Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Aus der Spur: Der erste Waggon hinter der Lok entgleiste.
  4 Bilder

Auf Höhe des Kreuztaler Container-Terminals
Waggon eines Rangierzugs entgleist

bjö Kreuztal. Der Waggon eines Rangierzugs zwischen dem Kreuztaler Personenbahnhof und Langenauer Brücke ist auf Höhe des Container-Terminals am Dienstagnachmittag entgleist. Die Feuerwehren Kreuztal und Buschhütten waren aufgrund der Nachricht "Person unter Zug" zum Einsatzort gefahren. Vor Ort stellte sich die Lage anders dar: Niemand war verletzt worden, die Floriansjünger konnten umgehend wieder abrücken. Die Bahnstrecke wurde zunächst gesperrt. Über den Hergang der Entgleisung und dem...

  • Kreuztal
  • 24.03.20
  • 2.956× gelesen
Lokales

Flucht endet mit Festnahme

sz Geisweid. Ein 21-Jähriger hat am Sonntagnachmittag versucht, sich mit seinem Auto einer Polizeikontrolle zu entziehen. Vergeblich: Er war aus der Vergangenheit bereits als Konsument von Betäubungsmitteln bekannt; als die Polizeibeamten das Fahrzeug in der Geisweider Bergstraße kontrollieren wollten, ignorierte der 21-Jährige die Anhaltezeichen. Er floh mit seinem Mondeo auf die Geisweider Straße und weiter auf die HTS in Richtung Siegen. An der Ausfahrt Freudenberger Straße verlor er die...

  • Siegen
  • 23.03.20
  • 295× gelesen
Lokales
Der Pkw des Seniors kollidierte mit einem Laternenmast.

93-Jähriger stirbt bei Autounfall
Fahrzeug von der Polizei sichergestellt

kay Buschhütten. Am Sonntagvormittag wurden Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Straße „In der Molzkaute“ in Buschhütten alarmiert. Ein 93-Jähriger war mit seinem BMW auf besagter Straße unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Unfallwagen sichergestelltIm weiteren Verlauf fuhr der Senior mit dem Pkw über den Gehweg und kollidierte schlussendlich mit einem Laternenmast. Herbeigeeilte...

  • Kreuztal
  • 22.03.20
  • 1.242× gelesen
Lokales
Falsch ausgeparkt: Die Fahrt dieses Autos endete vor einem Baum.

Kurioses Unfallbild in Hilchenbach
Vor Schreck gegen Baum gefahren

js Hilchenbach. Ein kurioses Unfallbild zeigte sich am Donnerstagmittag auf dem Hilchenbacher Marktplatz, einer Tempo-10-Zone. Eine 71-jährige Autofahrerin hatte beim Ausparken offenbar die Automatikschaltung falsch bedient und eine Straßenlaterne umgefahren. Vor Schreck gab sie Gas statt zu bremsen und prallte mit Wucht gegen einen Baum. Die Fahrerin blieb laut Polizei unverletzt, der Schaden beträgt schätzungsweise 13.000 Euro.

  • Hilchenbach
  • 19.03.20
  • 1.892× gelesen
Lokales
Eine junge Frau fuhr am Montagabend ungebremst gegen einen Klein-Lkw.

Unfall in Oberheuslingen
17-Jährige fuhr ungebremst gegen Klein-Lkw

sz Oberheuslingen. Eine 17-Jährige befuhr am Montag gegen 18 Uhr mit ihrem Mofa die Straße "Zum Rimberg" inOberheuslingen. An der Kreuzung Rimbergstraße/Zum Rimberg fuhr sie ungebremst in den Klein-Lkw eines 36-Jährigen. Der Fahrer des Klein-Lkw hatte die Rimbergstraße befahren und die Kreuzung bereits fast komplett passiert, als das Mofa gegen sein Fahrzeug stieß. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf circa 1500 Euro. Die 17-Jährige verletzte sich bei dem Unfall so schwer,...

  • Freudenberg
  • 17.03.20
  • 199× gelesen
Lokales

Fahrübungen auf Schulhof am Gymnasium Kreuztal
17-Jährige fährt Pkw gegen die Schulwand

sz Kreuztal. Keine gute Idee: Am Sonntag gegen 15 Uhr fährt eine 19-Jährige mit ihrem VW Polo auf dem Schulhof des Städtischen Gymnasiums in Kreuztal ihre Runden und übt verschiedene Fahrmanöver. Auf dem Beifahrersitz hat die 17-jährige Freundin Platz genommen. Um das Anfahren zu üben, tauschen die beiden jungen Frauen die Positionen. Das Fahrzeug zu starten, klappt, das Losfahren auch. Dann verliert die 17-Jährige die Kontrolle über den Polo und kracht gegen die Hauswand des...

