Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

LokalesSZ
Der Anbau, in dem bis vor kurzem ein Schnellimbiss untergebracht war, wird derzeit abgebrochen. Mit der Fertigstellung des Bürgerhauses rechnet die Stadt im Jahr 2022.
3 Bilder

Nach jahrelanger Diskussion
Bahnhof Attendorn wird zum Bürgerhaus

win Attendorn. So sehr die beiden Städte Olpe und Attendorn stets auf ihre Unterschiede pochen – manches ist in beiden Kommunen gleich. So beispielsweise die Tatsache, dass die jeweils einstmals wichtigen Empfangsgebäude der Bahnhöfe ihre eigentliche Funktion schon seit vielen Jahren verloren haben. Während in Olpe nicht mal mehr das Gleis bis ans Gebäude reicht, führt die Bahnlinie der Hansestadt nach wie vor am Empfangsgebäude vorbei – Reisende warten aber schon lange nicht mehr in der...

  • Attendorn
  • 18.01.21
  • 489× gelesen
Lokales
Am Siegener Bahnhof hat sich bereits einiges getan. Noch sind die Arbeiten jedoch nicht ganz beendet.

Bahnhof Siegen
Unterführung ist wieder begehbar

sz Siegen. Die Deutsche Bahn hat die ersten Arbeiten zur Modernisierung der Personenunterführung beendet. Ab dem Freitag, 2. Oktober, ist sie wieder geöffnet, wie das Unternehmen jetzt mitteilt. Reisende, die zum Mittelbahnsteig gelangen wollen, können wieder durch die Unterführung gehen – der Weg darüber und zu den Aufzügen ist natürlich weiterhin möglich. Neue Handläufe und BeleuchtungBis der Tunnel komplett fertiggestellt ist, sind noch einige Arbeiten notwendig: So müssen die Wandfliesen...

  • Siegen
  • 30.09.20
  • 441× gelesen
Lokales
Am Bahnhof Brachbach ist weiterhin Warten angesagt. Archivfoto: damo

Keine Firma wollte es machen
Bahnhof Brachbach: Umbau noch später

sz Brachbach/Mudersbach. Der barrierefreie Umbau des DB-Haltepunktes Brachbach verzögert sich abermals. Nun ist ein Baubeginn für März 2021 angepeilt, wie aus einer Mitteilung von Erwin Rüddel hervorgeht. Der Bundestagsabgeordnete hat diese Information wiederum von Dr. Klaus Vornhusen erhalten, dem zuständigen Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn. Grund für die Verschiebung der Umbaumaßnahme ist demnach, dass auf die Ausschreibungen keine Angebote seitens der Baufirmen erfolgten. Dies...

  • Kirchen
  • 28.05.20
  • 777× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.