Umweltschutz

Beiträge zum Thema Umweltschutz

LokalesSZ
Alexander Blecher (2.v.r.) und seine Kollegen von der Energiegenossenschaft Wittgenstein haben seit 2013 bereits elf Photovoltaik-Anlagen auf Dächern in der Region realisieren können und damit einen Teil zur Energiewende vor Ort beigetragen.

Fotovoltaik auf dem privaten Dach
Hesselbacher erzeugt Strom und erntet es "wie eigenes Gemüse"

lh Hesselbach. Alexander Blecher bezeichnet sich selbst eigentlich als „ein Schattengewächs“. Trotzdem strahlt er in diesen Tagen mit der Sonne um die Wette: Wenn die nämlich vom wolkenfreien Himmel scheint, laufen die Stromzähler auf Hochtouren – und zwar nicht diejenigen, die den Verbrauch anzeigen, sondern die für die Einspeisung. Doch für Alexander Blecher ist es nicht nur die eigene Fotovoltaik-Anlage auf dem privaten Dach: Als Vorstandsmitglied der Energiegenossenschaft Wittgenstein trägt...

  • Bad Laasphe
  • 02.04.22
LokalesSZ
Wollen gemeinsam etwas bewegen und dafür auch die Politik und andere Vereine mit ins Boot holen: Die Gründungsmitglieder des MTB Laasphe um ihre Vorsitzenden Uwe Franz (vorne r.) und Björn Schäfer (vorne l.).

Neu gegründeter Verein MTB Laasphe
Mehr als eine Mountainbike-Initiative

sz/ll Bad Laasphe. Unter dem Motto „Gemeinsam können wir viel bewegen“ wurde jetzt der MTB Laasphe aus der Taufe gehoben. Was die beiden Vorsitzenden Uwe Franz (1.) und Björn Schäfer (2.) bereits im Vorfeld im SZ-Gespräch angekündigt hatten, wurde nun in der konstituierende Sitzung mit zwölf Gründungsmitgliedern in die Tat umgesetzt. Etablierung des Rad-und Mountainbike-Sports Konkret, so Vorsitzender Uwe Franz, geht es dem MTB Laasphe um die Etablierung des Rad- und Mountainbike-Sports im...

  • Bad Laasphe
  • 30.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.