  • Kreuztal
  • 16.03.20
  • 265× gelesen
Lokales
Der 19-Jährige war mit seinem Wagen in die Schaufensterscheibe eines Hauses an der Kölner Straße gefahren und steckte dort fest.
  5 Bilder

Raser (19) rast durch Neunkirchen-Struthütten
Auto steckt in Schaufensterscheibe

kay Neunkirchen-Struthütten. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um 1:40 Uhr, ereignete sich in Struthütten ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Raser raste in Fensterscheibe Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Wilnsdorf war routinemäßig auf der Kölner Straße unterwegs, als den Beamten ein offenbar zu schnell fahrender Audi - von Herdorf kommend - entgegen kam. Noch bevor die Polizisten wenden konnten, um das Fahrzeug zu kontrollieren, war es...

  • Siegen
  • 13.03.20
  • 12.209× gelesen
Lokales
Der Fahrer dieses Kombis wurde nach einem Unfall auf der A45 nur leicht verletzt.

Unfall auf der Siegtalbrücke
Speisfass löst Karambolage auf der A45 aus

kay Siegen. Ein auf der Sauerlandlinie liegendes leeres Speisfass löste am Dienstagabend eine Kettenreaktion aus. Der 42-jährige Fahrer eines Audi war auf der A45 von Gießen kommend in Richtung Dortmund unterwegs. Auf Höhe der Siegtalbrücke musste der Fahrer, der sich mit seinem Audi auf dem linken Fahrstreifen befand, wegen des auf seiner Spur liegenden Hindernisses plötzlich bremsen. Der 27-Jährige Fahrer eines nachfolgenden Kombi bemerkte dies zu spät und kollidierte mit dem Audi. Der Kombi...

  • Siegen
  • 10.03.20
  • 1.821× gelesen
Lokales
Am Sonntagabend kam es auf der Sauerlandlinie zu einem heftigen Unfall.

Schwerer Unfall auf der A45 am Sonntagabend
Mit voller Wucht aufgefahren

kay Freudenberg/Olpe. Am Sonntagabend kurz vor 18 Uhr ereignete sich auf der Sauerlandlinie (A45) zwischen den Anschlussstellen Freudenberg und Olpe ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Pkw mit vollem Tempo auf ein vorausfahrendes Auto aufgefahren. Der Fahrer des auffahrenden Wagens wurde bei dem Unfall verletzt, in dem weiteren in den Unfall verwickelten Pkw, der mit vier Personen besetzt war, wurde eine Person verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur...

  • Freudenberg
  • 08.03.20
  • 4.935× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr muss aktuell eine Person aus einem beteiligten Unfallfahrzeug befreien.

Unfall an der Hainer Hütte und nahe der HTS (Update)
Feuerwehr muss Fahrer befreien

+++Update+++ sp Siegen. Bei dem Unfall auf der Hainer Hütte hatte ein 29-Jähriger beim Linksabbiegen mit seinem Pkw das Auto eines 42-Jährigen übersehen, der auf der Marienborner Straße in Richtung Schleifmühlchen unterwegs war. Es kam zu einem Zusammenstoß. Der 29-Jährige wurde leicht verletzt. Der 42-Jährige wurde schwer verletzt und musste (wie berichtet) von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden. Der Sachschaden beträgt rund 30 000 Euro. Bei dem Unfall nahe der HTS kurz vor Ikea...

  • Siegen
  • 06.03.20
  • 2.682× gelesen

Neueste Bildergalerien zum Thema

Lokales
  29 Bilder

Anhänger umgekippt
A 45 nach Lkw-Unfall gesperrt

kay Freudenberg. Nach einem Lkw-Unfall zwischen Freudenberg und Siegen war die A 45 am Donnerstagmorgen in Fahrtrichtung Frankfurt längere Zeit gesperrt. Gegen 4.45 Uhr hatte der Trucker aus bislang ungeklärter Ursache kurz hinter der Anschlussstelle Freudenberg die Kontrolle über seinen Sattelschlepper verloren. Die Zugmaschine stieß gegen die Leitplanke. Daraufhin kippte der Anhänger um. Der Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr sichert die Unfallstelle ab. Ein Mitarbeiter des Umweltamts...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 4.056× gelesen
Lokales
Bei einem Unfall zwischen Gosenbach und Achenbach rutschte am Sonntagabend ein Auto eine Böschung hinab. Anschließend musste es mit einem Kran geborgen werden. Der Fahrer blieb unverletzt.
  8 Bilder

Unfall zwischen Gosenbach und Achenbach
34-Jähriger wie durch ein Wunder unverletzt

kay Achenbach. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde am Sonntagabend gegen 21 Uhr die Polizei alarmiert. Der 34-jährige Fahrer eines Kleinwagens war von Gosenbach kommend in Richtung Achenbach unterwegs gewesen. Kurz nachdem er die Brücke über die A45 passiert hatte, verlor er auf der regennassen Achenbacher Straße in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Pkw. Der Wagen kam nach rechts von der Fahrbahn ab, riss ein Straßenschild samt Betonsockel aus seiner Verankerung und rutschte...

