Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales

Gegen Auto gelaufen
Siebenjähriger Junge leicht verletzt

sz Bad Berleburg. Ein Siebenjähriger ist am Freitagnachmittag gegen einen anfahrenden Skoda Fabia gelaufen. Die 50-jährige Fahrerin wartete zunächst an der roten Ampel an der Kreuzung Ederstraße/Emil-Wolff-Straße in Bad Berleburg. Als die Ampel für sie wieder grün zeigte, fuhr sie los Richtung Raumland. Genau in diesem Augenblick lief der Junge gegen den anfahrenden Wagen.  Zuvor hatte er auf dem Gehweg wartend an der  Fußgängerampel gestanden, war dann aber losgelaufen, obwohl für ihn rot...

  • Bad Berleburg
  • 20.06.20
Lokales
2 Bilder

In den Gegenverkehr geraten
Frontalkollision mit Verletzten

sz Kirchveischede. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstag gegen 15 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Kirchveischede ereignet. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Lieferwagen die Bundesstraße 55 in Fahrtrichtung Grevenbrück. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, der mit einer 38-jährigen Fahrerin und ihren beiden acht bzw. vier Jahre alten Kindern...

  • Stadt Olpe
  • 23.05.20
Lokales
Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagvormittag auf der Kalteiche.
2 Bilder

Unfall auf der Kalteiche
Autofahrer übersieht Motorrad

kay Wilgersdorf. Rettungsdienst und Feuerwehr wurden am Sonntagvormittag zu einem Verkehrsunfall auf der Kalteiche gerufen. Der 50-jährige Fahrer einer Ducati befuhr die L904 von der Kalteiche kommend in Richtung Wilgersdorf. Ein 20-jähriger Autofahrer beabsichtigte von einem Wanderparkplatz auf die Landstraße abzubiegen. Hierbei übersah er das Zweirad und es kam zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Biker über die Kühlerhaube des Kleinwagens geschleudert, wobei er sich leichte...

  • Wilnsdorf
  • 05.04.20
Lokales
Bei einem Verkehrsunfall in Friedewald ist ein Fünfjähriger schwer verletzt worden.

Kind musste ins Krankenhaus eingeliefert werden
Fünfjähriger von Auto erfasst

sz Friedewald. Schwere Verletzungen hat am Freitag ein fünfjähriger Junge bei einem Verkehrsunfall im Schlossdorf erlitten. Das Kind ist – nach bisherigem Ermittlungsstand – auf die Kaiser-Ludwig-Straße gerannt, ohne auf den Verkehr zu achten. Zwar versuchte ein 42-jähriger Autofahrer noch auszuweichen, aber er konnte den Zusammenstoß mit dem Kind nicht verhindern. Der Junge musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen dauern an, schreibt die Polizei...

  • Daaden
  • 04.04.20
Lokales
3 Bilder

Straße zwischen Wilgersdorf und Wilnsdorf wieder freigegeben (Update)
Unfall fordert zwei Schwerverletzte

+++ Update +++ Die Kreisstraße 25 zwischen Wilgersdorf und Wilnsdorf ist nach dem Unfall wieder freigegeben.  kay Wilnsdorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden Feuerwehr und Rettungsdienst am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr auf die K 25 alarmiert. Der 19-jährige Fahrer eines Opel Corsa war auf der Kreisstraße von Wilgersdorf kommend in Richtung Wilnsdorf unterwegs. Kurz vor Wilnsdorf, eingangs einer Rechtskurve versuchte er laut Polizei, einen anderen Pkw zu überholen. Hierbei geriet der...

  • Wilnsdorf
  • 11.02.20
Lokales

Verkehrsunfall in Allenbach (Update)
Zwölfjähriger von Kleintransporter erfasst

sos/sz Allenbach. Auf der Wittgensteiner Straße (B 508) in Allenbach kam es am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr zu einem Unfall. Ein 27-jähriger Fahrer war in Richtung Kreuztal unterwegs, als ein Junge plötzlich auf die Fahrbahn lief. Der Zwölfjährige wurde von dem Kleintransporter erfasst und in ein Krankenhaus gebracht. Wie schwer die Verletzungen sind, dazu konnte die Polizei am Vormittag noch nichts sagen. Der Junge sei jedoch ansprechbar gewesen. Auch die Ursache ist bislang nicht geklärt;...

