Umweltausschuss

Beiträge zum Thema Umweltausschuss

LokalesSZ
Überall wird „wilder Müll“ abgelegt. Obwohl saftige Strafen drohen sowie Pflanzen und Tiere großen Schaden erleiden können, werfen viele Menschen ihren Abfall in die Natur – so wie hier auf der Girkhauser Höhe.

Idee findet keine Mehrheit
Umweltausschuss gegen kostenlose Sperrmüll-Abfuhr

hobö Wenden. „Wilder Müll“ wird gern als Sammelbegriff genutzt für jenen Unrat, den Leute arglos oder mutwillig in die Natur werfen. Wie der Geschäftsbericht des Baubetriebshofs der Gemeinde Wenden zeigt, mussten die Mitarbeiter allein im Jahr 2020 fast 900 Dienststunden investieren, um den „wilden Müll“ im Wendener Land einzusammeln. Dies verdeutlicht, welche Mengen Abfall von unbelehrbaren Zeitgenossen in Flora und Fauna geworfen wird. Nun gehen die Meinungen auseinander, wie der Kampf gegen...

  • Wenden
  • 13.03.21
  • 141× gelesen
LokalesSZ

„Herrliche Blühstreifen“

hobö Wenden. Eine durchweg positive Zwischenbilanz zieht die Gemeinde Wenden beim Thema „Blühstreifen“. Das wurde in der Sitzung des Umweltausschusses der Gemeinde am Donnerstag deutlich. Das Gremium war es, das im Dezember 2017 die Verwaltung beauftragt hatte, im Gemeindegebiet Blühstreifen anzulegen. Im Spätsommer 2018 legte die Gemeinde an drei Standorten solche Blühstreifen an, und bereits im zurückliegenden Sommer begutachtete man erste Erfolge. Auf dem Parkplatz am Museum Wendener Hütte,...

  • Wenden
  • 15.12.19
  • 96× gelesen
LokalesSZ
Die Gemeinde Wenden möchte mit dem Radverkehrskonzept das Fahrradfahren in der Kommune attraktiver und sicherer gestalten. Die bestehenden Radwege – wie hier zwischen Wendenerhütte und Gerlingen – werden zwar stark frequentiert, gleichwohl gibt es vielerorts Verbesserungsbedarf.  SZ-Archivfoto: yve

Gemeinde erstellt Radverkehrskonzept - auch E-Bike-Ladestationen sind ein Thema
„Fahrradfreundliches Klima“

hobö Wenden. Die Gemeinde Wenden möchte ein „fahrradfreundliches Klima“ schaffen. Daher startet sie nun mit der Erarbeitung und Entwicklung eines Radverkehrskonzeptes für die gesamt Kommune. In der Sitzung des Umweltausschusses informierte die Verwaltung über ihr Vorhaben. Das Konzept beinhaltet demnach die Erfassung der Ausgangslage und legt die Ziele, Strategien und Maßnahmen zur Radverkehrsförderung fest. Darüber hinaus soll das Papier in Zukunft als Handlungsgrundlage und Maßstab für...

  • Wenden
  • 15.12.19
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.