Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach.

Verkehrsunfall
Wagen landet in der Böschung

kalle Weidenau/Dreis-Tiefenbach. Unfall zwischen der Dautenbach-Siedlung und Dreis-Tiefenbach. Nach ersten Erkenntnissen, so die Polizei, touchierten sich zwei Fahrzeuge. Ein von der Dautenbach kommender Wagen drückte einen mit mehreren Personen besetzten Wagen in die Böschung. Zum Glück wurde niemand schwer verletzt. Die Straße war zeitweise gesperrt.

  • Siegen
  • 26.08.20
  • 470× gelesen
LokalesSZ
Wer trägt die Schuld an einem Unfall Mitte Mai in Müsen? Die Bewertung schlug hohe Wellen, der Staatsanwalt sieht jedoch keinen Fehler seitens der Beamten.

Kollision in Müsen
Staatsanwalt sieht keinen Fehler bei Unfallbewertung

kalle Siegen/Müsen. Im Rahmen der Berichterstattung der Siegener Zeitung zu einem Verkehrsunfall in Müsen, bei dem die aufnehmenden Beamten vor Ort die Schuldfrage festgestellt hatten und anschließend ein Vorgesetzter diese exakt gegenteilig bewertet hatte, sowie der Aussagen eines Pressesprecher der Polizei, war es zu einer Strafanzeige wegen Rechtsbeugung und Strafvereitelung im Amt bei der Staatsanwaltschaft Siegen gekommen. Polizist ändert Unfallbericht zugunsten einer Kollegin Der den...

  • Siegen
  • 26.08.20
  • 1.477× gelesen
Lokales

Rollerfahrer kommt vom Weg ab
Neben der Spur

sz Haiger. Schwere Verletzungen zog sich am Dienstag der Fahrer eines Motorrollers Am Vogelgesang zu. Gegen 22.55 Uhr, so die Polizei, fuhr der 59-Jährige mit seinem motorisierten Zweirad entlang des Radwegs über der Schule am Budenberg. Dabei kam er vom Weg ab und stürzte einen kleinen Abhang hinunter. Ein Jogger beobachtete den Unfall und alarmierte die Rettungskräfte. Diese brachten den schwerverletzten Mann ins Dillenburger Krankenhaus. Ein Atemalkoholtest durchführten. Dieser ergab 1,94...

  • Siegen
  • 26.08.20
  • 55× gelesen
Lokales
Der Pkw-Fahrer fuhr unerlaubt nach links von einer Tankstelle weg und übersah dabei einen Motorradfahrer.
2 Bilder

Nach Unfall Krankenhaus und 10.000 Euro Schaden
Pkw-Fahrer übersieht Motorrad

kay Siegen. Unfälle von Zweiradfahrern sind aufgrund fehlender Knautschzone häufig mit erheblichen Verletzungen verbunden. So geschehen am späten Samstagnachmittag auf der Sandstraße in Siegen. Der 21-jährige Fahrer eines Pkw aus dem Kreis Altenkirchen bog verbotswidrig von einem Tankstellengelände nach links auf die Sandstraße ab. Hierbei übersah er einen 24-jährigen Motorradfahrer, der von der Innenstadt kommend in Richtung Kaisergarten unterwegs war. Es kam zur unausweichlichen Kollision der...

  • Siegen
  • 23.08.20
  • 2.032× gelesen
Lokales
Die  B 62 war über eine Stunde lang voll gesperrt.

Straße über vier Stunden lang gesperrt (Update)
Unfall auf der B 62 in Weidenau

kay/sz Weidenau. Am Samstagnachmittag ereignete sich gegen 16 Uhr  auf der B 62 ein heftiger Auffahrunfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden. Der 41-jährige Fahrer eines Pkw war von Weidenau kommend in Richtung Dreis-Tiefenbach unterwegs. An der roten Ampel hielt der Fahrer an, was eine ihm folgende 66-Jährige zu spät bemerkte und mit hoher Geschwindigkeit auffuhr. Durch die Wucht des Aufprallswurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Beide Fahrer und auch ein 72-jähriger Beifahrer...

  • Siegen
  • 16.08.20
  • 1.581× gelesen
Lokales
Ein Krankentransporter des DRK geriet in die Mittelleitplanke auf der HTS.