  • Hilchenbach
  • 08.01.20
Lokales

Bei „Wheelie“ schwer verletzt

„Wer nicht hören will, muss fühlen“, sagt der Volksmund. Im weiteren Sinne ist das Sprichwort auch auf einen Vorfall am Sonntagabend in der Nähe des Biggesees übertragbar. In Höhe des „Biggegrills“ an der L 512 zwischen Sondern und Schnütgenhof verletzte sich ein 28-jähriger Mottoradfahrer schwer. Der Kradfahrer war gegen 18.25 Uhr aus Richtung Olpe an die Örtlichkeit herangefahren und zog nach Zeugenaussagen sein Motorrad zu einem „Wheelie“ hoch. Vermutlich verlor er bei der folgenden Fahrt...

  • Stadt Olpe
  • 14.10.19
Lokales
Für den Fahrer eines Porsche kam nach diesem Unfall jede Hilfe zu spät.

Unfall auf Autobahnzubringer
Ein Toter und zwei Verletzte bei Frontalunfall

kay Siegen. Ein Toter und zwei Verletzte sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich  Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr ereignete. Der 50-jährige Fahrer eines Porsche befuhr den Autobahnzubringer von Siegen kommend bergwärts in Richtung A45. Hier überholte er auf dem zweistreifigen Teilstück den Pkw einer 50-jährigen Frau und touchierte ihn leicht. Er verlor die Kontrolle über seinen Wagen und geriet in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Jeep. Für...

  • Siegen
  • 28.09.19
Lokales

Polizei sucht nach Unfall den Verursacher

sz Olpe. Die Olper Polizei sucht einen flüchtigen Unfallverursacher. Auf der Günsestraße in Höhe der Hausnummer 30 geriet am Samstag gegen 19.35 Uhr ein weißer Mercedes in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Gehweg und kollidierte mit einem Baum. Anschließend prallte der Mercedes noch gegen einen geparkten VW. Der Fahrer flüchtete in unbekannte Richtung. Wegen des Zusammenstoßes entstand erheblicher Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei Olpe unter Tel. (0 27 61)...

  • Stadt Olpe
  • 21.07.19
Lokales
25 000 Euro Sachschaden entstand bei diesem Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße.

Seniorin geriet in Gegenverkehr
Frontalunfall auf der Kronprinzenstraße

kay Netphen. Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Kronprinzenstraße, zwischen der Kreuzung „Restbrücke“ und der „Wiedichstraße“, sorgte am Samstagnachmittag für eine gut 90-minütige Vollsperrung. Eine 74-jährige Seniorin war mit einem Suzuki auf der Kronprinzenstraße (B62) von Eschenbach kommend in Fahrtrichtung Netphen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er nach links auf die Gegenfahrbahn und touchierte hier einen ihm entgegenkommenden Pkw. Im weiteren Verlauf verlor die Seniorin...

  • Netphen
  • 07.07.19
Lokales

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit drei Verletzten

sz Elspe. Auf der Bielefelder Straße in Elspe ereignete sich am Mittwoch gegen 17.50 Uhr ein Verkehrsunfall, als ein 87-jähriger Fahrzeugführer aus Holland mit seinem Pkw vom Fahrbahnrand anfuhr und wenden wollte. Hierbei übersah er vermutlich einen in gleicher Richtung fahrenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher schwer, seine Beifahrerin und der 38-jährige Fahrer des anderen Pkws leicht verletzt. Die drei Verletzten wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Beide...

  • Lennestadt
  • 30.05.19
Lokales

Im Graben gelandet
Zwei Leichtverletzte bei Unfall in der Nacht

sz Wintersohl. In der Nacht zum Mittwoch befuhr gegen 23.45 Uhr ein 41-jähriger BMW-Fahrer die K 16 in Richtung Wintersohl. Nach eigenen Angaben wollte er einem größeren Tier, das plötzlich die Fahrbahn querte, ausweichen und lenkte dazu nach rechts. Dadurch geriert er mit seinem Fahrzeug zunächst auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn und kam anschließend in einem rund zwei Meter tiefen Graben zum Stehen. Dabei verletzten sich der 41-Jährige und sein 39-jähriger Beifahrer leicht. Sie wollten...

  • Drolshagen
  • 29.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.