Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Das Auto geriet auf den Seitenstreifen, überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Foto: kay

Fahrer verliert Kontrolle
Pkw überschlägt sich

Zu einem Unfall auf der Siegener Wallhausenstraße wurden am Donnerstagnachmittag Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert. Ein 20-Jähriger war, vom Heidenberg kommend, bergab in Richtung Autobahnzubringer unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto verlor. Der Wagen geriet auf den Seitenstreifen, überschlug sich und blieb schließlich auf der Seite liegen. Der 20-Jährige wurde nach rettungsdienstlicher Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Während des...

  • Siegen
  • 04.06.20
  • 503× gelesen
Lokales
Wegen der Vollbremsung drückte sich die Ladung gegen die Fahrerkabine des Lkw.

Vollbremsung auf der A45
Ladung drückt gegen Fahrerkabine

kay Siegen. Weil er wegen eines Stauendes eine Vollbremsung einlegen musste, flog einem Lkw-Fahrer gestern am frühen Abend auf der A45 auf Höhe Siegen-Eiserfeld Richtung Siegen seine Ladung (fast) buchstäblich um die Ohren. Bei dem Bremsmanöver drückte sich die Ladung gegen das Führerhaus. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon, verletzt wurde niemand. Während der Bergung durch einen Abschleppdienst wurde der Verkehr nur einspurig an dem Unfall vorbeigeleitet.

  • Siegen
  • 02.06.20
  • 353× gelesen
Lokales
Ein junger Mann sowie eine Mutter und ihre Tochter wurden bei dem Unfall auf der L 722 verletzt. Foto: kay

Mutter, Kind und junger Mann verletzt
Wuchtiger Zusammenprall

kay Wilnsdorf. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst wurden am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der L 722 gerufen. Der 18-jährige Fahrer eines VW Golf beabsichtigte,  von  Wilnsdorf kommend auf die Autobahn in Richtung Siegen abzubiegen. Dabei übersah er aus bislang ungeklärter Ursache den Audi einer 38-Jährigen, die zusammen mit ihrer dreijährigen Tochter auf der Landesstraße von Wilden kommend in Richtung Wilnsdorf unterwegs war. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge....

  • Siegen
  • 28.05.20
  • 1.119× gelesen
Lokales
Bei einem Auffahrunfall bei Wilnsdorf wurde die Fahrerin eines VW T-Roc verletzt.

Auffahrunfall auf der B54
Eine Verletzte und zweimal Totalschaden

kay Wilnsdorf. Zu einem Auffahrunfall auf der B54 wurden am Dienstagvormittag der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert. Die Fahrerin eines VW T-Roc befuhr die Bundesstraße gemeinsam mit ihrer Tochter von Haiger kommend talwärts in Richtung Wilnsdorf. In Höhe des Wilnsdorfer Weihers beabsichtigte sie, nach links in einen Waldweg abzubiegen und verlangsamte hierzu ihre Geschwindigkeit. Der nachfolgende Fahrer eines VW Golf bemerkte dies zu spät und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls...

  • Siegen
  • 26.05.20
  • 1.417× gelesen
Lokales
Die Polizei beschlagnahmte in der Nacht den Führerschein eines Fahranfängers, weil er betrunken einen Unfall verursacht hatte.

Unfall in Gosenbach
Betrunken gegen Wand gefahren

sz Gosenbach. 10.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in Gosenbach auf der Straße Gosenbacher Hütte ereignete. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinen drei Mitfahrern in Richtung Niederschelden unterwegs, verlor in einer Linkskurve aber die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegeneine Hauswand. Alle vier Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Ein Alkoholtest bei dem Fahrer verlief positiv, was...

  • Siegen
  • 23.05.20
  • 3.263× gelesen
Lokales
Die Eiserfelder Straße war im Bereich der Unfallstelle etwa eine Stunde lang gesperrt.
2 Bilder

Unfall auf der Eiserfelder Straße
Radfahrer prallt gegen Frontscheibe eines Autos

kay Siegen. Ein 60-jähriger Radfahrer zog sich am Mittwochmorgen schwere Verletzungen bei einem Verkehrsunfall im Siegener Stadtgebiet zu. Der Radler war von der Innenstadt kommend in Richtung Eiserfeld unterwegs, als ein 54-jähriger Pkw-Fahrer, von der Schlachthausstraße kommend, auf die vorfahrtberechtigte Eiserfelder Straße abbog. Hierbei übersah er den Radfahrer und es kam zu einer folgenschweren Kollision. Radfahrer trug keinen HelmDer 60-Jährige, der bei dem Unfall keinenFahrradhelm trug,...