  • Siegen
  • 02.03.20
  • 11.194× gelesen
Lokales

67-Jähriger schwer verletzt
Fußgänger angefahren

sz Siegen. Am Donnerstagabend  wurde ein 67-Jähriger in der Siegener Oberstadt von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Der Fußgängerwollte die Straße "Neumarkt" aus Richtung Nikolaikirche kommend in Gehrichtung Oberstadt überqueren. Eine 60-jährige Autofahrerin,  in Richtung Marburger Straße unterwegs, nahm den Mann nicht wahr und fuhr ihn an. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus.

  • Siegen
  • 28.02.20
  • 132× gelesen
Lokales
Drei Pkw und ein Lkw waren in den Verkehrsunfall auf der Landesstraße 711 bei Gernsdorf verwickelt. Foto: kay

Drei Pkw und ein Lkw beteiligt
Schwerer Unfall bei Schneeglätte

kay Gernsdorf. Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst:  Gegen 8 Uhr wurden am Mittwochmorgen zahlreiche Einsatzkräfte zu einem  Verkehrsunfall auf die L 722 alarmiert. Der Fahrer eines Lkw war von Gernsdorf kommend in Richtung Irmgarteichen unterwegs. Auf der schneeglatten Straße gelang es dem Trucker nicht, ein Steigungsstück  zu überwinden und  musste anhalten. Ein nachfolgender Audi-Fahrer wollte ihn überholen, ein zeitgleich entgegenkommender Fahrzeugführer wich dem Audi aus, um eine...

  • Siegen
  • 26.02.20
  • 960× gelesen
Lokales
Während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme durch die Polizei war die „Untere Dorfstraße“ im Bereich der Unfallstelle voll gesperrt.  Foto: kay

Auto kippt in Bürbach auf die Seite
83-Jährige verursacht schweren Unfall

kay Bürbach. Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückten am Dienstagnachmittag Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall nach Bürbach aus. Nach Angaben der Polizei wollte eine 83-Jährige mit ihrem Kleinwagen vom Parkplatz eines Bekleidungshauses nach links auf die „Untere Dorfstraße“ in Richtung Siegen abbiegen. Nachdem die Seniorin halb auf der Fahrbahn stand, setzte sie wieder zurück und fuhr dann unverhofft mit Vollgas wieder vorwärts. Der Fahrer (49) eines Kombis, der laut...

  • Siegen
  • 25.02.20
  • 395× gelesen
Lokales
Auf der A 45 bei Wilnsdorf geriet der BMW außer Kontrolle. Foto: kay

Alarmierung durch ECALL
Auto außer Kontrolle

kay Wilnsdorf. Am Samstagabend wurden Rettungsdienst und Feuerwehr zu einem Unfall auf der Sauerlandlinie (A 45) gerufen. Die genaue Einsatzlage war zunächst unklar, da die Alarmierung der Kreisleitstelle automatisiert über einen sogenannten ECALL erfolgte, einen in manchen Fahrzeugen als Sonderausstattung erhältlichen „intelligenten Notruf“. Der Fahrer eines BMW war in nördlicher Richtung auf der A45 unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Wilnsdorf verlor er laut Polizei beim Überholen...

  • Wilnsdorf
  • 23.02.20
  • 1.165× gelesen
Lokales SZ-Plus
Diese Allenbacher Tempo-30-Begrenzung wird keine Dauerlösung sein. Auch wenn sich in der Nähe zwei Schulen befinden, ist eine solche Geschwindigkeitsbeschränkung hier nicht durchsetzbar, sagt die Kreisverwaltung. Foto: Jan Schäfer

Limit an B508 nicht dauerhaft
Tempo 30 nicht schnell zu haben

js/sz Allenbach.  Die dauerhafte Einführung einer Tempo-30-Zone auf der B 508 in Allenbach ist offenbar keine Option. Das geht aus einer Verwaltungsvorlage zum Stadtentwicklungsausschuss am kommenden Mittwoch hervor. Der Vorstoß zu einer Geschwindigkeitsreduzierung kam von den beiden Schulen im Umfeld. Die Schulleitungen des Gymnasiums Stift Keppel und der b school der haben Verwaltung schrieben und sich auf den schweren Unfall berufen, der im Januar für Aufmerksamkeit gesorgt hatte. Wie...