Krankentransporter prallte in Leitplanken
HTS Richtung Siegen gesperrt

sz Buschhütten. Vermutlich wegen Aquaplaning geriet am Vormittag eine DRK-Krankentransporter auf der Hüttentalstraße in Höhe Buschhütten in die Mittelleitplanke. Das Fahrzeug war in Richtung Siegen unterwegs. Ein Auto, was auf der Gegenfahrbahn in Richtung Kreuztal unterwegs war, wurde von Trümmerteilen getroffen. Personenschaden gab es zum Glück keinen. Aktuell ist die Fahrrichtung Siegen gesperrt. In Richtung Kreuztal ist eine Fahrspur frei.

  • Siegen
  • 12.08.20
  • 1.114× gelesen
Lokales

Rennradfahrer erlitt schwere Verletzungen
Polizei sucht Zeugen

sz Freudenberg.  Weil er vermutlich einem Kind ausweichen wollte, prallte am Mittwoch  ein Rennradfahrer gegen eine Straßenlaterne und verletzt sich dabei schwer.  Der 39-Jährige befuhr gegen   16,35 Uhr  die Asdorfer Straße in Richtung Freudenberg. InHöhe der Hausnummer 96 wich er vermutlich einem Kind aus. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine am Rand des Gehweges stehende Straßenlaterne.  Der Rennradfahrer verletzt sich bei dem Unfall so schwer, dass er durch Rettungskräfte...

  • Siegen
  • 06.08.20
  • 299× gelesen
Lokales
Ein Unfall in der Eiserner Ortsmitte rief am späten Dienstagabend die Rettungskräfte auf den Plan.  Foto: kay

Knall am späten Abend
Kollision in der Ortsmitte

kay Eisern. Zwei Pkw kollidierten am Dienstag gegen 22.45 Uhr in der Ortsmitte von Eisern. Ersten polizeilichen Erkenntnissen zufolge geriet 19-jährige Fahrer eines Toyota in einer scharfen Rechtskurve der Eiserntalstraße auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem entgegenkommenden VW eines 27-Jährigen zusammen. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurden beide Autos etliche Meter weit über die Straße geschleudert. Die 18-jährige Beifahrerin im Toyota wurde bei der Kollision leicht verletzt,...

  • Siegen
  • 29.07.20
  • 506× gelesen
Lokales

Unfall auf dem Busbahnhof
Fahrer bringt Verletzten in Klinik

sz Geisweid. Bei einem Verkehrsunfall am Geisweider Busbahnhof in Geisweid wurde am Donnerstagnachmittag ein 17-Jähriger schwer verletzt. Gegen 16.30 Uhr, so die Polizei, fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Mercedes über den ZOB. Dies ist eigentlich nur Bussen und Taxen erlaubt. Der junge Mann wollte aber zwei Bekannte abholen, die dort am Bussteig warten. In diesem Augenblick trat ein 17-Jähriger vom Bussteig auf die Fahrbahn, während er auf sein Handy schaute. Er wurde von dem Pkw erfasst und zum...

  • Siegen
  • 24.07.20
  • 594× gelesen
Lokales

Radfahrer leicht verletzt
21-Jähriger begeht Unfallflucht

sz Geisweid. Ein junger Pkw-Fahrer (21) kollidierte am Donnerstagnachmittag mit einem 62-jährigen Radfahrer, der auf der Sohlbacher Straße in Richtung Geisweid fuhr. Der 21-Jährige wollte nach links in die Wenschtstraße einbiegen. Er übersah den Radfahrer und entfernte sich nach dem Unfall, ohne dem leichtverletzten 62-Jährigen zu helfen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte sich das Kennzeichen des Pkw notiert und der Polizei übermittelt. Es stellte sich heraus, dass der junge Mann keine gültige...

  • Siegen
  • 23.07.20
  • 305× gelesen
Lokales

Fahrerflucht: Polizei sucht Zeugen (Update)
Unfall auf der Siegtalbrücke

Update (14.30 Uhr): Zum Unfall auf der Siegtalbrücke am Freitagmorgen (gegen 8.30 Uhr) machte die Pressestelle der Autobahnpolizei in Dortmund jetzt genauere Angaben. Nach aktuellem Kenntnisstand fuhr eine 21-Jährige aus Siegen auf der A45 in Richtung Frankfurt auf dem linken Fahrstreifen. Rechts neben ihr fuhr vermutlich ein Sprinter, der beim Wechsel des Fahrstreifens mit dem Fahrzeug der 21-Jährigen kollidierte. Eine 18-Jährige aus Osnabrück konnte nicht mehr ausweichen und fuhr auf das...