  • Siegen
  • 20.05.20
  • 976× gelesen
Lokales
Bei einem Lkw-Fahrer stellte die Polizei am Mittwoch über zwei Promille fest.

Über 2 Promille gemessen
Lkw-Fahrer jetzt ohne "Lappen"

sz Siegen. Kein schlechter Messwert für kurz nach Mittag. Nach einem Verkehrsunfall musste ein Lkw-Fahrer am Mittwoch  zur Blutprobe. Der vor Ort gemessene Atem-Alkoholwert lag nach Angaben der Polizei bei mehr als 2 Promille. Der 56-Jährige war an der Kampenstraße mit dem Wagen einer 65-Jährigen kollidiert. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entsteht ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der Lkw-Fahrer Alkohol getrunken hat. Die...

  • Siegen
  • 14.05.20
  • 249× gelesen
Lokales

Alkohol am Steuer
Audifahrer fliegt aus der Kurve

sz Krombach. Alkoholisiert am Steuer? Dass das niemals gute Idee ist, zeigte sich am Sonntagnachmittag auf der der L 729 bei Krombach.  Wie die Polizei mitteilt, war ein 36-jährigerAutioahrer gegen 17.40 Uhr von der Krombacher Höhe her kommend in Richtung Krombach ausgangs einer langgezogenenen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto überschlug sich, der Fahrer verletzte sich glücklicherweise nur leicht.  Die Polizei nahm einen Alkoholtest vor – der „deutlich positiv“...

  • Siegen
  • 10.05.20
  • 226× gelesen
Lokales
Die Fahrerin musste von den Einsatzkräften aus dem Auto befreit werden.
3 Bilder

Seniorin eingeklemmt
Pkw kollidiert mit Traktor

sos Gosenbach. Eine 85-Jährige parkte am Freitag gegen 17 Uhr an der Straße Gosenbacher Hütte in Richtung Niederschelden vor einem Friseursalon. Weil sie von dort in Richtung Gosenbach weiterfahren wollte, lenkte sie ihr Fahrzeug mitten auf der Straße.  Dabei übersah sie einen Traktor und stieß mit diesem zusammen. Der Trecker, der von einem 29-Jährigen gefahren wurde, demolierte die Fahrerseite des Autos dabei so sehr, dass die Seniorin den Wagen nicht ohne Hilfe verlassen konnte. Daraufhin...

  • Siegen
  • 08.05.20
  • 352× gelesen
Lokales
Der am Unfall beteiligte BMW wurde an der Fahrerseite schwer demoliert.

Unfall legt ab Schleifmühlchen Verkehr lahm
Zwei Leichtverletzte und 40.000 Euro Schaden

kalle Siegen. Ab der Frankfurter Straße in Richtung Eremitage kommt aktuell der Verkehr nur schleppend voran. Auslöser ist ein Verkehrsunfall etwa 200 Meter unterhalb des Hotel Pfeffermühle am Lindenberg. Nach Auskunft der Polizei war eine 35 Jahre alte Fahrerin in Richtung Wilnsdorf unterwegs. Sie wurde von einem 51 Jahre alten Autofahrer der auf dem Weg in die Innenstadt war gerammt. Der und sein Wagen landeten dann in der Böschung. Die Schadenhöhe beläuft sich nach Polizeiangaben auf 40.000...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 555× gelesen
Lokales

Pedelecs kollidiert: zwei Verletzte

sz Geisweid. Am Mittwoch gegen 13.30 Uhr fuhren eine 70-jährige Frau und ihr gleichaltriger Mann mit ihren Pedelecs hintereinander auf dem Fahrradschutzstreifen der Geisweider Straße in Richtung Weidenau. Hinter den beiden folgte ein 80-Jähriger ebenfalls mit seinem Pedelec. In Höhe einer Autowerkstatt bog das Paar nach links ab, um auf das Gelände der Werkstatt zu kommen. Dabei überquerten sie die Fahrstreifen der Geisweider Straße. Der nachfolgende 80-jährige Pedelecfahrer hatte, von beiden...