  • Hilchenbach
  • 21.02.20
  • 97× gelesen
Lokales

Sturz nach Zusammenstoß
Pedelec-Fahrer auf Gehweg angefahren

sz Zeppenfeld.  Am heutigen Mittwochmorgen gegen  5.40 Uhr  wurde auf der Frankfurter Straße in Zeppenfeld ein  39-jähriger Fahrer eines Pedelec angefahren und verletzt. Als eine  22-jährige Pkw-Fahrerin  von der Frankfurter Straße nach rechts  auf das Gelände einer  Tankstelle abbiegen wollte, kam ihr auf dem Gehweg  der Pedelec-Fahrer entgegen.  Es kam zum Zusammenstoß.  Der Pedelecfahrer stürzte und zog sich eine Kopfverletzung zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Siegener...

  • Siegen
  • 19.02.20
  • 105× gelesen
Lokales
Am Freitag wurde ein Kind in Kreuztal von einem Pkw erfasst und verletzt.

Unfall in Kreuztal auf der Siegener Straße
Pkw erfasst Jungen

cs Kreuztal. Zu einem Unfall kam es am Freitag gegen 14 Uhr auf Höhe des Rathauses auf der Siegener Straße in Kreuztal. Wie die Kreispolizeibehörde auf Anfrage der Siegener Zeitung mitteilte, wollte ein zwölfjähriger Junge die Straße überqueren, wurde dabei von einem Pkw erfasst und verletzt. Über die Schwere der Verletzungen vermochten die Beamten zunächst keine Auskünfte zu erteilen, dazu habe es widersprüchliche Informationen gegeben. Das Kind wurde von einem Rettungswagen in ein Siegener...

  • Kreuztal
  • 14.02.20
  • 914× gelesen
Lokales
Das Auto hing in Gosenbach fest, die Feuerwehr und ein Abschleppdienst konnten der Fahrerin helfen.

Feuerwehr in Gosenbach musste helfen
Auto hing in der Luft fest

sz Gosenbach. Große Aufregung am Donnerstagabend im Siegener Stadtteil Gosenbach: In der Friedhofstraße wollte zur allerbesten Tagesschau-Zeit eine 48-jährige Frau mit ihrem Fahrzeug rückwärts aus einer abschüssigen Ausfahrt fahren. Der Versuch misslang leider, die Pkw-Fahrerin geriet mit ihrem Wagen aus noch nicht geklärter Ursache über einen Randstein hinaus. In der Folge hing der Wagen teilweise in der Luft und konnte buchstäblich nicht mehr bewegt werden. Die Feuerwehr musste zur...

  • Siegen
  • 13.02.20
  • 6.514× gelesen
Lokales SZ-Plus
Mehrere in der Nacht zu Mittwoch auf eisglatter Fahrbahn liegengebliebene Lkw blockierten die viel befahrene A 45 bei Siegen, in Richtung Dortmund und Frankfurt standen die Räder still. Foto: rt

Logistik-Profi zur A45: Selbst Winterreifen nützen nichts
Schon wieder Stau

cs/ch Siegen/Freudenberg. Stau auf der Sauerlandlinie, mal wieder. Für sage und schreibe fünfeinhalb Stunden ging auf der A 45 nichts mehr. Mehrere gegen 21.15 Uhr auf eisglatter Fahrbahn liegengebliebene Lkw blockierten in der Nacht zu Mittwoch die viel befahrene Trasse bei Siegen, in Richtung Dortmund und Frankfurt standen die Räder still. Erst gegen 2.40 Uhr war die Strecke wieder befahrbar – ein quälend langes Geduldsspiel für viele Pendler. Unabhängig von diesem Mega-Stau trifft es die...

  • Siegen
  • 12.02.20
  • 4.837× gelesen
Lokales

Glätteunfall auf der B 255 bei Herbornseelbach
A1 rutschte gegen Schildermast

sz Herbornseelbach. Überfrierende Nässe und Schneefall brachte am  Dienstagabend   Autofahrer ins Rutschen.  Auf der Bundesstraße 255 bei Herborn-Seelbach wurde die Glätte einem 21-jährigen Audi-Fahrer zum Verhängnis. Sein A1 geriet ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Schildermast. Der Pkw  besitzt laut Polizei  nur noch Schrottwert und musste abgeschleppt werden. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

  • Siegen
  • 12.02.20
  • 35× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.