Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales

Polizei sucht gestürzten Radfahrer

sz Olpe. Ein Zeuge beobachtete am Montag gegen 21.50 Uhr, wie ein bislang unbekannter Radfahrer die Straße In der Trift in Richtung Stellwerkstraße befuhr. Nachdem der Zeuge den Radfahrer überholt hatte, hörte er ein lautes Geräusch, das daraufhin deutete, dass der Radler gestürzt sei. Daraufhin kehrte der Autofahrer um und entdeckte den Gestürzten vor einem Firmengelände neben einem dort geparkten Renault. Der Radfahrer lehnte Hilfe ab und fuhr davon. Der Zeuge entdeckte aber einen Schaden an...

  • Stadt Olpe
  • 19.08.19
  • 158× gelesen
Lokales

Frau fuhr gegen geparkten Pkw

sz Finnentrop. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bamenohler Straße in Finnentrop hat sich am Mittwoch gegen 7.20 Uhr eine 24-Jährige leicht verletzt. Die Skoda-Fahrerin war auf der Bamenohler Straße in Richtung Plettenberg unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr gegen ein geparkten Pkw und kam danach mit ihrem Auto mittig auf der Fahrbahn zum Stehen. Die 24-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Kurzzeitig war die B 236...

  • Finnentrop
  • 14.08.19
  • 42× gelesen
Lokales
Das Krad wurde bei dem Unfall ebenfalls beschädigt.

Mit Krad von der Straße abgekommen
Mädchen flogen bei Unfall durch die Luft

sz Hützemert. Bereits am Mittwochnachmittag sind zwei Mädchen bei einem Unfall mit einem Krad schwer verletzt worden. Gegen 17 Uhr war die 16-jährige Fahrerin mit ihrem Krad und einer ebenfalls 16-jährigen Mitfahrerin auf der B 55 in Hützemert in Richtung Bergneustadt unterwegs. Ihr folgten zwei weitere Motorradfahrer. An der Einmündung Belmicker Weg beabsichtigten die beiden unbeteiligten Kradfahrer, nach links abzubiegen. Die 16-Jährige drehte sich auf ihrem Krad um, um den beiden zu winken....

  • Drolshagen
  • 02.08.19
  • 222× gelesen
Lokales

Drei Jugendliche bei Unfällen verletzt

sz Olpe/Gelslingen. Insgesamt drei Jugendliche wurden bei zwei Kradunfällen verletzt, die sich am Wochenende ereigneten. Der erste Unfall passierte am Freitag gegen 23.45 Uhr auf dem Quellenweg in Olpe. Ein 16-Jähriger war nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei vermutlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit in einen Kurvenbereich gefahren, wo Rollsplit lag. Wahrscheinlich konnte er diesen aufgrund der Dunkelheit schlecht oder gar nicht sehen, bremste dann aus Reflex stark ab, verlor...

  • Stadt Olpe
  • 29.07.19
  • 74× gelesen
Lokales

BMW abgedrängt: Fahrer verletzt

Eine Zeugin beobachtete am Sonntag gegen 20.25 Uhr ein Überholmanöver in Drolshagen auf der Benolper Straße in Richtung Benolpe. Nach ihren Angaben verlor dabei einer der beteiligten Fahrer die Kontrolle über seinen BMW. Er touchierte mit dem Cabrio zunächst links eine Leitplanke und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Fahrzeug und blieb in dem angrenzenden Wald- und Wiesengelände auf dem Dach liegen. Der Fahrer verließ das zerstörte Fahrzeug und ging in Richtung...

  • Drolshagen
  • 29.07.19
  • 176× gelesen
Lokales

Kontrolle aus ungeklärter Ursache verloren
„Wendsche“ bei Unfall mit Trecker involviert

sz Waldbröl/Wenden. Wie die Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mitteilte, kam es bei einem Trecker-Treffen in Waldbröl-Bech zu einem Zwischenfall, an dem drei Männer aus der Gemeinde Wenden beteiligt waren. Einer von ihnen, ein 54-jähriger Mann befuhr am Samstag gegen 21 Uhr mit seinem Traktor das Gelände des Trecker-Treffens in Bech. Dabei verlor er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er streifte mit dem Trecker einen 26-jährigen Mann, ebenfalls aus dem „Wendschen“,...

  • Wenden
  • 28.07.19
  • 1.414× gelesen
Lokales

Fahrer wurde „schwarz vor Augen“

Unverletzt blieb der Fahrer dieses Wagens, der am Donnerstagnachmittag auf der Landesstraße 512 verunglückte. Der 62-Jährige war von Olpe in Richtung Attendorn unterwegs. Etwa 300 Meter hinter dem Kraghammer Sattel kam sein Auto nach links von der Fahrspur ab und fuhr gegen eine Leitplanke. Nach eigenen Angaben war dem Fahrer „schwarz vor Augen“ geworden. Der Schaden am Fahrzeug liegt laut Polizei im hohen vierstelligen Bereich. Das beschädigte Fahrzeug lud ein Abschleppunternehmen auf. Foto:...