  • Siegen
  • 07.05.20
  • 104× gelesen
Lokales

Fahrer alkoholisiert
Nach Schlingerfahrt aus dem Staub gemacht

sz Weidenau. Montagfrüh gegen 3.30 Uhr war ein 38-jähriger Pkw-Fahrer auf der Hüttentalstraße von Eiserfeld kommend in Richtung Norden unterwegs. Im Bereich der Anschlussstelle Rinsenau kam das Auto von seinem Fahrstreifen ab und prallte mehrfach gegen die Leitplanke. Ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern, fuhr der Mann anschließend weiter Richtung Weidenau. Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, meldete das Geschehen der Polizei. Ordnungshüter trafen den 38-Jährigen in der Weidenauer...

  • Siegen
  • 04.05.20
  • 288× gelesen
Lokales
Symbolfoto: SZ-Archiv

55-Jähriger wiederbelebt
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

sz Siegen. Am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr waren Beamte der Wache Weidenau gerade dabei, einen Verkehrsunfall an der Heidenbergstraße in Siegen aufzunehmen. Ein Fahrradfahrer war gestürzt und sollte sich dabei verletzt haben. Deshalb waren Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Der Radfahrer war allerdings unverletzt. Der Einsatz war somit schon fast beendet, als die Beamten einen lauten Knall hörten. Ganz in der Nähe war ein Fahrzeug gegen das Baugerüst der eingerüsteten Sparkasse gefahren....

  • Siegen
  • 03.05.20
  • 311× gelesen
Lokales
Die A4 musste am Freitag in den späten Abendstunden für Bergungsarbeiten kurzfristig komplett gesperrt werden.

A4-Unfall zwischen Krombach und Gerlingen
Im Straßengraben gelandet

bjö Krombach/Gerlingen. Die A4 musste am Freitag in den späten Abendstunden für Bergungsarbeiten kurzfristig komplett gesperrt werden. Ein Pkw-Fahrer war mit seinem Fahrzeug zwischen der Anschlussstelle Krombach und dem Autobahnkreuz Olpe unterwegs gewesen, als er die Kontrolle über seinen BMW-Kombi verlor. Der junge Mann fuhr mit dem Wagen in die Leitplanke und landete mit seinem Auto dann im Straßengraben. Ein Polizist, auf dem Weg nach Hause, fand den Mann unverletzt neben seinem Unfallauto...

  • Siegen
  • 01.05.20
  • 1.161× gelesen
Lokales
Das  Propellerflugzeug  touchierte offensichtlich eine Baumaschine.
2 Bilder

Lipper Höhe
Propellerflieger notgelandet

kay/sz Lippe. Im Bereich des Siegerlandflughafens auf der Lipper Höhe, in Sichtweite zum Tower,  ist am  Sonntagnachmittag eine einmotorige Propellermaschine, ein Oldtimer,  abgestürzt; die Polizei spricht von einer Notlandung. Ein 61-jähriger Pilotstartete mit einer 55-jährigen Insassin von besagtem Flugplatz in die Lüfte. Nach ersten Erkenntnissen wollte er  aufgrund technischer Probleme wieder zum Flugfeld zurückkehren, kollidierte jedoch mit dem Mast einer Baumaschine im Baugebiet Rübgarten...

  • Siegen
  • 26.04.20
  • 13.473× gelesen
Lokales

A45 gesperrt
Lkw umgekippt

sz Haiger/Dillenburg. Derzeit ist die Autobahn 45 in Richtung Hanau zwischen den Anschlussstellen Haiger-Burbach und Dillenburg voll gesperrt. Gegen 7 Uhr kippte im Baustellenbereich ein Lkw mit Silo-Auflieger um und blockiert seitdem beide Fahrstreifen. Der Unfallfahrer konnte sich selbst aus dem Führerhaus befreien und wurde nach einer Erstversorgung durch eine Rettungswagenbesatzung zu weiteren Untersuchungen ins Dillenburger Krankenhaus transportiert. Im Silo ist kein Gefahrgut geladen....

  • Siegen
  • 24.04.20
  • 621× gelesen
Lokales

Nach Sturz ins Krankenhaus
Beim Einfädeln Fußgängerin angefahren

sz Siegen. Von einem Grundstück aus tastete sich am Dienstagnachmittag eine 42-Jährige mit ihrem Pkw über den Gehweg vor, um auf die Frankfurter Straße zu gelangen. Als im fließenden Verkehr eine Lücke erkennbar war, wollte sie sich einreihen, übersah dabei aber laut Polizei eine 41-jährige Fußgängerin, die vor dem Wagen auf dem Bürgersteig in Richtung Schleifmühlchen gehen wollte. Es kam zum Zusammenstoß, die 41-Jährige stürzte auf die Straße. Der Rettungsdienst brachte sie in ein...

