranten zu zählenden Gastgeber in den 60 bitteren Minuten für die Nordsiegerländer nahezu alles gelang, blieb Ferndorf erneut den Beweis gehobener Liga-Tauglichkeit schuldig....

  • Siegen
  • 30.08.19
  • 395× gelesen
Sport
Unser Bild aus dem Heimspiel des TuS Ferndorf in der Vorsaison gegen Essen zeigt Julius Andersson beim Wurf. Der Schwede war gegen Hamburg bester TuS-Torschütze.

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf schon Freitag in Essen

geo Ferndorf. Michael Lerscht wirft jetzt so schnell nichts aus derBahn. Trotzdem war der Coach des TuS Ferndorf nach dem mit 21:28 gegen den HSV Hamburg verlorenen Auftaktspiel seiner Mannaschaft in der 2. Handball-Bundesliga von der Wucht des Stimmungsumschwungs rund um den Kindelsberg überrascht. Vor dem   zweiten Spiel am Freitag um 19.30 Uhr beim dreimaligen Deutschen Meister TuSEM Essen formulierte der TuS-Chefcoach es so: „Wir haben ein schlechtes Spiel gemacht, und Kritik ist deshalb...

  • Kreuztal
  • 28.08.19
  • 347× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.