  • Siegen
  • 17.07.20
  • 2.907× gelesen
Lokales
Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin sah die vor ihr stehenden Autos zu spät.

Unfall unterhalb der HTS-Abfahrt City Galerie
55-Jährige sieht haltende Autos zu spät

kay Siegen. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr in Siegen. Eine 46-jährige Pkw-Fahrerin war von der HTS-Abfahrt an der City-Galerie abgefahren und vor einer roten Ampel zum Stehen gekommen. Hinter ihr hielt ein 30-jähriger Mann an. Eine 55-Jährige sah die stehenden Autos zu spät und fuhr auf den Mercedes vor ihr auf, der wiederum gegen den Pkw der 46-Jährigen stieß. Unfallverursacherin im KrankenhausAlle drei Fahrer wurden verletzt, die Unfallverursacherin schwer....

  • Siegen
  • 15.07.20
  • 775× gelesen
Lokales
Bei dem Unfall auf der HTS sind offenbar ein Pkw und ein Lkw beteiligt.

Update: Unfall auf der HTS in Siegen
Verkehrsunfall von Pkw und Lkw

+++ Update +++ Seit kurz vor 11 Uhr läuft der Verkehr wieder ganz normal. Die Polizei hat den Unfall aufgenommen, offenbar war ein Lkw mit einem Pkw kollidiert. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt, es entstand "lediglich" ein Sachschaden. Wegen des großen Verkehrsaufkommens auf der HTS sei die Polizei mit zwei Autos vor Ort gewesen, so die Pressestelle. sos Siegen. Auf der HTS aus Kreuztal kommend Richtung Siegen, etwa auf der Höhe Sieghütte, hat es gegen 10.10 Uhr einen...

  • Siegen
  • 14.07.20
  • 1.610× gelesen
Lokales
Rettungswagen und Notarzt wurden am Montagabend in den Siegener Hubertusweg gerufen.

Unfall am Hubertusweg
Kind fällt aus erstem Obergeschoss

kay Siegen. Am Montagabend wurden Notarzt und Rettungsdienst zu einem Unfall in den Hubertusweg in Siegen gerufen. Nach ersten der SZ vorliegenden Informationen soll ein Kind aus dem ersten Obergeschoss eines Wohnhauses abgestürzt sein. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde es in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei konnte zunächst nur bestätigten, dass jemand abgestürzt und vermutlich leicht verletzt worden ist.

  • Siegen
  • 13.07.20
  • 3.310× gelesen
Lokales
Schreck in den frühen Morgenstunden: In einem Waldstück landete der Seat einer 19-Jährigen.  Foto: kay

Fahrerin verletzt
Schleuderpartie endet zwischen Bäumen

kay Weidenau. Feuerwehr und Rettungsdienst rückten am Freitag gegen 5.30 Uhr zu einem Unfall auf der Giersbergstraße aus. Eine 19-Jährige war dort mit ihrem Seat von der Dautenbach kommend in Richtung Stadtmitte unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen. Das Auto schleuderte über die Gegenfahrbahn und den Gehweg und landete letztendlich in einem angrenzenden Waldstück. Ein Rettungswagen brachte die verletzte Frau in ein Krankenhaus. Der Verkehr wurde...

  • Siegen
  • 10.07.20
  • 476× gelesen
Lokales

Auto abgeschleppt
Pkw prallt gegen Baum

sz Siegen/Wilnsdorf. Auf der B 54 zwischen Siegen und Wilnsdorf geriet am Mittwochnachmittag eine 52-jährige Pkw-Fahrerin von der Straße und prallte gegen einen Baum. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau leicht verletzt. Sie wurde vorsorglich zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Wagen musste abgeschleppt werden. Das Verkehrskommissariat Siegen hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 245× gelesen
Lokales
Eine 34 Jahre alte Autofahrerin musste von der Feuerwehr in der Nähe des Birkenhofes aus ihrem Auto befreit werden.
Video