  • Siegen
  • 22.04.20
  • 318× gelesen
Lokales

Fahrer stark alkoholisiert
Kollision nach extrem weitem Rechtsbogen

sz Weidenau. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer wollte am späten Dienstagnachmittag von der Bismarckstraße nach rechts in die Straße „In der Herrenwiese“ abbiegen. Dabei fuhr er laut Polizei einen extrem weiten Rechtsbogen und stieß gegen das vor einer roten Ampel stehende Auto einer 26-Jährigen. Bei dem Unfall entstand nur ein geringer Sachschaden, allerdings war der 51-Jährige stark alkoholisiert (Atemalkoholgehalt über 2,5 Promille). Polizeibeamte der Wache Weidenau trafen kurz nach dem Zusammenstoß...

  • Siegen
  • 08.04.20
  • 301× gelesen
Lokales
Auf dem Klafelder Markt kollidierten am Samstag zwei Fahrzeuge; ein Fahrer wurde dabei verletzt.

Rotlicht missachtet
Ein Verletzter und 40.000 Euro Schaden

sz Geisweid. Bei einem Unfall  am  Samstagnachmittag wurde  in  Geisweid ein 28-jähriger Autofahrer  verletzt. Am Klafelder  Markt kam es laut Polizei  zum Zusammenstoß eines 34-jährigen Daimlerfahrers und eines 28-jährigen Renaultlenkers. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 34-Jährige den Klafelder Markt und missachtete das Rotlicht an der Einmündung Rijnsburger  Straße. Der 28-Jährige bog bei Grünlicht von der Rijnsburger Straße ab,  und die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei  wurde...

  • Siegen
  • 05.04.20
  • 2.264× gelesen
Lokales

Flucht endet mit Festnahme

sz Geisweid. Ein 21-Jähriger hat am Sonntagnachmittag versucht, sich mit seinem Auto einer Polizeikontrolle zu entziehen. Vergeblich: Er war aus der Vergangenheit bereits als Konsument von Betäubungsmitteln bekannt; als die Polizeibeamten das Fahrzeug in der Geisweider Bergstraße kontrollieren wollten, ignorierte der 21-Jährige die Anhaltezeichen. Er floh mit seinem Mondeo auf die Geisweider Straße und weiter auf die HTS in Richtung Siegen. An der Ausfahrt Freudenberger Straße verlor er die...

  • Siegen
  • 23.03.20
  • 428× gelesen
Lokales
Der 19-Jährige war mit seinem Wagen in die Schaufensterscheibe eines Hauses an der Kölner Straße gefahren und steckte dort fest.
5 Bilder

Raser (19) rast durch Neunkirchen-Struthütten
Auto steckt in Schaufensterscheibe

kay Neunkirchen-Struthütten. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um 1:40 Uhr, ereignete sich in Struthütten ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. Raser raste in Fensterscheibe Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Wilnsdorf war routinemäßig auf der Kölner Straße unterwegs, als den Beamten ein offenbar zu schnell fahrender Audi - von Herdorf kommend - entgegen kam. Noch bevor die Polizisten wenden konnten, um das Fahrzeug zu kontrollieren, war es bereits...

  • Siegen
  • 13.03.20
  • 12.500× gelesen
Lokales
Der Fahrer dieses Kombis wurde nach einem Unfall auf der A45 nur leicht verletzt.

Unfall auf der Siegtalbrücke
Speisfass löst Karambolage auf der A45 aus

kay Siegen. Ein auf der Sauerlandlinie liegendes leeres Speisfass löste am Dienstagabend eine Kettenreaktion aus. Der 42-jährige Fahrer eines Audi war auf der A45 von Gießen kommend in Richtung Dortmund unterwegs. Auf Höhe der Siegtalbrücke musste der Fahrer, der sich mit seinem Audi auf dem linken Fahrstreifen befand, wegen des auf seiner Spur liegenden Hindernisses plötzlich bremsen. Der 27-Jährige Fahrer eines nachfolgenden Kombi bemerkte dies zu spät und kollidierte mit dem Audi. Der Kombi...

  • Siegen
  • 10.03.20
  • 1.913× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.