  • Attendorn
  • 26.07.19
  • 86× gelesen
Lokales

80-Jährige bei Unfall verletzt

sz Germinghausen. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 708 bei Germinghausen ist am Mittwoch gegen 20.50 Uhr eine 80-jährige VW-Fahrerin verletzt worden. Die Frau kam von der Autobahn aus Richtung Frankfurt und beabsichtigte, nach links auf die L 708 in Fahrtrichtung Schreibershof abzubiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Kleintransporter. Der 60-jährige Fahrer versuchte noch, nach rechts auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei...

  • Drolshagen
  • 25.07.19
  • 54× gelesen
Lokales

Mit Sicherungsfahrzeug kollidiert
Fahrer erlitt schwerste Verletzungen

kaio Ottfingen. Ein schwerer Unfall ereignete sich am heutigen Dienstagabend auf der Autobahn 45 zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg. Drei Schwerverletze und einige Personen unter Schock waren die Folgen. Laut Aussage der Autobahnpolizei war ein Fahrzeug eines Verkehrssicherheitsunternehmens auf der linken Spur in der Baustelle unterwegs. Rund einen Kilometer vor dem Rastplatz Großmicke (Ottfingen) wollte der Fahrer mit seinem Gespann in die Baustelle einfahren. Alle Warnlichter waren...

  • Wenden
  • 23.07.19
  • 4.638× gelesen
Lokales

Rettungshubschrauber flog den Verletzten in ein Krankenhaus
Kies auf Straße brachte Motorradfahrer zu Fall

sz Oberhundem. Auf der L 553 zwischen Oberhundem und dem Rhein-Weser-Turm hat sich am Sonntag gegen 16.30 Uhr ein Motorradunfall ereignet, bei dem sich ein 57-Jähriger verletzt hat. Am Ausgang einer Linkskurve kam der Motorradfahrer aufgrund von auf der Fahrbahn liegendem Kies ins Schleudern und stürzte. Ein Rettungshubschrauber flog den Verletzten in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

  • Kirchhundem
  • 22.07.19
  • 45× gelesen
Lokales

Geröll auf der Fahrbahn
Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

sz Kirchhundem. Ein 57-jähriger Motorradfahrer befuhr am Sonntag um 16.25 Uhr mit seiner Maschine die Landstraße 553 von Oberhundem in Richtung Rhein-Weser-Turm. Ausgangs einer Linkskurve geriet er aufgrund von Schotter bzw. Geröll auf der Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Dabei verletzte er sich schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei ca. 2500 Euro.

  • Kirchhundem
  • 21.07.19
  • 59× gelesen
Lokales

Polizei sucht nach Unfall den Verursacher

sz Olpe. Die Olper Polizei sucht einen flüchtigen Unfallverursacher. Auf der Günsestraße in Höhe der Hausnummer 30 geriet am Samstag gegen 19.35 Uhr ein weißer Mercedes in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Gehweg und kollidierte mit einem Baum. Anschließend prallte der Mercedes noch gegen einen geparkten VW. Der Fahrer flüchtete in unbekannte Richtung. Wegen des Zusammenstoßes entstand erheblicher Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter Tel. (0 27 61)...

  • Stadt Olpe
  • 21.07.19
  • 28× gelesen
Lokales

Motorradfahrer überschlug sich

sz Römershagen. Ein Motorradunfall hat sich am Donnerstagabend auf der Crottorfer Straße ereignet, bei dem sich ein 19-Jähriger verletzte. Nach Zeugenangaben war dieser in Richtung Ottfingen gefahren. In einer Linkskurve hatte der 19-Jährige sein Motorrad abgebremst. Vermutlich blockierte dadurch sein Hinterrad, sodass er ins Schlingern geriet und die Kontrolle über sein Krad verlor. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr einen etwa drei Meter tiefen Abhang hinunter. Dabei überschlug...

  • Wenden
  • 19.07.19
  • 88× gelesen
Lokales

Zwei Unfälle sorgten für Großeinsatz

Am Samstagmittag wurden auf der Sauerlandlinie bei zwei Verkehrsunfällen zwischen den Anschlussstellen Drolshagen und Meinerzhagen insgesamt sieben Personen verletzt, unter ihnen zwei Kinder. Die Sauerlandlinie war für über eine Stunde gesperrt. Durch die Vollsperrung staute sich der Verkehr rund acht Kilometer zurück. Eine Windböe hatte einen Anhänger umgeworfen. Der rechte und der mittlere Fahrstreifen waren blockiert, es kam zu einem Rückstau. In diesem waren vier Pkw in- und aneinander...

  • Drolshagen
  • 14.07.19
  • 601× gelesen
Lokales

Zu schnell auf nasser Fahrbahn unterwegs

sz Olpe. Verletzungen hat in der Nacht zum Samstag eine 21-jährige Lennestädterin bei einem Verkehrsunfall erlitten. Sie hatte mit ihrem Pkw die Bundesstraße 55 zwischen Oberveischede und Kirchveischede befahren und dort auf regennasser Fahrbahn aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über ihr Auto verloren. Dieses kam von der Fahrbahn ab. Die junge Frau wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde abgeschleppt. Laut Polizei entstand ein...