Zu schnell auf nasser Fahrbahn unterwegs
34-Jährige von Feuerwehr befreit

kay Wilgersdorf.  „Eine 34-jährige Autofahrerin ist am Donnerstag mit ihrem Kleinwagen verunglückt. Sie war  von Rudersdorf kommend in Richtung Wilgersdorf unterwegs. Kurz hinter dem Birkenhof verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen. Sie geriet in einem kurvigen Bereich der Landstraße ins Schlingern und stürzte mit dem Auto in den linksseitigen Straßengraben. Ein Ersthelfer kümmerte sich um das Unfallopfer und setzte die Rettungskette...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 4.230× gelesen
Lokales
In Langenholdinghausen kollidierten zwei Pkw; eine 23-Jährige wurde dabei verletzt.

Kollision im Gegenverkehr
23-Jährige verletzt

nja Langenholdinghausen. Eine Verletzte und ein Schaden in Höhe von rund 12 000 Euro – so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag kurz nach 17.30 Uhr im Bereich der Einmündung von Olper Straße und Am Kirrberg ereignet hat. Laut Polizei war eine 23-jährige Autofahrerin auf der Olper Straße Richtung Oberholzklau unterwegs, als ihr ein 43-jähriger Fahrzeugführer entgegenkam. Dieser war offenbar abgelenkt und bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende Wagen abgebremst wurde. Er wich...

  • Siegen
  • 07.07.20
  • 1.146× gelesen
Lokales
Beim Sturz mit dem Motorrad verletzte sich am Freitag eine 55-Jährige auf der Eichener Straße.

Sturz beim Anhalten
Motorradfahrerin schwer verletzt

nja Eichen. Schwer verletzt wurde am Freitag gegen 15.40 Uhr eine  55-jährige  Motorradfahrerin, die auf der Eichener Straße unterwegs war. Laut Polizei stürzte sie beim Anhalten, zog sich einen Bruch zu und wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Siegen
  • 03.07.20
  • 1.261× gelesen
Lokales

Auf regennasser Fahrbahn
Auto schleudert gegen Laternenmast

sz Siegen. Glück im Unglück hatte am Mittwochabend ein 66-Jähriger, dessen Pkw auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet. Der Unfall ereignete sich gegen 20.10 Uhr auf der Frankfurter Straße bergauf in Richtung Eremitage. In einer Linkskurve verlor der Senior die Kontrolle über seinen Wagen. Das schlingernde Auto prallte gegen einen Laternenmast. Der Mann verletzt sich leicht. Rettungssanitäter behandelten ihn vor Ort. Den Schaden am Fahrzeug schätzt die Polizei auf etwa 5000 Euro, den an...

  • Siegen
  • 18.06.20
  • 222× gelesen
Lokales

HTS-Auffahrt
Kollision auf der Nordrampe

sz Weidenau. EinVerletzter und beträchtlicher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch auf der Weidenauer Nordrampe. Dort wollte gegen 18 Uhr ein 78-Jähriger mit seinem Pkw auf die Hüttentalstraße in Richtung Siegen auffahren. Zunächst hielt er noch am Stopp-Schild, fuhr dann aber los und wechselte laut Polizei unmittelbar auf den linken Fahrstreifen. Dort befand sich ein 54-jähriger Lkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Pkw-Fahrer verletzt sich leicht. Der Sachschaden...

  • Siegen
  • 18.06.20
  • 273× gelesen
Lokales

Verletzter humpelt von Unfallstelle

sz Weidenau. Einen etwas ungewöhnlichen Fall der „Unfallflucht“ bearbeitet zurzeit das Verkehrskommissariat der Polizei. Am Dienstag gegen 11.30 Uhr wollte eine 52-Jährige ihren Pkw von einem Parkplatz im Bereich der Glück-Auf-Straße auf die Weidenauer Straße steuern. Ein etwa 35-jähriger Fußgänger blieb auf dem Gehweg stehen – augenscheinlich um der Fahrerin das Einfädeln auf die Straße zu ermöglichen. Als die 52-Jährige anfuhr, ging der Fußgänger allerdings auch weiter, sodass es zu einem...

  • Siegen
  • 10.06.20
  • 320× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.