U 21 Weltmeisterschaft

Beiträge zum Thema U 21 Weltmeisterschaft

Sport
Der Ferndorfer Mattis Michel (beim Wurf) blieb bei der unglücklichen 36:37-Niederlage der deutschen U-21-Handballer im WM-Achtelfinale gegen Portugal ohne Torerfolg.

Dramatisches Spiel gegen Portugal
Michel-Team scheidet im WM-Achtelfinale aus

sz Pontevedra. Bei der U-20-EM im vergangenen Jahr hatte sich die DHB-Auswahl gegen Portugal noch die Bronzemedaille gesichert, doch diesmal in Pontevedra hatte Portugal die Nase hauchdünn mit 37:36 (34:33, 30:30, 14:14) nach Verlängerung vorn und zog ins Viertelfinale der U-21-Weltmeisterschaft der Handballer ein. Portugal erwartet dort am Donnerstag Slowenien, während Deutschland noch ein Platzierungsspiel bestreiten muss. Mattis Michel vom heimischen Zweitligisten TuS Ferndorf blieb in der...

  • Siegen
  • 24.07.19
  • 148× gelesen
Sport
Tor durch Mattis Michel! Der Kreisläufer des TuS Ferndorf glänzte beim 39:22-Sieg gegen Chile als dreifacher Torschütze und mit einer Trefferquote von 100 Prozent. Foto: Marco Wolf

Handball-Weltmeisterschaft der U-21-Junioren
Mit drei Toren von Mattis Michel ins WM-Achtelfinale

sz Pontevedra/Spanien. Die deutsche U-21-Nationalmannschaft hat am Freitagnachmittag ihr dritten Vorrundenspiel gegen Chile mit 39:22 (19:12) gewonnen und damit den Einzug ins WM-Achtelfinale perfekt gemacht. Bester Torschütze der Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger, bei der sich insgesamt 14 der 16 Spieler in die Torschützenliste eintrugen, war Sebastian Heymann mit sechs Treffern. Der Siegerländer Mattis Michel steuerte immerhin drei Tore zu dem klaren Sieg bei. Nach drei...

  • Kreuztal
  • 19.07.19
  • 216× gelesen
Sport
Unser Bild von der Airport-Trophy Ende Juni in der Schweiz zeigt Mattis Michel bei einem Siebenmeter im Spiel gegen Spanien. Foto: mw

Heuberger nimmt Michel mit!

sz Ferndorf/Warendorf. Bundestrainer Martin Heuberger hat seine Auswahl für die U-21-Weltmeisterschaft in Spanien getroffen. Nach dem finalen Vorbereitungs-Lehrgang in der Sportschule Warendorf bleibt ein Platz im Kader vorerst offen, vier Spieler wurden gestrichen. Erfreulich aus heimischer Sicht: Heuberger nominierte den Kreisläufer des TuS Ferndorf, Mattis Michel, für die in der kommenden Woche beginnende Weltmeisterschaft. Am Sonntag Abflug nach PortoDie Würfel sind also gefallen:...

  • Kreuztal
  • 09.07.19
  • 128× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.