  • Lennestadt
  • 14.07.19
  • 22× gelesen
Lokales

Betrunkene Fahrerin verunglückte

Ausgangs einer Linkskurve kam in der Nacht zum Sonntag eine 28-jährige Frau aus Plettenberg zwischen Halberbracht und Elspe mit ihrem Pkw nach links von der Fahrbahn ab, er fuhr die Böschung hoch und überschlug sich.Die Frau wurde eingeklemmt und von der FW befreit. Die zur Unfallaufnahme eingesetzten Polizeibeamten stellten bei der Fahrerin eine deutliche Alkoholisierung fest, weshalb ihr im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen wurde. Der entstandene Schaden in Höhe von etwa 4500 Euro ergibt...

  • Lennestadt
  • 14.07.19
  • 59× gelesen
Lokales

Betrunken gegen Felswand gefahren

sz Eichacker. Ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 517 in Höhe der Ortslage Eichacker wurde in der Nacht zum Samstag der Polizei gemeldet. Ein 20-jähriger Mann aus Hilchenbach hatte hier auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit dem Auto gegen eine Felswand geprallt. Der junge Fahrer verletzte sich und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Da die Beamten jedoch vor Ort eine Alkoholisierung des Fahrzeugführers feststellten, folgte im...

  • Kirchhundem
  • 14.07.19
  • 73× gelesen
Lokales

Pkw stürzte auf die Seite

In Kirchhundem ereignete sich Donnerstagmittag ein Verkehrsunfall auf der Landesstraße 553, bei dem sich eine 54-jährige Autofahrerin verletzte. Der Wagen der Mercedes-Fahrerin kam in einer Rechtskurve zunächst nach rechts und anschließend nach links von der Fahrbahn ab, bis der Pkw im Straßengraben auf der Seite liegenblieb. Die 54-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn war während der Bergungsarbeiten für etwa eine Stunde halbseitig gesperrt. Neben der...

  • Kirchhundem
  • 12.07.19
  • 129× gelesen
Lokales

Autofahrer bei Unfall verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Pkw-Fahrer kam es am Donnerstag gegen 17.15 Uhr in Schönau. Ein 53-jähriger Suzuki-Fahrer befuhr die St.-Elisabeth-Straße vor einem 29-jährigen Audi-Fahrer in Fahrtrichtung Wenden. Auf Höhe eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw scherte der Suzuki-Fahrer zunächst nach links aus, ordnete sich dann aber wieder rechts ein. Im Anschluss beabsichtigte er, nach links in seine Hauseinfahrt zu fahren. Zeitgleich setzte der Audi-Fahrer zum Überholen an, da er...

  • Wenden
  • 12.07.19
  • 65× gelesen
Lokales
Der Wagen ging plötzlich aus und rollte rückwärts gegen den Baum. Foto: Polizei

Fahrer verletzte sich leicht
Wagen ging aus und rollte gegen Baum

sz Attendorn. Ein 48-Jähriger ist am Montagmorgen gegen 8 Uhr mit seinem Opel auf der Friedensstraße in Attendorn in Fahrtrichtung Bremger Weg unterwegs gewesen. Nach eigenen Angaben wollte er nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei sei sein Wagen plötzlich ausgegangen und an dem Berg rückwärts zurückgerollt, bis dieser schließlich durch einen neben der Fahrbahn stehenden Baum gestoppt wurde. Durch den Aufprall verletzte sich der Fahrer leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein...

  • Attendorn
  • 09.07.19
  • 112× gelesen
Lokales
Das Motorrad wurde bei dem Unfall stark beschädigt. Foto: Polizei

Unfall auf der Westfälischen Straße
Motorradfahrer wurde sehr schwer verletzt

sz Olpe. Ein 60-jähriger Motorradfahrer ist am Montagabend bei einem Unfall auf der Westfälischen Straße in Olpe sehr schwer verletzt worden, als er gegen 22.10 Uhr stadtauswärts unterwegs war. Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer kam dem Motorrad entgegen und beabsichtigte auf Höhe der Einmündung Im Hohl nach links auf einen Parkplatz abzubiegen. Er übersah den Kradfahrer, sodass es zu einer seitlichen Kollision kam. Dadurch stürzte der 60-Jährige zu Boden und blieb dort nicht ansprechbar liegen....

  • Stadt Olpe
  • 09.07.19
  • 260× gelesen
Lokales

Beim Wendeversuch gegen Baum geprallt

sz Stachelau. Bei einem Alleinunfall hat sich an der Rehringhauser Straße am Dienstag gegen 14.30 Uhr ein 61-Jähriger verletzt. Der Geschädigte fuhr mit seinem Geländewagen in Fahrtrichtung Lichtmecke. Er beabsichtigte, in der rechtsseitigen Abzweigung der Rehringhauser Straße zu wenden, um wieder in Richtung Olpe zu fahren. Die Polizei vermutet, dass er dabei den Wendekreis seines Fahrzeugs unterschätzte und kollidierte mit einem am Straßenrand stehenden Baum. Ein Rettungswagen brachte den...

  • Stadt Olpe
  • 03.07.19
  • 68× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.